Super Tipp gegen die lästigen Wolläuse .. - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks
aussaatwettbewerb

Super Tipp gegen die lästigen Wolläuse ..

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

wollte Euch mal meine Erfahrung mit einem öko Mittel mitteilen, das ich bei einer Pflanze angewandt habe..

Die Pflanze ist so eine wie ein Elefantenohr, bloss auf der Unterseite leicht lila.. kenne den Namen nicht..

Egal, auf jeden Fall war das Teil wirklich von oben bis unten total befallen von diesen Tieren...
ICh wollte die Pflanze schon entsorgen... aber innerlich wollte ich nicht wirklich.. :-

Ich habe es schon mit so einem Insektizid von Celaflor probiert.. aber die Dinger sind wieder gekommen...

Aus meinem letzten Urlaub hatte ich dann noch so eine Flasche gegen Mücken... Dieses sprüht man aufs Moskitonetz und die Viecher sind alle umgefallen...( das beste Mittel was ich kenne gegen Mücken..., da alles andere nicht wirklich viel geholfen hat-- Autan usw..)

Naja, auf jeden Fall bin ich dann auf die Idee gekommen, die Pflanze damit zu besrpühen..
Gesagt getan und alles schön eingesrpitzt.. und zu guter letzt habe ich noch einen gelben Sack drüber gestülpt, damit es schön feucht bleibt und das Zeug nicht so schnell verdunstet...

Heute nach 2 Tagen habe ich mal reingeschaut und diese lästigen Tierchen liegen tot auf den Blättern \:D/ \:D/

Es ist zwar gegen Mücken gedacht, aber wenn es bei denen auch hilft, warum nicht ?

Hier ein Link dazu...
http://www.tyrax.de/
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1240
Registriert: Sa 24 Mai, 2008 22:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 16 Sep, 2008 11:53
Super Tipp, du könntest jetzt noch beobachten und hier rein schreiben, ob das der Pflanze (deren Blätter) geschadet hat?!
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 16 Sep, 2008 12:20
werd ich machen..

jetzt nach 2 tagen sieht man nichts.. AUSSER tot rumliegende Wolläuse \:D/
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 16 Sep, 2008 12:26
Hallo Smailey,

das klingt hervorragend! Und wo bekommt man das Mittel? Ich möchte es mal auf die Blumenerde sprühen. Vielleicht hilft es ja auch gegen Trauermücken :-#=
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 16 Sep, 2008 12:35
ganz am anfang habe ich ein link beigefügt oder bei google tyra x eingeben....

ansonsten ist es auch für den urlaub in ländern mit viel mücken sehr gut...

ich bin echt begeistert davon..

werde später mal versuchen ein bild zu machen von den toten tierchen :-#=
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42940
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 16 Sep, 2008 12:47
hab mal schnell welche gemacht..

sorry das licht ist gerade nicht das beste zur zeit..

die schäden an der pflanze war schon vorher, wegen den viechern....

einige sind richtig braun geworden.. weiss auch nicht warum...
Bilder über Super Tipp gegen die lästigen Wolläuse .. von Di 16 Sep, 2008 12:47 Uhr
P9161300.JPG
P9161291.JPG
P9161299.JPG
die punkte sind, die viecher.. die einfach auf den gelben sack gefallen sind...
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 16 Sep, 2008 12:50
achja..

damals wo ich es bestellt habe, dacht ich es wäre was ökologisches...

upps...
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12062
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragDi 16 Sep, 2008 12:50
vermutlich gibts das nur in einem Onlineshop

http://www.tyrax-shop.yatego.com/
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 492
Bilder: 50
Registriert: Di 01 Apr, 2008 21:43
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 16 Sep, 2008 12:53
Ist ja auch interessant, dass Permethrin iN deutschland und Österreich nicht als Pflanzenschutzmittel zugelassen ist. Wir würden ja nie auf die Idee kommen, dass auf unsere Pflanzen zu sprühen :- :- :-

