feuerradbaum - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

feuerradbaum

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 274
Registriert: Di 02 Jan, 2007 21:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragfeuerradbaumFr 19 Jan, 2007 10:16
hey,
ich will mir jetzt mal einen feuerradbaum züchten.
werden das so richtig große bäume oder bleiben die klein und wie lang brauchen die zum wachsen??? :lol:

hier noch ein bild eines feuerradbaumes...is aus dem internet...so soll meiner auch mal keimen :lol: und natürlich blühen :lol:
http://le-pierre-traumpflanzen.de/s/cc_ ... 1296324661

lg jojo

Anmerkung der Moderation:
Bild wurde aus Gründen des Urheberrechts durch Link ersetzt
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13882
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragFr 19 Jan, 2007 12:51
Das Thema war hier schon mehrmals aktuell. Da das letzte Mal noch nicht lange her ist, hier der Link

http://green-24.de/forum/ftopic4874.html

Im Kübel wird er Feuerradbaum 1,50m bis 1,80m hoch. Er kann gestutzt werden und wird dadurch buschiger und verzweigt sich.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 274
Registriert: Di 02 Jan, 2007 21:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 19 Jan, 2007 14:58
uups
danke jedenfalls

lg jojo
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 148
Registriert: Fr 17 Nov, 2006 8:25
Wohnort: Bargteheide
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 19 Jan, 2007 18:59
Wer hat einen Feuerradbaum (Stenocarpus) aus Samen schon bis zur Höhe von 1m gebracht? Die Erfahrungen damit würden mich sehr interessieren!
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 593
Registriert: Do 03 Mär, 2005 20:52
Wohnort: Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 19 Jan, 2007 20:19
Hallo,

mein letzter hat sich jetzt leider nach 1/2 Jahr seit Keimung verabschiedet. Ich weiß auch nicht recht, warum. Hab gestern einen neuen Versuch gemacht. Außerdem hab ich das Gefühl, bis zur Höhe von 1 m ist es ein gaaaanz schön langer Weg, denn meiner ist eher langsam gewachsen im Vgl. (wenn man das überhaupt vergleichen will) zu den Tulpenbäumchen, die zur gleichen Zeit gekeimt sind und jetzt10-15 cm hoch sind.

Liebe Grüße
olielch
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 148
Registriert: Fr 17 Nov, 2006 8:25
Wohnort: Bargteheide
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 19 Jan, 2007 20:39
Hallo olielch,
diese Antwort habe ich irgendwie geahnt - befürchtet. Auch Stenocarpus gehört zu den Proteas und ist recht schwierig bei uns, sofern man kein luftiges und frostfreies Gewächshaus hat. Der Sommer ist nie ein Problem - aber der dunkle Winter. Außerdem die Empfindlichkeit der Wurzeln.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 274
Registriert: Di 02 Jan, 2007 21:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 21 Jan, 2007 1:21
olielch hat geschrieben:Hallo,

mein letzter hat sich jetzt leider nach 1/2 Jahr seit Keimung verabschiedet. Ich weiß auch nicht recht, warum. Hab gestern einen neuen Versuch gemacht. Außerdem hab ich das Gefühl, bis zur Höhe von 1 m ist es ein gaaaanz schön langer Weg, denn meiner ist eher langsam gewachsen im Vgl. (wenn man das überhaupt vergleichen will) zu den Tulpenbäumchen, die zur gleichen Zeit gekeimt sind und jetzt10-15 cm hoch sind.

Liebe Grüße
olielch


ja du schreibst was von tulpenbäumchen. was ist´n das? :lol: :lol: :lol: meinst du damit ne normale tulpe??? hast du bitte ein bild?

lg jojo
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 15:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 23 Jan, 2007 17:25
elefantenfuß319 hat geschrieben:ja du schreibst was von tulpenbäumchen. was ist´n das? :lol: :lol: :lol: meinst du damit ne normale tulpe??? hast du bitte ein bild?
lg jojo

Hallo Jojo!

Schau mal hier oder googel nach Spathodea campanulata:
http://green24.de/pflanzenshop/samen-ra ... ulata.html
Und wenn du dir die Blueten anschaust, weisst du, warum es Tulpenbaum heisst ;)

LG,
Kiroro
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 274
Registriert: Di 02 Jan, 2007 21:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jan, 2007 21:17
aHHHHH jetzt seh´s ja sogar ich :lol:
danke
aber der is ja echt soooo schön
*schwärm*
kann dir aber leider nicht damit helfen :lol:
lg jojo
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 148
Registriert: Fr 17 Nov, 2006 8:25
Wohnort: Bargteheide
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Jan, 2007 7:13
Das Problem mit den deutschen Namen (aber auch mit nichtlateinischen Bezeichnungen in anderen Sprachen) ist, daß häufig für mehrere Pflanzen benutzt werden.
Tulpenbaum ist sowohl Spathodea, aber auch Magnolia und auch Liriodendron. Wer mal bei Google, Bilder, den Begriff Tulpenbaum eingibt, findet dort ganz unterschiedliche Bäume.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 274
Registriert: Di 02 Jan, 2007 21:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Jan, 2007 9:11
@ sitting duck
genau das hab ich ja gemacht aber ich war dann leicht :lol: weil da alles mögliche rausgekommen ist... 8)

lg jojo

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Feuerradbaum von gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1333

So 20 Sep, 2009 10:24

von Mel Neuester Beitrag

Mein Feuerradbaum von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

6273

Do 10 Nov, 2005 22:46

von Graf Bobby Neuester Beitrag

Was hat mein Feuerradbaum??? von Indigogirl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

4455

Mi 07 Jan, 2009 21:24

von Tontopf7 Neuester Beitrag

HILFE: Feuerradbaum von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

1313

Sa 27 Jun, 2009 17:55

von Indigogirl Neuester Beitrag

feuerradbaum geschlüpft von erny2006, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2498

Sa 03 Nov, 2012 12:16

von erny2006 Neuester Beitrag

Feuerradbaum schwächelt von ThePS, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2425

Fr 23 Nov, 2012 17:45

von Mel Neuester Beitrag

Welche Erde für Feuerradbaum? von olielch, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

3621

Do 23 Feb, 2006 20:55

von olielch Neuester Beitrag

Aussaat Australischer Feuerradbaum von Taddy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 71 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

71

13298

Fr 07 Aug, 2009 17:15

von Blumii Neuester Beitrag

Australischer Feuerradbaum- Stammtisch von Indigogirl, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 227 Antworten

1 ... 14, 15, 16

227

37381

Fr 15 Mai, 2020 20:43

von mauseline79 Neuester Beitrag

Wie dicht aussäen? Feuerradbaum! von Annika, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1437

Mi 30 Mai, 2007 21:07

von jenny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema feuerradbaum - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu feuerradbaum dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der feuerradbaum im Preisvergleich noch billiger anbietet.