Herkulesstaude Heracleum mantegazzianum / Gerichtsurteile? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Herkulesstaude Heracleum mantegazzianum / Gerichtsurteile?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Mo 19 Dez, 2005 22:28
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
ich suche nach Urteilen zu dieser Pflanze. Da muss es doch was geben, nur find' ich es nicht. Vielleicht habt Ihr schonmal etwas
irgendwo gelesen? Wär' toll!

Viele Grüße

Wolfi
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragMo 01 Jan, 2007 15:56
Also von Gerichtsurteilen habe ich nichts gehört, aber im Hof der Grundschule meiner Tochter stand eine, die der Hausmeister dann entfernen musste, und dabei im Krankenhaus gelandet ist. Das Ganze ist aber bestimmt schon 8 Jahre her.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 01 Jan, 2007 21:11
Hallo wolfgang

Worum und um welchen Standort geht es konkret? Es gibt gewisse Regeln die Besitzer landwirtschaftlicher Grundstücke dazu verpflichten Problem- Neophyten zu entfernen/ einzudämmen und zu denen gehört die Herkulesstaude (Heracleum giganteum), die ja ursprünglich aus dem Kaukasus stammt.

lg robert
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 697
Bilder: 7
Registriert: Mi 15 Nov, 2006 11:44
Wohnort: Erlangen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 01 Jan, 2007 22:19
Was ist denn eine Herkulesstaude? Und warum ist ein Gerichtsurteil für dich so wichtig?
Werd' aber auch mal danach suchen im Internetz...
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 697
Bilder: 7
Registriert: Mi 15 Nov, 2006 11:44
Wohnort: Erlangen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 01 Jan, 2007 22:37
Mhm, Riesenbärenklau. Nicht so schön. Ich hab leider auch nix gefunden... Aber es gibt verschiedene Seiten im Internet, bei denen man über das Impressum bestimmt Kontakt zu Leuten kriegt, die Informationen für dich hätten.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4994
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
BeitragMo 01 Jan, 2007 23:15
Das Thema wird wohl immer noch diskutiert, die Gerichte sind sich wohl nicht einig, da das vernichten einer Art grundsätzlich verboten ist. Die Stauden sind sowieso nicht mal eben wegzubekommen, selbst Spritzungen sind mühsam und halten nur eine Saison vor, danach treibt der Samen wieder aus. Selbst abflammen tötet den Samen nicht ab.

Gruß
Frank
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Mo 19 Dez, 2005 22:28
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Jan, 2007 1:01
@Frank
Abgießen der Hohlwurzel mit flüssigem Stickstoff soll sehr gut
wirken. Mir geht es um folgenden Fall: Angenommen ein Nachbar
will sich diese Staude in seinem Garten anpflanzen, weil ihm der
Habitus gefällt, kann ich ihm irgendwelche Vorlagen aufzeigen, die
man da beachten muß? Es kann doch nicht sein, daß es keine
Reglements zu dieser Pflanze gibt. Schliesslich ist es ein Neophyt
mit unglaublichem Ausbreitungsdrang und einiger Gefährlichkeit.
Gunnera als Ersatz wurde abgelehnt.

Grüßle ;)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 20:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Jan, 2007 2:02
Hallo!
Schau mal was ich bei Tante Wiki gefunden habe,
vieleicht hilft das weiter

http://de.wikipedia.org/wiki/Riesenb%C3%A4renklau

Gruß Diana
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 10:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Jan, 2007 6:34
hallo wolfgang,

mit gerichtsurteilen kann ich zwar nicht dienen, aber vielleicht hilft dir der § aus dem bundesnaturschutzgesetz ----> http://www.spd-donaustauf-sulzbach.de/r ... _1_41.html auf den du dich berufen kannst.
wenn er das zeugs tatsächlich in seinem garten will braucht er eine offizielle genehmigung & so einfach ist das m.w. nicht. entweder er wird vorher einsichtig, wenn du ihm diesen § nahe bringst, oder du kriegst ihn damit hinterher (manche lernens nie..... :roll: ).

schönen gruß, stella
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Mo 19 Dez, 2005 22:28
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Jan, 2007 15:47
Danke für Eure Mühe, ich ruf' morgen mal beim Umweltamt an,
vielleicht die beste Adresse bei so einer Frage.

Ade :D

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Herkulesstaude von Ichliebestauden, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 8 Antworten

8

1421

So 01 Mai, 2016 19:25

von only_eh Neuester Beitrag

Riesen Bärenklau, Herkulesstaude von Dane, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 28 Antworten

1, 2

28

5943

Di 06 Jan, 2015 18:39

von Roadrunner Neuester Beitrag

Invasion! Wer bevölkert uns? Was tun? Heracleum sphondyllium von Wagner136, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1218

Mo 16 Mai, 2011 14:13

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Rosa Doldenblütler - Heracleum sphondylium von Filiz, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1163

So 11 Mai, 2014 12:54

von Filiz Neuester Beitrag

Was ist das? - Wiesen-Bärenklau - Heracleum sphondylium von gudrun, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1036

Mo 22 Jul, 2019 15:30

von gudrun Neuester Beitrag

Neue pflanze entdeckt! Bärenklau! Herkulesstaude! Vorsicht! von 76Steffi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

23550

Fr 17 Apr, 2009 13:51

von Seline Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Herkulesstaude Heracleum mantegazzianum / Gerichtsurteile? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Herkulesstaude Heracleum mantegazzianum / Gerichtsurteile? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gerichtsurteile im Preisvergleich noch billiger anbietet.