Die Wollläuse sind eigentlich rosa, bräunlich gefärbt, wenn man ihnen den das "Wachsgewölle" entfernen würde. Kann man schön beobachten, wenn man sie mit Spiritus betupft :twisted:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42940
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragDi 16 Sep, 2008 13:00
mich hat der begriff biologisch "öko" auch gewundert :roll:

nachdem man sich dann mal die zutaten anschaut, weiss ich wirklich nicht was daran bio, öko sein soll :-k :-k

und das muss man auch mal lesen :-s

http://www.tyrax.net/yatego-presseberichte.htm

:- da mache ich doch lieber die ewtas ekligere/aufwendigere mechannische entsorgung :mrgreen:
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 16 Sep, 2008 18:17
aja, öko ist falsch ausgedrückt.. :roll:

hauptsache es wirkt...

solang keiner daran gestorben ist [-(

ich nehm halt alles nicht so unter die lupe.. dafür habt ihr es ja gemacht :-#=
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42940
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragDi 16 Sep, 2008 18:38
:-#= solche sachen,wo viecher gleich tot umfallen,nehme ich immer genau unter die lupe :-#= besonders wenn noch öko drauf steht :mrgreen:

solche aussagen sind mir immer suspekt, kann halt nix dafür :oops:

wenn´s dir hilft und gefällt,ist es ja ok :wink:
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mär, 2009 9:40
Wenn da eine Blei-Verbindung drin ist, ist das Zeug ein starkes Nervengift, gerade auch für Menschen, und dürfte wohl in Deutschland nie und nimmer zugelassen sein!

VORSICHT!!! Vor allem wenn Kinder im Haus leben. :shock:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: So 10 Feb, 2008 0:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mär, 2009 9:52
Den Inhaltsstoff, der als PBO bezeichnet ist, hab ich anhand seiner Nummer gesucht: Es ist Piperonylbutoxid, also keine Bleiverbindung. Wär ja schon merkwürdig, ernn ein bleihaltiges Mittel als Mückenschutz für Menschen zugelassen wäre.
Trotzdem wäre ich vorsichtig mit Pestiziden, die nicht für die Anwendung an Pflanzen gedacht sind, es ist leicht möglich, dass nicht nur die Läuse, sondern auch die Pflanze dran glauben müssen.

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Geheimtip gegen Wolläuse von Taddy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

24558

So 09 Sep, 2007 19:04

von blumenbieneX Neuester Beitrag

Knoblauchzehen gegen Wolläuse? von Blumbärchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

857

Do 23 Jan, 2014 20:22

von Rose23611 Neuester Beitrag

Super-Unkräuter sind resistent gegen Unkrautvernichter von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2277

Fr 27 Jul, 2012 7:36

von Frank Neuester Beitrag

Tipp gegen Springtierchen von schwarzer-daumen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1158

Fr 13 Aug, 2010 7:45

von schwarzer-daumen Neuester Beitrag

Buchsbaum - hat er Wolläuse? von Koralle, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

19212

Mi 09 Mai, 2007 14:35

von dnalor Neuester Beitrag

Wolläuse am Kaktus von Yuschi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 34 Antworten

1, 2, 3

34

11183

Sa 19 Apr, 2008 13:13

von Gast Neuester Beitrag

Wolläuse an Orchideen von eve-berry, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

3649

Mo 10 Mär, 2014 16:20

von eve-berry Neuester Beitrag

Zitronensaft gegen Kalk, Salz gegen Schimmel? von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

11501

So 17 Jan, 2010 21:10

von Polli Neuester Beitrag

super Bastelseite! von Cerifera, aus dem Bereich Advent & Weihnachten mit 2 Antworten

2

2987

Di 04 Dez, 2007 16:36

von Christa Neuester Beitrag

Super Jiaogulan von Ute, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 205 Antworten

1 ... 12, 13, 14

205

31740

Mi 28 Dez, 2011 23:27

von jamotide Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Super Tipp gegen die lästigen Wolläuse .. - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Super Tipp gegen die lästigen Wolläuse .. dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der laestigen im Preisvergleich noch billiger anbietet.