Sichtschutz für den Balkon - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 96  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Sichtschutz für den Balkon

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Offlinewaveform
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSichtschutz für den BalkonDo 14 Aug, 2008 11:28
Hallo zusammen

Ich bin letzte Woche in eine neue Wohnung gezogen und würde gern einen Sichtschutz auf einer Seite meines Balkons anbringen.
Leider verbietet der Mietvertrag Sichtschutz aus Sonnensegel oder Bambusmatten. Daher möchte ich gern einen Sichtschutz aus Pflanzen haben.
Ich bin ein relativer Garten-Neuling und würde mich daher sehr über Tips freuen.

Hier mal die Ausgangslage und einige Anforderungen:
- Sichtschitz zwischen 2 Pfeilern (ca. 2 m breit und 2,40 m hoch).
- zwischen den Pfeilern ist ein 1 m hohes Geländer mit senkrechten Stahlstäben angebracht
- Sichtschutz ganzjährig grün sein
- Sichtschutz sollte nicht zu breit werden, damit auf dem Balkon nicht zu viel an Platz verloren geht
- Wurzeln der Pflanzen sollten nicht übermässig grpss werden, damit ich nicht ständig umtopfen muss

Sonnige Grüsse
Wavie
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21493
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragDo 14 Aug, 2008 11:31
Ist dein Balkon sehr sonnig, halbschattig? Wie liegt er, das wäre wichtig zu wissen.

Ich würde auf jeden Balkonkästen nehmen, die nehmen nicht so viel Platz weg wie Kübel und die kann man auch prima auf den Boden stellen.
Offlinewaveform
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Aug, 2008 11:55
vielen Dank für die schnelle Antwort, Mara.

Oh, diese Info hatte ich ja ganz vergessen. #-o

Morgens (derzeit von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr) kommt direkt Sonne auf die Balkonseite, wo der Sichtschutz hin soll. Danach bis ca. 12:00 Uhr scheint die Sonne zwar auf den Balkon, aber dadurch, dass der Balkon zu 80% überdacht ist, kommt die Sonne nicht mehr an die Stelle, wo der Sichtschutz hin soll.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21493
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragDo 14 Aug, 2008 12:13
Also ist es zwar hell, aber nicht den ganzen Tag volle Sonne.
O.k.
Wieviel Platz hättest du denn da zur Verfügung- also ich mein, für am Boden stehende Kästen bzw. höhere rechteckige Pflanzkübel- wäre das möglich?
Offlinewaveform
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Aug, 2008 12:16
2 m Breite, 2,30 m Höhe und vor dem Metall-Geländer (das ist ca. 1 m hoch), welches bündig mit dem Balkon-Rand ist, könnte ich locker Kübel stellen, die 50 cm tief sind. der Balkon ansich ist ca. 3x3 m überdacht und davor nochmal 3x1 m nicht überdacht.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21493
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragDo 14 Aug, 2008 12:24
Das klingt gut- also auf jeden Fall Kletterpflanzen.
Immergrüne:
- Geißblatt Bilder und Fotos zu Geißblatt bei Google. (Lonicera japonica)
die gedeihen auch recht gut in einem größeren Kübel und wuchern alles zu. Deshalb ist immer wieder Rückschnitt angesagt, denn die neigen dazu, von unten zu verkahlen.
Hier mal verschiedene arten von Geißblättern:
http://www.fassadengruen.de/uw/kletterp ... sblatt.htm

- Efeu- der Klassiker natürlich


Mir fällt bestimmt noch mehr ein.......
Offlinewaveform
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Aug, 2008 12:38
das sieht schonmal gut aus. danke! \:D/

was ich noch vergass zu erwähnen. am liebsten hätte ich etwas, das möglichst schnell den sichtschutz bringt. also ich möchte nicht unbedingt noch 1 oder 2 jahre warten. :wink:

bei den kletterpflanzen müsste ich dann im prinzip ja nur aufpassen, dass sie nicht zu weit nach unten und oben wachsen. Ich wohne im 1. OG, also unter mir ist ein Gartensitzplatz und und über mir ist ein anderer Balkon.

gibt es auch so kleine bäumchen, die max. 2 Meter hoch werden, immergrün sind und wenn man 4 oder 5 nebeneinander stellt, hat man wie eine art hecke?
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21493
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragDo 14 Aug, 2008 12:40
Buchs Bilder und Fotos zu Buchs bei Google. z.B., den kannst du auch immer wieder schön in Form schneiden.....
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Aug, 2008 12:55
wobeiBuchs sehr langsam wächst. Was auch toll ist, sind Eiben, allerdings sind sie giftig. Aber man kann sie wunderbar schneiden, auch ins alte Holz..
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Di 02 Jan, 2007 9:54
Wohnort: Wien
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 14 Aug, 2008 12:58
Und Eimerweise Pflanzen als Sichtschutz ist erlaubt, und eine popelige Matte nicht? Was ist denn das für eine verkorkste Logik? :-s
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Aug, 2008 13:04
Matten muss man ja irgendwie anbringen und das geht am Besten wenn man Löcher in die Fassade bohrt. Denke alleine deswegen wird es unerwünscht sein.. teils spielt auch allgemein die Optik des Hauses eine Rolle. Meine Schwiegermutter darf z.B. nur eine bestimmt Farbe als Markisenstoff verwenden, damit eben das ganze Haus nicht kunterbunt wird..
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2145
Registriert: Do 05 Jun, 2008 12:27
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Aug, 2008 14:01
Hallo waveform,

ich kenne ja nicht die genaue Formulierung im Mietvertrag. Wenn das Verbot darauf beruht, daß man keine Löcher bohren soll, dann fällt mir nur "Kabelbinder" ein. Mit diesen Plastikdingern kann man bestimmt ein grünes Segeltuch oder Schilfrohrmatte dauerhaft und dennoch jederzeit wieder ablösbar befestigen. Und die "wachsen" ganz schnell. :-#= Und beschädigen in diesem Fall gar nichts.
Gruß
Ulli

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Sichtschutz für den Balkon von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

15558

Do 11 Okt, 2007 12:11

von Frank Neuester Beitrag

Sichtschutz auf Balkon? von snuk, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

4573

So 14 Mär, 2010 20:17

von snuk Neuester Beitrag

Welche Rankpflanze für Balkon ( Sichtschutz )? von Rene86, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

10149

Di 28 Apr, 2009 14:51

von Rene86 Neuester Beitrag

Welche Pflanze für Sichtschutz auf dem Balkon? von Sinius, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1118

Mi 29 Apr, 2015 14:32

von Sinius Neuester Beitrag

Suche Pflanze für Balkon als Sichtschutz von Rayden, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

427

Sa 11 Nov, 2017 12:20

von gudrun Neuester Beitrag

Suche schnell wachsenden Sichtschutz für Garten und Balkon! von Ina-Elisa, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

6931

Di 16 Apr, 2013 8:12

von Sealy Neuester Beitrag

"Grüner" Sichtschutz für Balkon gesucht =) von Mrs-Jingles, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

9502

Di 31 Mär, 2009 11:58

von Christa Neuester Beitrag

kleiner Balkon?, grosser Balkon?, schmale Terrasse... von Swenja2008, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

11686

Mi 12 Mai, 2010 18:15

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Sichtschutz von magiccat, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

6335

So 23 Mär, 2008 12:47

von magiccat Neuester Beitrag

Sichtschutz von gartenente, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 2 Antworten

2

2730

Fr 30 Apr, 2010 16:27

von gartenente Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Sichtschutz für den Balkon - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sichtschutz für den Balkon dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der balkon im Preisvergleich noch billiger anbietet.