rote Tierchen auf Zitrone - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

rote Tierchen auf Zitrone

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 702
Bilder: 55
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 17:33
Wohnort: FFB
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragrote Tierchen auf ZitroneMo 22 Sep, 2008 10:03
Hallo,

auf meinem Zitronenbäumchen laufen kleine rote Tierchen herum. Vermute es handelt sich um die rote Samtmilbe. Wenn das so ist, dann sind das ja keine Schädlinge, oder? Warum sind so viele Tiere auf der Zitrone zu finden, wenn die sich von anderen Milben oder Läusen ernähren? Habe sonst keine andere Schädlinge gefunden.

Besteht die Möglichkeit (falls es nicht die Samtmilbe ist) dass es sich um einen wirklichen Schädling handelt?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Do 07 Aug, 2008 15:37
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Sep, 2008 10:44
Hallo laroe

Spinnmilben können auch eine leicht rötliche Färbung haben. Und bei mir sind die in letzter Zeit sehr häufig vorgekommen, sonst noch nie... Eine totale Plage die Biester. :evil:
Kannst Du auf deinem Zitronenbäumchen an den Blattansätzen oder den Verzweigungen feine Gespinnste (wie Spinnweben) sehen? Wenn Du das Bäumchen ein bischen einnebelst kannst Du das evtl besser sehen.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 88
Registriert: So 27 Jul, 2008 17:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Sep, 2008 15:02
Kannst du ein Foto von diesen Tierchen machen, dann ist es bestimmt einfacher sie zu bestimmen.

LG
rosaly
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 702
Bilder: 55
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 17:33
Wohnort: FFB
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Do 07 Aug, 2008 15:37
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Sep, 2008 12:25
hm, wie Spinnmilben sehen die aber nicht aus... (auch wenn man ´sie wirklich kaum sieht)
Sind die denn nur auf den Blättern, oder auch am Stamm und "in der Luft".
Wenn es Spinnmilben wären würden sie auch an ihren Gespinnsten zwischen den Blättern rumkrabbeln...
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 702
Bilder: 55
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 17:33
Wohnort: FFB
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Sep, 2008 20:14
Hallo Luzi,

also Spinnmilben sind das sicher nicht. Ich habe nochmal beim Bäumchen nachgesehen und da ist nicht der Hauch eines Spinngebildes oder Spinnfäden. Nur die roten Tierchen. Aber die so massiv (geschätzte 20-30 Tiere pro Blatt) dass ich nicht weiss was die da wollen oder machen. Wenn ich über ein Blatt mit dem Finger streiche, ist der Finger danach mit roten Streifen von den zerquetschten Tierchen überzogen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Do 07 Aug, 2008 15:37
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Sep, 2008 8:44
Dann sind es vielleicht rote Läuse (wie diese Campari-Viecher).?

Ich habe mal gelesen das es helfen soll die Pflanze mit einem Gemisch aus Seifenlauge und Spiritus abzureiben. Ist zwar aufwendig, weil man das öfter wiederholen muss, und dabei achten muss dass die Lösung nicht in die Erde gelangt, aber vielleicht hilft es ja.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe, an Zitrone Rote Schädlinge von dezibl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

6423

Mo 04 Mai, 2015 11:55

von el_largo Neuester Beitrag

Zitrone in der Wohnung: Tierchen im Topf/Blätter angefressen von tell, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

224

Do 10 Jan, 2019 11:33

von Rose23611 Neuester Beitrag

Chili hat so rote Tierchen an den obersten Blättern von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1226

Mi 13 Jun, 2007 19:20

von Mara23 Neuester Beitrag

Hilfe!!! Ganz mini kleine winzige rote Tierchen an Wedel !!! von Fabi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

56299

Fr 09 Feb, 2018 18:46

von Silberfisch Neuester Beitrag

Orange oder Zitrone???-Citrus limon (Zitrone) von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

5524

Fr 28 Okt, 2011 18:49

von Mausi88 Neuester Beitrag

Riesige rote Blätter - rote Blüten-Ricinus communis von flame, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

6527

Sa 24 Nov, 2012 18:38

von Dieter Hermann Neuester Beitrag

Rote spinnenähnliche Tiere auf dunklem Stein- Rote Samtmilbe von Rosenkohl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3580

Mo 01 Jun, 2015 21:12

von susi75 Neuester Beitrag

Rote Walnuß-Rote Donaunuß von unit49, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

4692

Do 05 Mär, 2009 17:47

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Zitrone + ?? von Musamusa, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

1877

Mo 09 Feb, 2009 18:07

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Zitrone von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

1770

Fr 27 Mär, 2009 12:12

von dunja1987 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema rote Tierchen auf Zitrone - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu rote Tierchen auf Zitrone dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zitrone im Preisvergleich noch billiger anbietet.