Warum Bäume in die Schule gehen - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Warum Bäume in die Schule gehen

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4993
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 1208
BeitragWarum Bäume in die Schule gehenDo 19 Feb, 2009 15:46
Für einen guten Start ins Gartenleben

Bäume sind Pflanzen der Rekorde. Sie können mehrere tausend Jahre alt werden und beeindruckende Höhen erreichen. Es gibt Kiefern, die über 4000 Jahre alt sind, der mächtige „General Sherman Tree" in Kalifornien wird auf 2500 Jahre geschätzt und eine Eiche in Bulgarien ist über 1500 Jahre alt. Manche Bäume können über 100 Meter hoch werden und auch die Stämme erreichen beeindruckende Maße: Ein Baum in Mexiko, der „Arbol del Tule" (Baum von Tule), hat sogar einen Stammdurchmesser von über 14 Metern! Diese alten und mächtigen Bäume konnten sich über viele Jahrhunderte ungestört an ihrem Standort entwickeln. Die Zeit, sich vom kleinen Keimling bis zum eindrucksvollen Solitär zu entwickeln, steht dagegen Bäumen im Garten nicht zur Verfügung.

Verpflanzen macht die Bäume stark
Die Vermehrung von Bäumen und ihre Weiterkultur bis zu einer für Gärten sinnvollen Größe erfolgt in Spezialbetrieben, den Baumschulen. Der Begriff Baumschule lässt eher an Klassenzimmer denken als an große Flächen, auf denen Bäume von Gärtnern betreut heranwachsen. Tatsächlich dienen auch die Jahre in der Baumschule in gewisser Weise zur Vorbereitung auf das spätere Leben: Sie machen die Pflanzen stark, damit sie mit Stress besser fertig werden und sich im Garten, in Parks oder an Straßen gut entwickeln. Das Umpflanzen bedeutet besonders großen Stress für einen Baum, denn beim Ausgraben wird ein Teil der Wurzeln gekappt. Damit die Bäume im Garten einen guten Start haben und den neuen Besitzer nicht enttäuschen, wird deshalb in den Baumschulen entsprechend vorgesorgt - durch regelmäßiges und häufiges Verpflanzen, der Gärtner spricht traditionell vom „Verschulen".

Viele Wurzeln sind ein Startvorteil
Das Umpflanzen trägt dazu bei, dass die Bäume einen kompakten Wurzelballen bekommen, denn durch das Umstechen und Einkürzen mit dem Spaten - bei großen Gehölzen mit Spezialmaschinen - verzweigen sich die Wurzeln besser. Dies trägt dazu bei, dass die Bäume einen erneuten Standortwechsel besser verkraften: Eine größere Zahl an Wurzeln bedeutet mehr feine Wurzelspitzen, über die Nährstoffe und Wasser aufgenommen werden können. Die Pflanzen sind damit besser vorbereitet, um den Stress des Verpflanzens und ungünstige Witterungsbedingungen im Garten ohne Schaden zu überstehen.

Billig kann teuer werden
Umgepflanzte Bäume wachsen in der Baumschule jedoch nicht ganz so schnell weiter wie jene, die nicht verschult wurden, denn jedes Umpflanzen ist kurzfristig mit vermindertem Wachstum verbunden. Wegen des besseren, stärker verzweigten Wurzelsystems ist es aber auf lange Sicht ein großer Vorteil für die Pflanzen und für die zukünftigen Besitzer. Häufiges Umpflanzen bedeutet allerdings auch einen höheren Aufwand und erfordert mehr Pflege und mehr Platz in der Baumschule. Bäume, die selten oder nicht fachmännisch verschult bzw. umgepflanzt wurden, erfüllen nicht die geltenden Qualitätsvorschriften und werden unter Umständen preiswerter angeboten. Solche Pflanzen bergen ein größeres Anwachsrisiko im Garten und können im nachhinein zusätzliche Kosten und Arbeit und natürlich auch Ärger und Enttäuschung verursachen, wenn sie nicht anwachsen und ersetzt werden müssen.

Ein Begleiter fürs Leben

Für lange Freude an den Pflanzen sind neben der Qualität auch die Standortbedingungen wie Klima-, Boden- und Lichtverhältnisse wichtig. Sie müssen zu den Ansprüchen der jeweiligen Baumart oder -sorte passen. Wer sich unsicher ist, sollte sich vom Fachmann im Gartencenter oder in der Baumschule beraten lassen. Dann kann der neugepflanzte Baum über viele Jahrzehnte zu einem treuen und schönen Begleiter für das Haus und seine Bewohner werden.

Quelle: PdM
Bilder über Warum Bäume in die Schule gehen von Do 19 Feb, 2009 15:46 Uhr
1698.jpg
Sorgfältig vorbereitet auf dem Weg zum neuen Besitzer: Durch regelmäßiges, fachmännisches Verpflanzen haben die Bäume gute, kompakte Wurzelballen, die ihnen das Anwachsen am neuen Standort erleichtern.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Baumschulen - Wo die Pflanzen zur Schule gehen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4757

Di 30 Nov, 2010 21:04

von Frank Neuester Beitrag

Pachira aquatica - Hilfe, meine Bäume gehen ein :-( von BerlinGD, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

5463

Mo 24 Jan, 2011 20:25

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Setzlinge gehen ein! Warum? von green_fips, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

1592

Fr 03 Jun, 2011 13:58

von Lubka1974 Neuester Beitrag

Warum gehen meine Keimlinge ein??? von KatEng, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 23 Antworten

1, 2

23

5260

So 04 Feb, 2007 20:39

von GoldenSun Neuester Beitrag

Goldthymian und Aster gehen ein, warum? von pacina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1631

Sa 11 Aug, 2012 18:06

von pacina Neuester Beitrag

Warum Bäume nicht verbluten von Frank, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 13 Antworten

13

11192

So 19 Aug, 2018 11:58

von Mr_Gentle Neuester Beitrag

Warum gehen meine Kräuter immer kaputt?! von Pimki, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2318

Mo 06 Okt, 2008 10:13

von Pimki Neuester Beitrag

Warum gehen meine Johannisbeere-Steckhölzer kaputt? ;-( von Dav!d, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

2000

So 07 Aug, 2016 9:02

von Loony Moon Neuester Beitrag

Warum färben sich im Herbst die Blätter der Bäume? von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

2057

Sa 24 Dez, 2011 19:05

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Pflanzen züchten in der Schule von Limni, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

7042

So 14 Mär, 2010 14:04

von caterpillar Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Warum Bäume in die Schule gehen - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Warum Bäume in die Schule gehen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schule im Preisvergleich noch billiger anbietet.