Jetzt noch in einen größeren Topf setzen? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Jetzt noch in einen größeren Topf setzen?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
OfflineGreenLine
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallöchen,

ich habe festgestellt, dass einige meiner Pflanzen in einem zu kleinen Topf stehen. Teilweise kommen du Wurzeln schon hoch.

Ich bin der Meinung mal gehört zu haben, dass man zu jeder Jahreszeit die Pflanze in einen größeren Topf pflanzen könne. Also komplett mit "alter" Erde und dem gesamten Ballen.

Stimmt das? Wenn ja, sollte ich das jetzt noch machen?

Folgende Pflanzen betrifft es:
- Monstera
- Phoenix roebellini
- Baum der Reisenden
- Areca

Über eure Meinung würd ich mich sehr freuen.

LG
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 374
Registriert: Fr 15 Feb, 2008 21:45
Renommee: 0
Blüten: 0
GreenLine hat geschrieben:Ich bin der Meinung mal gehört zu haben, dass man zu jeder Jahreszeit die Pflanze in einen größeren Topf pflanzen könne. Also komplett mit "alter" Erde und dem gesamten Ballen.


so pauschal kann man das nicht immer sagen...

umtopfen ist im frühjahr generell am besten, vor allem, wenn dabei die wurzeln beschädigt oder sogar geschnitten werden...
umsetzen,d.h. den alten topfinhalt einfach in einen grösseren topf setzen und ringsherum mit erde auffüllen, sollte jedoch keiner pflanze schaden...

es dürfen nur die wurzeln nicht beschädigt werden!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3910
Bilder: 95
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 19:09
Wohnort: Nähe Hof / 614 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Nov, 2008 17:20
Ich hab auch erst eine Passi größer getopft da schon ziemlich viele Wurzeln unten aus dem Topf gekrochen sind. Ihr gehts auch noch super, sie scheints mir nicht übel genommen zu haben.

Wenn deine Pflanzen den alten Ballen wirklich schon so durchwurzelt haben, dass sie keinen Platz mehr im alten Topft haben, würde ich die auf jeden Fall ein bisschen größer topfen, aber nur eine Nummer größer. :wink:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Nov, 2008 17:22
Wichtig ist auch: Stehen die jetzt noch warm? Wenn man die im warmen Wohnraum lässt, kann man evtl noch umtopfen. Wenn die kühler stehen, dann hören die auf zu wachsen und man hat Zeit bis zum Frühjahr :wink:
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 938
Bilder: 35
Registriert: So 02 Nov, 2008 7:03
Wohnort: Bautzen
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 26 Nov, 2008 18:09
Wenn deine Pflanzen den alten Ballen wirklich schon so durchwurzelt haben, dass sie keinen Platz mehr im alten Topf haben, würde ich die auf jeden Fall ein bisschen größer topfen, aber nur eine Nummer größer. :wink:[/quote]

Mit einer Nummer größer, finde ich nicht so gut, da bekommt man kaum Erde zwischen Topf und Ballen. Manchmal entferne ich aber ein wenig die alte Erde , soweit es geht und pflanze, wenn es geht in den selbenTopf, sonst werden sie Töpfe irgendwann Riesen groß. Im Notfall kann man aber auch jetzt umtopfen.

Gruß sachsen
OfflineGreenLine
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDankeMi 26 Nov, 2008 19:15
@all

Danke für eure Tips und Hinweise. Werde mich dann mal morgen auf die Suche nach größeren Töpfen machen.

