Hilfe bei meiner Hanfpalme! 1. Winter und wie schützen? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Hilfe bei meiner Hanfpalme! 1. Winter und wie schützen?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: So 04 Mai, 2008 15:29
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo ins Forum,


ich habe im Mai 2008 meine Hanfpalme ca. 170cm Stamm ausgepflanzt. Seither ist sie sehr gut gewachsen min. 8-10 neue Palmwedel und 10-15cm am Stamm.

Jetzt vor dem ersten Winter habe ich Angst um meine Palme.

Die erste Frage die ich hätte, auch wenn ich schon viel im Forum gelesen habe, ist wann und wie genau muss ich meine Hanfpalme einpacken ? Für ein gutes Bild einer eingepackten Hanfpalme wäre ich sehr dankbar.

Die zweite Frage ist; im moment nicht so wichtig, aber ich würde gerne wissen, wann kann ich die alten Palmwedel abschneiden?


Danke für eure Hilfe !!!!


MFG Meik
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28502
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 132
Blüten: 58768
BeitragSo 23 Nov, 2008 15:41
Wo wohnst du denn und wie kalt wird es bei dir? Ich tendiere dazu, Hanfpalmen in milden Gegenden und an geschützten Orten lieber nicht einzupacken. Evtl. nur die Wedel als Windschutz ein wenig zusammen binden.

Wird es sehr kalt bei dir oder du bist noch sehr besorgt um deine Palme, dann würde ich sie nur mit einem Wintervlies einwickeln. Das ist wasserabweisend und hält die kalten Winde etwas ab. Achte aber darauf, das abfliessendes Wasser nicht ins Palmenherz tropfen kann. Am Boden mit etwas Mulch die Wurzeln abdecken...;)
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Nov, 2008 16:37
Hallo Meik, vielleicht hilft dir der Link etwas weiter:

http://www.palmeperpaket.de/ratgeber/14.shtml

Lieber weniger Schutz als zu viel! :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: So 04 Mai, 2008 15:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Nov, 2008 17:08
Danke für die ersten Antworten.

Ich wohne im Saarland. Bei uns ist es nicht wirklich kalt und die Palme steht zwischen zwei Häusern recht geschützt. Die Wurtzel habe ich gut mit Rindenmulch abgedeckt, das sollte so ok sein. Allerdings macht mir der Wind sorgen, der bei uns ab und an recht heftig bläst.


Ab welcher Temperatur sollte ich die Palmwedel zusammen binden und wie sieht sowas aus?


Mfg Meik
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 14:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Nov, 2008 17:12
Hey :)

Ich würde auch nur die Wedel zusammen binden.
Einfach alle nach oben "biegen" und zusammenbinden!

Wenn es zu kalt sein sollte ein Vlies über die "Krone" damit ihr Herz nicht abfriert.

Und sonst auch den Wurzelbereich mit Rindenmulch oder sonstigen Material abdecken.

LG :)
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28502
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 132
Blüten: 58768
BeitragSo 23 Nov, 2008 17:49
Zusammen binden kannst du die Wedel sofort aber auch erst im Januar, wenn es richtig kalt wird. Wenn die Palme aber einigermaßen vor dem kalten Ostwind geschützt steht, würde ich sie gar nicht zusammen binden. :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 9:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Nov, 2008 13:39
Ich würde da auch erstmal gar nichts machen. Im Saarland ist ja auch im Winter eher "warm" im Gegensazu zu anderen Gegenden.
Wie Andrea schon schrieb kannst du ihr damit eher schaden wie nützen.

Wenns wirklich kalt werden sollte < -10 Grad dann wickel einen Jutesack um den Stamm, den man evtl. auch noch mit einem Lichterschlauch wärmen kann.
Selbst mulchen würde ich nur machen, wenns so kalt wird und Dauerfrost angesagt ist.
Bei den jetzigen Temperaturen, also nachts mal - Grade, aber am Tage wieder plus lasse sie einfach so.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 194
Registriert: So 12 Okt, 2008 19:09
Wohnort: Oberhausen/NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Nov, 2008 1:02
Hallo,
ich komme aus dem warmen Ruhrgebiet und habe meine Palmen noch nie eingepackt oder den Wurzelbereich geschützt.Das funktioniert bei mir seit mehreren Jahren ohne Schäden.
Ich sag immer nur die harten kommen in den Garten.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1413
Registriert: Sa 16 Dez, 2006 19:39
Wohnort: Sønderjylland/Danmark
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Nov, 2008 6:36
Meik9177 hat geschrieben:Danke für die ersten Antworten.

Ich wohne im Saarland. Bei uns ist es nicht wirklich kalt und die Palme steht zwischen zwei Häusern recht geschützt. Die Wurtzel habe ich gut mit Rindenmulch abgedeckt, das sollte so ok sein. Allerdings macht mir der Wind sorgen, der bei uns ab und an recht heftig bläst.


Ab welcher Temperatur sollte ich die Palmwedel zusammen binden und wie sieht sowas aus?


Mfg Meik
Ich binde die Wedel nie zusammen und bisher hat hier dirkt am Ostseestrand noch jede Trachy den Wintersturm überlebt. :-
Ich glaube du machst dir etwas zu viele Gedanken.Sie sind härter im Nehmen als man denkt. :wink:

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe, mit meiner Hanfpalme, sterben die Blätter ab. Hilfe! von Markus 1979, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1291

So 11 Okt, 2015 20:01

von Roadrunner Neuester Beitrag

Wann junge Hanfpalmen (Trachys) vor dem Winter schützen von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

3673

So 20 Dez, 2009 22:18

von Gast Neuester Beitrag

Vor dem Winter Hanfpalme umtopfen, ja oder nein? von Kampfkater01, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2991

Do 21 Aug, 2008 22:23

von VolkerHH Neuester Beitrag

Chinesische Hanfpalme im Winter drin bei 20 Grad von Stallonie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

3026

Di 18 Dez, 2012 0:15

von eisenfee Neuester Beitrag

Hanfpalme nach dem Winter braune vertrocknete Blätter von Ela F aus W, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 47 Antworten

1, 2, 3, 4

47

62878

Mi 11 Mai, 2011 21:32

von medigirl Neuester Beitrag

Winterschäden an meiner Hanfpalme von Meik9177, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

7713

Mo 26 Jan, 2009 16:48

von 5596alexander Neuester Beitrag

Blade Blätter meiner Hanfpalme Knicken alle von Donatus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

6427

Mi 17 Apr, 2013 12:55

von Roadrunner Neuester Beitrag

Weiße Substanz auf meiner Hanfpalme (Trachycarpus Fortunei) von Hansimb, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1470

Mi 31 Mai, 2017 19:04

von Hansimb Neuester Beitrag

Hilfe Hanfpalme von SteffenBonn, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

521

Mi 24 Apr, 2019 19:40

von Roadrunner Neuester Beitrag

Hilfe, unsere Hanfpalme stirbt..... von Woelfin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

429

Fr 12 Jun, 2020 18:36

von Roadrunner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Hilfe bei meiner Hanfpalme! 1. Winter und wie schützen? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe bei meiner Hanfpalme! 1. Winter und wie schützen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schuetzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron