Alocasia frydek kommt nie über 2 Blätter :( - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Alocasia frydek kommt nie über 2 Blätter :(

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Di 02 Jan, 2007 8:54
Wohnort: Wien
Renommee: 1
Blüten: 10
Hallo!

Ich besitze eine Alocasia frydek, ich habe Sie als Jungpflanze mit 2 Blättern gekauft. Irgendwann schob sich ein drittes Blatt aus dem Stengel raus, und zweitgleich ist das älteste Blatt verwelkt und abgefallen. So geht es nun ständig, sie hat nie mehr als zwei Blätter, das nervt mich total!

Ist das normal? Kann ich irgendwie Abhilfe schaffen? Braucht sie einen größeren Topf? Mehr Dünger? Ein Wunder?

Danke und Liebe Grüße, Sabrina
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 23 Jul, 2008 13:55
:grfotos: bitte....

Wir können doch nicht wissen, unter welchen Verhältnissen sie bei Dir lebt. :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 237
Registriert: Do 10 Jan, 2008 13:24
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 23 Jul, 2008 23:40
schwarzer daumen,

ein foto wäre nicht schlecht.
hab dir mal eine seite rausgesucht, vielleicht hilft sie schon einmal weiter.

http://www.gartenbaureisenberger.at/pro ... casia.html

leoni
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Di 02 Jan, 2007 8:54
Wohnort: Wien
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 24 Jul, 2008 7:28
Hallo Leonie! Genau von denen hab ich meine Alocasia :D

Hier ein Foto:

man sieht gerade, wie sich das alte Blatt verwelkend gen Boden biegt, das neue aus dem mittelalten kommend...

Zur Info: die schaut etwas gefledert aus, weil sie kurzzeitig im Freien stand, was ihr sichtlich nicht gutgetan hat, sie hat etwas Sonne und Wind abbekommen, drum hab ich sie wieder reingeholt.
Sie hatte auch einmal Spinnmilben, die hab ich aber behandelt und seitdem hat sie nix mehr gehabt. Diese Blattgeschichte war aber schon laaaaange davor und wiederholt sich wann immer ein neues Blatt kommt...
Bilder über Alocasia frydek kommt nie über 2 Blätter :( von Do 24 Jul, 2008 7:28 Uhr
DSC02535.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jul, 2008 8:09
Steht sie nur in Perlite und Seramis in dem Übertopf? Ohne Pflanztopf?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Di 02 Jan, 2007 8:54
Wohnort: Wien
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 24 Jul, 2008 8:36
Hallo!

Ja, sie besitzt auch nur wenige Wurzeln... evtl. sollte sie doch in einen Übertopf? Ich dachte, bei Seramis/Perlite braucht man keinen Übertopf... :shock:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 11 Jun, 2008 9:58
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jul, 2008 8:41
Hallo,

hat der Topf in dem sie jetzt steht denn Löcher im Boden dass überschüssiges Wasser problemlos abfliessen kann? Ansonsten ist die Gefahr von Staunässe doch sehr hoch und das mögen die allerwenigsten Pflanzen :)

LG alex
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Di 02 Jan, 2007 8:54
Wohnort: Wien
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 24 Jul, 2008 8:44
:oops: da haben wir den Salat... ich werde gleich umtopfen und ihr zusätzlich eine Drainageschicht verpassen...

:-

Anfängerfehler... also wirklich, ich schäme mich... #-o
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Di 02 Jan, 2007 8:54
Wohnort: Wien
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 24 Jul, 2008 9:01
So, ich habe ihr einen Übertopf verpasst.

Der Wurzelballen ist doch größer als erwartet, sie hat wirklich viele schöne Wurzeln entwickelt :) und in anbetracht der Tatsache, dass das Substrat schon sehr feucht war, war sie sehr tolerant mit mir und hatte keine Wurzelfäule.

Aber ob dieser Pflegefehler schuld war an ihrem geringen Blattwuchs? :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 242
Registriert: Sa 19 Jan, 2008 9:11
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jul, 2008 19:58
Hallo,
die Alocasia, die du hast, ist nicht immer ganz problemlos zu kultivieren.
Meine Alocasien stehen in einem Gemisch aus Erde, kalkfreiem Quarzsand und Perlit.
Diese würde ich nicht so viel giessen, lieber einmal kräftig und dafür nicht so oft.
Locker das Substrat immer mal auf, dass die Belüftung stimmt und es besser abtrocknen kann.
Besprühe regelmässig ihre Blätter oder wische sie mit lauwarmen Wasser ab
und stelle sie nicht in die volle Sonne.

Wie lange hast du sie jetzt schon? Es kann sein, dass sie
etwas länger braucht um sich an ihren neuen Platz zu gewöhnen.

Drück dir die Daumen für die Kleine :wink:

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Alocasia Frydek komischer Auswuchs / Wurzel / Luftwurzel von Evodrive, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

914

Mi 18 Nov, 2020 14:27

von Evodrive Neuester Beitrag

Alocasia calidora sondert Wasser über die Blätter ab von Dirk Z, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

6219

Mo 09 Apr, 2007 13:17

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Alocasia über Knollen vermehren von annanas, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

5057

Mo 18 Mai, 2020 14:15

von annanas Neuester Beitrag

Pflanze wirft Blätter über Blätter ab - Radermachera sinica von Trine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

9620

Sa 25 Sep, 2010 20:04

von lona489 Neuester Beitrag

Alocasia: gelbe Blätter von Caro, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

21124

Di 05 Okt, 2010 20:04

von Gast Neuester Beitrag

Alocasia hat welkende Blätter von Yunael, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

957

Mo 24 Aug, 2020 11:26

von Yunael Neuester Beitrag

Gelbe Blätter bei Alocasia sanderiana von franklev, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

9911

Sa 10 Dez, 2011 15:34

von Swen Neuester Beitrag

Alocasia bekommt braune Blätter von DunkelbraunerDaumen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

5747

So 24 Mär, 2013 12:14

von DunkelbraunerDaumen Neuester Beitrag

Alocasia lässt Blätter hängen von Erwin92, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

975

So 11 Okt, 2020 10:00

von Erwin92 Neuester Beitrag

alokasie (alocasia sanderiana) - gelbe blätter von Chrysantia27, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3546

Sa 19 Feb, 2011 16:55

von Pacemacer Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Alocasia frydek kommt nie über 2 Blätter :( - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Alocasia frydek kommt nie über 2 Blätter :( dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.