Hoffentlich nehmen meine Kleinen es mir nicht krumm und freuen sich über etwas mehr Platz (wenn auch ganz schön spät :oops: )

LG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 255
Registriert: So 28 Okt, 2007 14:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Nov, 2008 19:44
Ist da jetzt noch die geeignete Zeit um unzutopfen? Ich hab auch noch diverse Pflanzen in zu engen Gefäßen, habe aber Angst, dass jetzt über Winter die Pflanzen daran eingehen könnten. Das Wachstum ist ja in den Wintermonaten doch stark eingeschränkt. Wollte da eher bis zum zeitigen Frühjahr warten.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Nov, 2008 20:03
Wenn die kühler stehen, würde ich es nicht mehr machen. :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 416
Registriert: So 18 Mai, 2008 15:57
Wohnort: Tirol
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Nov, 2008 20:17
Hallo,

ich hab mein Avocadobäumchen auch erst letzte Woche umgetopft. Hab den über den Sommer am Balkon eher stark vernachlässigt :oops: , der ist seit Juli kein Stückchen mehr gewachsen, hat auch keine neuen Blätter hervor gebracht....

Und siehe da: nach nur wenigen Tagen im grösseren Topf, mit neuer Erde kommen neue Blätter :mrgreen:
Ich hab den allerdings auch mit dem komplett durchwurzelten Ballen in einen grösseren Topf gegeben, und neue Erde drumrum. Er steht auch ganz warm im Wohnzimmer.

Meiner Meinung nach macht es Sinn jetzt noch umzutopfen, wenn triftige Gründe vorliegen. (und nur zum Spaß topft wohl keiner gerne um)

lg, Andrea
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 362
Registriert: Fr 03 Okt, 2008 15:52
Wohnort: Erbendorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Nov, 2008 20:28
Umpflanzen macht jetzt nur Sinn, wenn die Pflanze wachsen kann, das heißt Assimilation und dazu Wurzelfunktion muß funktionieren.
Anders gesagt, nach dem Umtopfen hell, warm und Wurzelballen muß Nachschub nach oben liefern können,als auch warm.
Bei kaltem Standort ist kein Wachstum möglich, also auch Umtopfen unnötig

Gruß
Edi
OfflineGreenLine
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragalso...Mi 26 Nov, 2008 20:32
...also meine stehen auch alle warm. Die, die etwas kühler stehen (Musa) brauch ich zum Glück nicht umtopfen. Die haben noch genug Platz.

Die Phoenix hat auch noch eine Pflanzenlampe bekommen. Da unser Sommer hier nicht wirklich was hergab ist die Kleine eher abgesoffen. Jetzt macht sie sich ganz gut - bis auf den viel zu kleinen Topf. Wie schon gesagt, werde mich auf die Suche nach größeren Töpfen machen und umsetzen.

LG

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Benötigt meine Engelstrompete einen größeren Topf? von gunilla, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

1668

Fr 25 Apr, 2008 20:16

von VolkerHH Neuester Beitrag

Braucht meine Orchidee einen größeren Topf? von CrazyGenius, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1093

Do 18 Jun, 2015 7:00

von Berlinickerin Neuester Beitrag

Jetzt noch Tessinerpalme setzen? von Gillian, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

3530

Fr 31 Okt, 2008 12:33

von Haudegen Neuester Beitrag

welche Pflanzen jetzt noch setzen? von Brynja, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 5 Antworten

5

3703

So 26 Sep, 2010 11:31

von Hirschi Neuester Beitrag

Jetzt noch Pflanzen und Zwiebeln setzen? von Mentafan, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

2537

Sa 22 Dez, 2012 19:43

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Jetzt noch Zwiebeln setzen? Ja, bevor es zu spät ist! von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

5487

Fr 17 Nov, 2006 19:17

von Frank Neuester Beitrag

Brauch ich einen grösseren Pflanztopf?? von Jana, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

2703

So 01 Apr, 2007 20:03

von Jana Neuester Beitrag

Darf ich jetzt noch einen Baum beschneiden von hausmanskost, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

3251

Mi 18 Mär, 2009 16:57

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Wann Steckling Ficus benjam. in Topf setzen? von Mentafan, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1021

Sa 09 Mai, 2015 10:54

von Mentafan Neuester Beitrag

Blumenzwiebeln jetzt setzen von fourseasons, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

851

Mo 17 Sep, 2012 12:49

von FrangIIpani Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Jetzt noch in einen größeren Topf setzen? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Jetzt noch in einen größeren Topf setzen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der setzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.