Kletterpflanze - aber welche? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche
aussaatwettbewerb

Kletterpflanze - aber welche?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 21:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 20 Jan, 2007 18:08
Souvenir du Dr. Jamain ist auch eine tolle Rosen für schattigere Stellen..
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 558
Bilder: 2
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 18:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jan, 2007 9:51
hallo,

vielen dank für den hinweis ;-).

die kletterrosen werden sehr schnell den schattenbereich erklettern bzw. überklettert haben und die sonne erreichen! für den dauerhaften schattenbereich würde ich wie gesagt die clematis nehmen.

viele grüße
searchcountry
Bilder über Kletterpflanze - aber welche? von Mo 22 Jan, 2007 9:51 Uhr
imm005_5.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1270
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 8:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jan, 2007 10:02
@ searchcountry

Die Clematis macht schon was her :)

Nun muss ich mir Gedanken machen, was ich einpflanze. Diese unschöne Mauer ist nämlich genau vor meinem Küchenfenster :(

Vielleicht kombiniere ich auch was aus euren Vorschlägen. Mal sehen.

Vielen lieben Dank nochmal. :D
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 697
Bilder: 7
Registriert: Mi 15 Nov, 2006 11:44
Wohnort: Erlangen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jan, 2007 10:23
Also wenn da so dicht vor dem Fenster eine Wand ist und dort kein Licht einfällt, ist es wohl auch in dem Zimmer ziemlich dunkel. Hast du dir mal überlegt, die Hauswand gegenüber oder dein Fenster von außen mit einem Scheinwerfer anstrahlen zu lassen? Nicht so sehr wegen der Pflanzen, sondern eher wegen dem Zimmer. Licht macht ein gutes Gefühl, da lässt es sich leichter auf die Begrünung warten :-).
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1270
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 8:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jan, 2007 10:41
@ Papillion

Die Mauer ist nicht direkt vor meinem Küchenfenster. Es liegen ungefähr 8 Meter Gartenfläche dazwischen. Hell genug ist es im Raum. Aber die Aussicht ist nicht gerade ansprechend. Wir schauen genau auf die Mauer und das stört mich. Deshalb möchte ich sie begrünen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 697
Bilder: 7
Registriert: Mi 15 Nov, 2006 11:44
Wohnort: Erlangen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jan, 2007 10:52
Ach so, dann geht es noch. Ich hatte es mir schlimmer vorgestellt...
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 250
Bilder: 110
Registriert: Di 02 Jan, 2007 22:41
Wohnort: Spanien Mallorca
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jan, 2007 20:42
Schutzengel!
Also ich habe auch so eine Mauer (genau genommen sind es sogar 4 :( )bei mir im Garten und der gaben wir etwas farbe und haben sie dann mit Efeutute begrünt ,so mit Ampeln und von unten gabs denn noch ne Clematis ,die blauen Blüten der Clematis in der Efeutute sorgte doch für erstaunen bei den Gästen.. :D
liebe Grüße Uwe
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jan, 2007 21:10
Efeutute? Du willst jetzt aber nicht sagen das die winterhart ist oder?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 250
Bilder: 110
Registriert: Di 02 Jan, 2007 22:41
Wohnort: Spanien Mallorca
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jan, 2007 21:21
NEIN!!!!!!!!!!!!!!
NAtürlich nicht die geht zum Herbst wieder rein.
War nur ein Vorschlag! .
Sieht aber echt toll ich werd im Frühjahr ein Bild machen und hier reinstellen.
liebe Grüße Uwe
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1270
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 8:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Jan, 2007 7:54
@ Uwe

bitte stell mal Bilder ein - das wäre echt super. :lol:

An einen Mix habe ich auch schon gedacht. Mit den Clematis liebäugele ich recht heftig - was mich an noch etwas davon abhält, ist dass sie sich im Winter zurückziehen - und dann sehe ich die Mauer doch wieder. Und bei der tristen Jahrezeit möchte ich doch was fürs Auge haben.

Vielleicht nehme ich was Immergrünes und setz ne Clematis dazu - ich glaube das hat was.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 21:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Jan, 2007 9:42
es gibt verschiedene Arten von Clematis, nicht alle müssen so extrem zurückgeschnitten werden. Das sind überwiegend die Arten mit den großen Blüten, viele Wildarten müssen nur etwas ausgelichtet werden oder werden gar nicht geschnitten. Aber diese wie C. montana wuchern dann eben auch entsprechend..

Du könntest auch einen Efeu setzen und dort rein die Clematis wachsen lassen. Viele lassen ihre immergrünen Sichtschutzhecken so etwas erblühen.. Denke auch dass diese Kombination sehr schön sein kann. Und dann noch eine entsprechend ansehnliche Efeuart mit einer besonderen Färbung und im Kontrast die Clematis. Ein schöner starker Kontrast wäre übrigens gelb-blau. Also gelbe oder gelb-panaschierte Efeublätter und dazu eine blaue Clematis oder eine helle, damit die Wand heller wirkt. Und mittlerweile gibt es Clematis die fast den ganzen Sommer über blühen..
Vorherige

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kletterpflanze - aber wie heisse ich? Campsis radicans von sanft, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2100

Fr 14 Mär, 2008 20:29

von kaese Neuester Beitrag

Welche Kletterpflanze ist das? von Wunderblume, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

3130

Mo 25 Jun, 2007 12:39

von Koralle Neuester Beitrag

Welche Kletterpflanze als Raumteiler? von sacri, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

8361

Di 27 Mai, 2008 10:58

von SchwarzeLilie Neuester Beitrag

Kletterpflanze welche? Kanonenkugelbaum von flor, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1459

So 13 Jul, 2008 13:01

von Lapismuc Neuester Beitrag

Welche Kletterpflanze für Innenraum ? von Christian W., aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

11156

Sa 22 Nov, 2008 22:57

von Kurti60 Neuester Beitrag

welche kletterpflanze für den balkon? von Brynja, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

5857

Sa 22 Mai, 2010 15:49

von Scrooge Neuester Beitrag

Welche Kletterpflanze ist die richtige? von Hallodri, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

933

So 19 Mai, 2019 17:25

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Welche Kletterpflanze ? Cissus sicyoides von Hembel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

2988

So 10 Apr, 2011 13:15

von constantine124 Neuester Beitrag

Welche Kletterpflanze ist das?Aristolochia tomentosa von leines, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1755

Fr 22 Mai, 2009 22:12

von leines Neuester Beitrag

Welche Kletterpflanze könnt ihr empfehlen? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

7585

Do 25 Mär, 2010 10:27

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Kletterpflanze - aber welche? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kletterpflanze - aber welche? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der welche im Preisvergleich noch billiger anbietet.