Echte Feige schneiden - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Echte Feige schneiden

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
OfflineMaja1
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragEchte Feige schneidenSa 02 Mai, 2009 11:22
Hallo,

vor 3 Jahren habe ich mir einen Feigenbaum im Kübel zugelegt, damals war er 1m hoch, mittlerweile sind es über 2 m!
Nächstes Jahr ist er sicher schon so groß, dass ich ihn nicht mehr ins Winterquartier einräumen kann.
Die Feige wurde wohl an einem geraden Stamm mit drei Trieben "veredelt" diese drei Triebe wachsen munter weiter, der untere Bereich verkahlt aber logischerweise. Von der Wurzeln her ist letztes Jahr ein weiterer Trieb gewachsen.

Meine Frage: Kann ich diese drei Haupttriebe ins alte Holz zurückschneiden und wenn ja wie weit? Wird sie da wohl wieder so kräftig austreiben, oder steckt sie dann womöglich die Energie in den kleinen Trieb aus den Wurzeln?
Ich habe Sorge, dass ich sie verunstalten könnte, da sie doch so schön ist. Ich sehe aber auch, dass diese drei besagten Triebe und der Hauptstamm für ihre Größe recht dünn sind. Feigenbäume aus dem mediterranen Raum sind bei der Größe schon sehr kräftig, wahrscheinlich liegt das bei mir daran, dass sie zu schnell wächst.

Hier noch zwei Fotos
Seitenansicht


Krone


Über Hilfestellungen wäre ich sehr denkbar, aber bitte nicht im Stil "versuchs doch einfach mal", denn dafür ist mir der "Große" zu schade ;)

LG Maja
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 569
Registriert: Fr 04 Apr, 2008 15:10
Wohnort: Basel CH USDA 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Mai, 2009 16:49
hallo,
soweit ich das sehe,wurde diese feige nicht an beschriebener stelle veredelt.
feigen sollte man in den wintermonaten schneiden, wenn sie keine blätter haben.
doch denke schon, dass sie auch jetzt im mai geschnitten werden kann. wichtig ist, dass die triebe bis zum wintereinbruch "ausgereift" sind.
grundsätzlich kann man feigen stark zurückschneiden, selbst gefällt spriesst eine feige wieder sehr gut aus. doch in der praxis macht das wenig sinn, denn man will ja möglichst einen baum.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMo 04 Mai, 2009 7:28
Hallo,
falls die Feige Fruchtansätze hat, die man jetzt ja schon sieht, würde ich mit dem Schnitt bis nach der Ernte warten, das ist auch ein geeigneter Schnitttermin und man muss nicht auf die Früchte verzichten.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Feige - Echte Feige - Ficus carica von Werner Joachim, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1157

Mo 17 Jul, 2017 20:17

von Werner Joachim Neuester Beitrag

Echte Feige - Pflege von GartenTiger, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

1506

Mo 25 Apr, 2011 14:16

von GartenTiger Neuester Beitrag

Verwirrt - wie echte Feige überwintern von sonnenblümchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

3077

Mo 05 Okt, 2009 19:39

von Mara23 Neuester Beitrag

Echte Feige (Ficus carica) von Hobby_Gaertner, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1994

Do 04 Okt, 2012 17:38

von Hobby_Gaertner Neuester Beitrag

Echte Feige - Pflegefehler oder Krankheit? von abacaxi02, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

9249

Mo 18 Mär, 2013 17:52

von Plantsman Neuester Beitrag

Und wieder mal ratlos... Ficus carica - Echte Feige von wood0910, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

995

So 05 Aug, 2012 10:34

von resa30 Neuester Beitrag

Achseltriebe der Feige schneiden? von xkret81, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

4881

Mo 19 Mai, 2008 21:21

von Buntspecht Neuester Beitrag

Feige jetzt noch schneiden? von puck, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

720

Mo 26 Mai, 2014 22:02

von Hesperis Neuester Beitrag

Feige schneiden (Langfristige Strategie) von chrisveron, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

2633

Di 03 Sep, 2019 11:12

von Falkenhayn Neuester Beitrag

Korallenbäumchen:Schneiden oder nicht schneiden? von haner, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

5428

Sa 22 Mär, 2008 18:30

von Dulda Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Echte Feige schneiden - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Echte Feige schneiden dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schneiden im Preisvergleich noch billiger anbietet.