Wer ist was ? Brugmansia - Engelstrompete - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Wer ist was ? Brugmansia - Engelstrompete

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 10:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 9:38
Tschuldigung, dass ich kurz dazwischenfunke, aber das macht mich jetzt schon fertig.
Ist das wirklich war, das die Metel nur einjährig ist????? Hatte mir Samen der Datura Metel triple yellow gekauft und in der Beschreibung stand mehrjährig. Hätte ich mir ja sonst auch gar nicht geholt. :cry:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 11:05
du kannst Samen gewinnen und sie neu ansäen, musst nur aufpassen von wem die Blüte befruchtet wird..
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 10:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 11:21
Junie hat geschrieben:du kannst Samen gewinnen und sie neu ansäen, musst nur aufpassen von wem die Blüte befruchtet wird..


Wie meinste denn das jetzt?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 11:26
es ist ein Problem, wenn man keine reinerbigen Sorten oder verschiedene Sorten nebeneinander hält, dann kann sich das Erbgut so vermischen, dass die neu entstehende Pflanze andere Blüten hervorbringt als die Mutterpflanze..

Es ist eben nicht die Regel, dass man bei gezüchteten Sorten eine identische Pflanze durch Samen bekommt. Meist unterscheiden sie sich von der Mutterpflanze, deswegen sät ein Bauer auch nicht sein eigenes Getreide aus, sondern kauft jedes Jahr neues..
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 10:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 11:45
Na ja, aber das ist doch interessant bzw. nichts schlimmes wenn eine andere Sorte rauskommt. Find ich ja sogar interessant und da bin ich nebenbei gesagt schon auf meine Cannas gespannt.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 11:50
es ist sehr interessant, nur eben hat man dann diese eine Sorte nicht mehr. Ich weiß nicht wie rein die Sorten bei Datura sind, das kann dir sicherlich Searchcountry besser beantworten. Nur wäre es falsch eben davon auszugehen, dass die Samen genau die gleiche Pflanze hervorbringen. Dafür müsste eben die Pflanze reinerbig sein..
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 10:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 12:03
Ach so das meinst du, ja das habe ich bei Cannafreund schon gelernt, dass das nicht so ist (wusste ich vorher auch nicht), aber wenn man die Möglichkeit hat jedes Jahr neue Samen zu erhalten, wäre das zumindest ein kleiner trost.
Kann es auch passieren, das sich dort mehrjährige bilden :?:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 17:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 12:07
ehm...also unsere ist jetzt etwa 7 jahre alt.... ^^
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 10:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 12:09
GoldenSun hat geschrieben:ehm...also unsere ist jetzt etwa 7 jahre alt.... ^^


was denn eine Metel??
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 12:10
GoldenSun hat geschrieben:ehm...also unsere ist jetzt etwa 7 jahre alt.... ^^


deine metel oder deine Brugmansia? Kannst du ein Bild online stellen?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 558
Bilder: 2
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 19:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Feb, 2007 11:59
Hallo zusammen,

die Artenreinheit bei den Daturen ist sehr hoch!
Der Hauptgrund für die Artenreinheit dürfte aber in ihrer Neigung zur Selbstbestäubung liegen.

Du investierst einmal in eine Pflanze und du hast eine sehr lange Zeit etwas von deiner Investition ;-).
_____________________________________________________
Zur Info:

Die Frucht der Datura mit einem Beutel umhüllen, da es sich um eine Springfrucht handelt. Ansonsten verteilt sich der Samen im ganzen Garten und die Pflanze wird zur Plage.
_____________________________________________________

Mit den sieben Jahre halte ich persönlich für unwahrscheinlich!

Viele Grüße
Searchcountry
www.tropenforum.de
Bilder über Wer ist was ? Brugmansia - Engelstrompete von So 25 Feb, 2007 11:59 Uhr
imm021_24A.jpg
Vorherige

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Brugmansia - Engelstrompete von Sway, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

4105

Fr 16 Feb, 2007 1:32

von searchcountry Neuester Beitrag

Engelstrompete - Brugmansia - Datura von DonnaLeon, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 749 Antworten

1 ... 48, 49, 50

749

172135

So 23 Jul, 2017 16:38

von SandraD Neuester Beitrag

Problemchen mit Brugmansia/ Engelstrompete von Andreas75, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3541

Do 26 Jul, 2012 11:46

von Heike Falk Neuester Beitrag

Trompetenlilie --> Engelstrompete - Brugmansia von Luxi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1107

Sa 06 Okt, 2018 23:52

von Luxi Neuester Beitrag

Brugmansia spec. - Engelstrompete - Solanaceae von cloud, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 2 Antworten

2

8279

Fr 20 Jul, 2007 17:08

von Mel Neuester Beitrag

Welcher Baum ist das? - Engelstrompete (Brugmansia) von Bärchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2563

Di 30 Jun, 2009 17:57

von Junie Neuester Beitrag

Brugmansia candida - Engelstrompete apricot von Canica, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

3981

So 24 Jan, 2010 11:24

von Canica Neuester Beitrag

Brugmansia / Engelstrompete blüht nicht... von DonnaLeon, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

5959

Sa 03 Jul, 2010 11:10

von Gast Neuester Beitrag

Engelstrompete - Brugmansia - Datura 2011/2 von SandraD, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 450 Antworten

1 ... 29, 30, 31

450

59000

So 01 Jan, 2012 14:36

von Rose23611 Neuester Beitrag

Engelstrompete - Stammtisch (Brugmansia & Datura) Teil 1 von Renchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1564 Antworten

1 ... 103, 104, 105

1564

269710

Di 24 Mai, 2011 18:47

von ZiFron Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Wer ist was ? Brugmansia - Engelstrompete - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wer ist was ? Brugmansia - Engelstrompete dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der engelstrompete im Preisvergleich noch billiger anbietet.