Trompetenblume- hat große Fraßstellen und gelbe Flecken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

Trompetenblume- hat große Fraßstellen und gelbe Flecken

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 22 Feb, 2008 22:35
Wohnort: Gütersloh
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
meine Oma hat viele Tropetenblumen, und sie hat jetzt ein Problem. An vielen stellen sieht man Fraßstellen teilweise ist sogar das ganze Blatt weggefressen bis zu den Blattadern. Dazu sind an den unteren Blättern gelbe Flecken zusehen, wobei ich glaube das dies nicht unbedigt direkt mit den Fraßstellen zu tun hat. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen was diese beiden Symthome andeuten.
Bilder habe ich leider noch nicht ...aber wenn ich sie wieder besuche werde ich welche machen. Es wäre nur schön wenn ich eine erste Prognose bekommen könnte.


So...nun habe ich Bilder davon machen können ich hoffe jetzt kann mir einer weiter helfen....bei den gelben Flecken kann ich mir auch Nährstoffmangel vortstellen...bin mir aber nicht sicher. Und bei den Fraßstellen habe ich einen Marienkäfer (schwarz mit roten Punkten) beobachtet...können diese Tierchen die Fraßstellen verursacht haben ? Ich hoffe mir kann einer weiter helfen...

Bedanke mich schonmal im voraus für jede Antwort...

LG Mel
Bilder über Trompetenblume- hat große Fraßstellen und gelbe Flecken von Sa 15 Aug, 2009 13:58 Uhr
DSC01090.JPG
Auch hier sieht man die Fraßstellen
DSC01089.JPG
Auf diesem Bild sind die Fraßstellen zu sehen.
DSC01088.JPG
Und hier sieht man die gelben Flecken.
DSC01087.JPG
Auf diesem Bild seht man die gelben stellen etwas großflächiger.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3538
Bilder: 36
Registriert: Fr 03 Nov, 2006 22:31
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
Mel1987 hat geschrieben:.....bei den gelben Flecken kann ich mir auch Nährstoffmangel vorstellen....

sehe ich genauso - Nährstoffmangel

Mel1987 hat geschrieben:......bei den Fraßstellen habe ich einen Marienkäfer (schwarz mit roten Punkten) beobachtet...können diese Tierchen die Fraßstellen verursacht haben ? ........

Nein [-X - die fressen keine Pflanzenteile
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 10:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 16 Aug, 2009 12:16
Hallo Mel1987,


herzlich willkommen hier im Forum.

Die Trompetenblumen Deiner Oma werden eigentlich Brugmansia genannt. Oder Engelstrompeten, bzw. in der Abkürzung ET.

Die Frassspuren können von Raupen stammen. Blöderweise scheinen diese Löcher ständig größer zu werden... mit dem Blattwachstum werden auch die Löcher größer :wink:
Raupen kann man aber sehr gut absammeln. Oftmals hat man an der Pflanze noch so kleine schwarze Körnchen- Raupenkot ist ein untrügliches Zeichen für die Plagegeister. Sie bevorzugen oftmals die schattige Blattunterseite, da finde ich sie oftmals :wink:

Anbei 2 Fotos.



Ciao, DonnaLeon
Bilder über Trompetenblume- hat große Fraßstellen und gelbe Flecken von So 16 Aug, 2009 12:16 Uhr
HPIM4982.JPG
Raupe an ET
HPIM4983.JPG
Raupenkot
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 22 Feb, 2008 22:35
Wohnort: Gütersloh
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Aug, 2009 12:35
an Marienkäfer habe ich selbst auch nicht geglaubt....


der botanische Name Brugmansia war mir bekannt und beim deutschen Namen war ich mir nicht sicher weil ich verschiedene Namen im Internet gelesen habe. Aber danke das du mich drauf aufmerksam gemacht hast ;)

ja mit den Fraßstellen könntest du recht haben, meine Oma hat mir von so schwarzen krümelchen berichtet, allerdings hat sie die weggemacht, darum konnte ich die nicht mehr wirklich sehen ...aber ich meine 1-2 häufchen gesehen zu haben, aber irgendwie habe ich die nicht richtig war genommen

Ich bedanke mich für eure Hilfe sehr!
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 10:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 16 Aug, 2009 14:43
Hallo Mel1987,

wir haben Dir gerne geholfen :wink:

Diese Forum verfügt aber auch über eine ganz tolle Suchfunktion - oben rechts ist so eine Art Tafel...da steht "Forum durchsuchen" Da kannst Du Suchbegriffe eingeben.

Vielleicht "sehen" wir uns ja mal am Stammtisch http://green-24.de/forum/ktopic26929--1-735.html




Ciao, DonnaLeon
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 22 Feb, 2008 22:35
Wohnort: Gütersloh
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Aug, 2009 18:13
habe schon verscht über die Suchfunktion was zu finden, wobei ich leider nicht so erfolgreich war, werde aber bei weiteren Dingen zuerst die Suchfunktion verwenden. Aber danke das du mich drauf aufmerksam gemacht hast ;)

Beim Stammtisch schaue ich bei Gelegnheit mal vorbei :)

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gelbe große Blüte - Topinambur von lavendelbluete, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

469

Sa 28 Jul, 2018 20:38

von Rose23611 Neuester Beitrag

Banane? Große gelbe Blüte (Kugel)? von Fossa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2030

So 14 Jun, 2009 19:27

von Linnaea Neuester Beitrag

Monstera hat große braune Flecken von tina77, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

23979

Mi 18 Mär, 2009 23:11

von catline Neuester Beitrag

an meine Petunien sind große weisse Flecken. von Werner .69, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

5738

Mi 18 Mai, 2011 19:32

von Werner .69 Neuester Beitrag

Gelbe Flecken von martine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3873

So 11 Jan, 2009 19:10

von Jule35 Neuester Beitrag

gelbe Flecken von anna133, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1345

Fr 24 Mai, 2013 11:16

von anna133 Neuester Beitrag

Drachenbaum - gelbe Flecken von moonjumper, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

13161

So 13 Aug, 2006 14:00

von moonjumper Neuester Beitrag

Drachenpalme hat gelbe Flecken von Jenni, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3733

So 15 Okt, 2006 20:25

von gudrun Neuester Beitrag

Gelbe Flecken Betelpalme von Caemmy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

9502

Mo 23 Jun, 2008 17:29

von Caemmy Neuester Beitrag

Elefantenfuss hat gelbe Flecken von Sabine0503, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2780

Do 05 Jul, 2012 19:23

von Sabine0503 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GrüneVroni und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Trompetenblume- hat große Fraßstellen und gelbe Flecken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Trompetenblume- hat große Fraßstellen und gelbe Flecken dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gelbe im Preisvergleich noch billiger anbietet.