Die sakrale Lilie - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News
Gardify – smarter Gärtnern

Die sakrale Lilie

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4997
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
BeitragDie sakrale LilieDo 18 Jan, 2007 15:44
Stark verwurzelt bis ins Vorchristentum:
Die sakrale Lilie


?Natural Worship?, Anbetung der Natur, heißt der Frühlingstrend 2007. Es verwundert nicht, dass der Lilie hierbei eine herausragende Rolle zukommt, denn sie ist schon seit urgeschichtlicher Zeit gut bekannt. Das beweisen eine Reihe von Ausgrabungsfunden. Eine in Knossos auf Kreta ausgegrabene Vase aus mittelminoischer Zeit (etwa 1600 v.Chr.) ist mit naturalistischen Abbildungen blühender Lilienpflanzen verziert. Eine andere bildliche Darstellung fand man auf den Wänden eines etwa um 1500 v. Chr. durch einen Vulkanausbruch verschütteten Gebäudes auf der griechischen Insel Santorin. Lilien zierten die Altäre der Juden und die Säulen des Tempels Salomons vor seiner Zerstörung, Lilien krönten auch die königlichen Zepter als Zeichen der Macht, des Rechtes und der Ordnung. In der Antike galten Lilien als Symbole für Schönheit und Fruchtbarkeit.

Darüber hinaus spielte die weiße Lilie eine bedeutende Rolle in Mythologie und Symbolik. Die griechischen Mythen schreiben ihre Entstehung dem Götterhimmel zu: Als die Göttin Hera den kleinen Herakles stillte, floss ein wenig Muttermilch über das Himmelsgewölbe und es entstand die Milchstraße. Aus den zur Erde gefallenen Tropfen hingegen wuchsen die ersten Lilien. Der Liebesgöttin Aphrodite jedoch waren die marmorgleichen Blüten wegen ihrer blassen Reinheit verhasst, daher setzte sie ihnen angeblich aus Boshaftigkeit das männliche Glied des Esels als gelben Stempel ein.

Alle Wertschätzung, die die weiße Lilie, Lilium candidum, in den frühen Kulturen erfahren hatte, wurde nur durch die Verehrung übertroffen, die man dieser Blume im Christentum entgegenbrachte. Unzählige Darstellungen zeigen die heilige Maria mit einer Lilie. Im Mittelalter ging man sogar soweit, die Blüte ohne den als anzüglich interpretierten Fruchtstempel und die Staubgefäße zu malen. Bis heute gilt die Lilie als Symbol für Reinheit und Unschuld.

Wer also der Natur seine Ehrerbietung mit Liliensträußen zollen möchte, der findet heutzutage beim Floristen ein umfangreiches Sortiment farbiger und zart bis stark duftender Varietäten. Lilien sind sowohl solistisch als auch in gemischten Bouquets ein hinreißender Anblick, der bis zu zwei Wochen währt, denn ihre Knospen öffnen sich behutsam meist nacheinander.
Bilder über Die sakrale Lilie von Do 18 Jan, 2007 15:44 Uhr
1121.jpg
Eine magische Anziehungskraft geht von den lieblichen Blütengesichtern der Lilien aus. Die noch komplett geschlossenen Knospen sind Symbole der Verheißung.
1121_2.jpg
Frühlingsaltar: Mit Devotionalien aus aller Welt wird dem Frühling gehuldigt. Doch die Krönung bildet das wunderbare Gesteck aus Milchsternen, Lilien und Weide.
1121_3.jpg
Die Lilie gilt als Zeichen der Reinheit, Unschuld und Jungfräulichkeit und ist exakt die Blume, die den Geist von ?Natural Worship? versinnbildlicht.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was für eine Lilie? Asiatische Lilie `Cancun` von Gartenhummel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

3409

Di 24 Jun, 2008 7:07

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

welche lilie ist das??? Asiatische Lilie von dolli1987, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2707

Mo 20 Jun, 2011 14:43

von Black_Desire Neuester Beitrag

Lilie von Anne22, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2415

Fr 10 Okt, 2008 15:37

von Gast Neuester Beitrag

Lilie gefällts von Irene, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1476

Fr 20 Okt, 2006 10:05

von Irene Neuester Beitrag

Flecken an der Lilie von Lilienmark, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1816

So 11 Feb, 2007 14:01

von Sparky1978 Neuester Beitrag

Welche Lilie ist das? von gunilla, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

8062

Mi 27 Jun, 2007 22:15

von Jondalar Neuester Beitrag

Problemfall Lilie von vibi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

3556

Sa 15 Sep, 2007 13:36

von vibi Neuester Beitrag

Welche Lilie ist das? von mandos, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

6737

Fr 15 Feb, 2008 15:00

von mandos Neuester Beitrag

Asiatische Lilie - Was hat sie? von Schlapperplapper, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

7829

So 03 Okt, 2010 0:44

von matucana Neuester Beitrag

Schwarze Lilie von Melissab_1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

4657

Di 11 Aug, 2009 21:55

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Die sakrale Lilie - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Die sakrale Lilie dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der lilie im Preisvergleich noch billiger anbietet.