und noch eine unbekannte Pflanze - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

und noch eine unbekannte Pflanze

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
OfflineAKI
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Do 25 Jun, 2009 11:41
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragund noch eine unbekannte PflanzeDo 25 Jun, 2009 13:48
und ich brauche nochmal eure hilfe zur pflanzenbestimmung... :D


Sie ist etwa 1.70 meter hoch...


das sind die blätter... auf der unterseite sind die blätter hellgrün
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDo 25 Jun, 2009 13:56
Hallo,
das ist ein Ficus, die Art fällt mir grade nicht ein :(
Grüße Stefan
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 11 Jun, 2008 9:58
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jun, 2009 13:57
Hallo,

das sieht mir nach einem irgendwie arg gebeutelten langblättrigen Ficus (ficus binnendijkii) aus
OfflineAKI
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Do 25 Jun, 2009 11:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jun, 2009 14:02
ja als ich in die wohnung eingezogen bin war der schon da... er wurde scheinbar seit monaten nicht gegossen und er hatte auch keine blätter mehr...

würde ihn halt auch gerne wieder richtig aufpeppeln...
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDo 25 Jun, 2009 14:11
Hallo,
obwohl ich nciht genau weiss wie er heißt, kann ich dir sagen dass seine Standortansprüche dem Ficus benjamina entsprechen, er gegen unregelmäßige Wassergaben und Feuchtigkeit aber weniger empfindlich ist - eine robuste und dankbare Pflanze für den nicht gar so hellen Standort.
Grüße Stefan
OfflineAKI
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Do 25 Jun, 2009 11:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jun, 2009 14:21
Lilith hat geschrieben:Hallo,

das sieht mir nach einem irgendwie arg gebeutelten langblättrigen Ficus (ficus binnendijkii) aus


habe mir eben bilder angesehen... scheint genau diese sorte zu sein...

@Hesperis: wachsen tut die Pflanze in Hydrokultur und ich gieße nur dann wenn die wasserstand anzeige ganz unten ist...
hell genug ist es eig. dort auch das täuscht nur, weil ich mein handy zum fotografieren benutzt habe...

ich sage dann nochmal danke für die Pflanzenbestimmung... :)


gibt es möglichkeiten ihn mit stecklingen zu vermehren?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDo 25 Jun, 2009 14:23
Hallo AKI,
ja gibt es, 20 cm lange Kopftriebe ins Wasserglas stellen, geht eigentlich problemlos.
Grüße Stefan
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 11 Jun, 2008 9:58
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jun, 2009 14:34
Jup, den Erfahrungen von Hesperis kann ich mich nur anschließen. Absolut pflegeleicht. Meiner steht am Nordfenster & wuchert ohne Ende. Der Stand aber auch schon mal im Winter zwei Wochen in der ungeheizten Wohnung und hat kein einziges Blatt verloren (wohingegen der Benni alles von sich geschmissen hat). Der fängt sich bestimmt wieder sehr bald

LG alex
OfflineAKI
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Do 25 Jun, 2009 11:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jun, 2009 14:48
er hat auch schon einen gewaltigen schuss gemacht seit dem ich mich um ihn kümmer... (seitdem ist bei mir der Pflanzenwahn ausgebrochen^^)

Alle meine Pflanzen stehen am Nord-ost Fenster also nur morgen sonne... kann ich ficus beihelfen mehrere äste auszutreiben?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDo 25 Jun, 2009 14:59
Hallo,
ein möglichst heller Standort ohne direkte Sonne und entsprechende Ernährung könnte die Bildung von Nebentrieben anregen, aber einfach so abschneiden in Erwartung von drei Neutrieben, das klappt wohl nicht, auch wenn erstmal mehrere kommen, wird nach einer gewissen Zeit einer die Führung übernehmen.
Grüße Stefan
OfflineAKI
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Do 25 Jun, 2009 11:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jun, 2009 15:04
okay... dann mal vielen dank für die hilfe und die ratschläge :)

lg André

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Noch eine unbekannte Pflanze - Bergenie von hevelka, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1153

So 29 Jul, 2007 12:20

von hevelka Neuester Beitrag

Noch eine unbekannte Pflanze? Kalanchoe ...? von Sanarina, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

2498

So 14 Jun, 2009 14:34

von marcu Neuester Beitrag

Und noch eine unbekannte Pflanze - Ledebouria socialis von CrazyGenius, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

458

Mi 17 Jun, 2015 13:25

von CrazyGenius Neuester Beitrag

Noch eine unbekannte Pflanze - Schefflera actinophylla von luggie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

592

Mo 05 Nov, 2018 22:47

von luggie Neuester Beitrag

Noch eine unbekannte Pflanze-Dracaena fragrans Compacta von Maulibert, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1986

Di 16 Jun, 2009 14:29

von Hesperis Neuester Beitrag

Noch eine unbekannte Pflanze: Sal-Weide (Salix caprea) von loulou, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1582

Sa 18 Jun, 2011 20:24

von Beatty Neuester Beitrag

Noch eine unbekannte Pflanze: Kolben-Spiere Spirea billardii von sardinchen11, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2261

Sa 18 Jun, 2011 20:50

von sardinchen11 Neuester Beitrag

noch eine Unbekannte von Wiesenblümchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1494

Mi 13 Jun, 2007 12:43

von Niklas Neuester Beitrag

Und noch eine Unbekannte!! von Jimmy2000, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1510

Mi 11 Jul, 2007 7:46

von irenereni Neuester Beitrag

und noch eine Unbekannte von Baghira, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1198

Do 28 Aug, 2008 16:31

von Baghira Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dieter Hermann und 10 Gäste

Beachte auch zum Thema und noch eine unbekannte Pflanze - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu und noch eine unbekannte Pflanze dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanze im Preisvergleich noch billiger anbietet.