Afrikanischer Baum? Cherimoya / Annona cherimola - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Afrikanischer Baum? Cherimoya / Annona cherimola

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23 Jan, 2009 11:58
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
nachdem ich beim letzten Mal so schnell kompetente Hilfe erhalten habe, möchte ich nun erneut mein Glück probieren, um mehr über dieses neue ungekannte Gewächs in meiner Wohnung zu erfahren.
Habe diesen "jungen Baum" geschenkt bekommen, leider ohne genaue Bezeichnung, lediglich mit der Auskunft, es handele sich um einen Baum aus Afrika und er könnte "Yohgurt-Frucht??" heissen....

Vielleicht erkennt ja jemand etwas wieder.

Danke,
Bilder über Afrikanischer Baum? Cherimoya / Annona cherimola von Fr 06 Feb, 2009 12:02 Uhr
Foto 21.jpg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1413
Bilder: 21
Registriert: Sa 28 Jun, 2008 10:44
Wohnort: Dresden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Feb, 2009 12:24
Hi Köllefornia,
ich glaube Mel hat recht und wenn es der Cherimoya sein sollte, da habe ich mal gelesen,dass der ewig groß werden wird. Wie erntet man da Früchte wenn der zig Meter groß wird. Schön sieht er aber aus, Dein Bäumchen. Wo steht denn der bei Dir im Zimmer? Ich denke das Du den auch im Sommer bzw. nach den Eisheiligen rausstellen mußt, wenn er gut gedeihen soll.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3483
Registriert: Fr 15 Aug, 2008 20:26
Wohnort: Dresden
Renommee: 36
Blüten: 360
BeitragFr 06 Feb, 2009 18:53
Anmerkung der Moderation
User hat seinen Text selbst editiert und rausgelöscht!
Zuletzt geändert von Hortus 1 am So 08 Feb, 2009 22:47, insgesamt 1-mal geändert.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 981
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 18:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Feb, 2009 11:48
Hallo,

das sieht wirklich sehr nach Cherimoya aus.

Ich habe auch mal welche aus Samen gezogen, die ich einer Frucht entnommen habe (die Früchte schmecken überigens herrlich - seitdem kaufe ich mir des öfteren welche)

Die Pflanze ist sehr pflegeleich und steht im Sommer draußen und im Winter im dunklen Keller.
Sie wächst gut und verträgt auchmal tiefere Temperaturen, nur mit Frost habe ich keine Erfahrung.

Die Blätter sind auch sher schön.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Azubi
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 12:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Feb, 2009 13:37
jupp! cherimoya. hatte ich auch...aber aus irgendeinem grund is sie ungefähr in der größe eingegangen... aber lass dich nicht beunruhigen...stand bei mir viel zu dunkel und mit dem düngen hab ich mich wohl auch vertan.

viel erfolg mit deiner. ich versuch mihc auch grad wieder an zwei kernen

gruß fry
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23 Jan, 2009 11:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Feb, 2009 22:34
Erst mal danke Euch allen!

Fein, dann weiss ich endlich bescheid...
Zur Zeit steht er auf meiner Süd-Fensterbank und bekommt fast den Tag Sonne ab und muss wohl noch ein paar Jährchen in diversen Töpfen zubringen, bevor ich mal einen eigenen Garten besitze, in welchem er dann genug Platz findet, um seine wahre Größe zu entfalten. :D
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Feb, 2009 22:37
Die sind aber nicht frostfest :shock:

@funaliasfry
Das ist eine Avocado auf deinem Bild :-k :-k :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23 Jan, 2009 11:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Feb, 2009 14:38
...mein Garten soll sich auch nicht in Landstrichen dieser Erde befinden, die für Frost bekannt sind... :)

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Annona cherimola - Cherimoya von cat, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 2 Antworten

2

9445

Do 09 Nov, 2006 23:59

von Roadrunner Neuester Beitrag

Cherimoya - Annona cherimola von Mara23, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 120 Antworten

1 ... 7, 8, 9

120

39874

Sa 21 Nov, 2020 12:01

von GrüneVroni Neuester Beitrag

Wie ist ihr Name? Cherimoya / Annona cherimola von SchwarzeLilie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1875

Mo 04 Okt, 2010 11:40

von SchwarzeLilie Neuester Beitrag

Annona cherimola - Rahmapfel, Cherimoya, Ochsenherz von Frank, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

9092

So 15 Jul, 2007 19:31

von Frank Neuester Beitrag

Unbekannte exotische Pflanze - Cherimoya - Annona cherimola von Levjung000, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1160

So 06 Jan, 2019 11:25

von Kurti60 Neuester Beitrag

Annona cherimola mill von nigella, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2191

So 26 Okt, 2008 7:19

von Smaily Neuester Beitrag

Substrat für Cherimoya (Annoa cherimola) von DAGR, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

2764

So 13 Jan, 2008 12:04

von Mel Neuester Beitrag

Was ist das für ein afrikanischer Baum? Eucalyptus ficifolia von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1382

Sa 24 Dez, 2011 9:25

von Nick74 Neuester Beitrag

Afrikanischer Tulpenbaum von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 32 Antworten

1, 2, 3

32

10484

Do 08 Mai, 2014 9:12

von maple1987 Neuester Beitrag

afrikanischer Tulpenbaum von Dackel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 31 Antworten

1, 2, 3

31

8998

Mi 31 Dez, 2008 17:23

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

Beachte auch zum Thema Afrikanischer Baum? Cherimoya / Annona cherimola - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Afrikanischer Baum? Cherimoya / Annona cherimola dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der cherimola im Preisvergleich noch billiger anbietet.