Sansevieria-Bestimmung - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Sansevieria-Bestimmung

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 217
Bilder: 0
Registriert: Di 05 Jun, 2007 21:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSansevieria-BestimmungDo 17 Jul, 2008 14:10
Hallo!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen meine neue Sansevieria genauer zu bestimmen! In der Gärtnerei wo ich sie gekauft habe wußte man leider nicht Bescheid. Sei eben eine Sansevieria :-s . Wurde mir gesagt!
Anbei die Bilder, wie man sieht steht jedes Blatt alleine.

LG zuckerschneckchen!
Bilder über Sansevieria-Bestimmung von Do 17 Jul, 2008 14:10 Uhr
ebay 1883.jpg
ebay 1884.jpg
ebay 1885.jpg
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 217
Bilder: 0
Registriert: Di 05 Jun, 2007 21:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 14:40
Nein, leider! Die cylindrica ist es sicher nicht.
Bei meiner Pflanze steht wirklich jedes Blatt alleine in der Erde. Bei der cylindrica laufen die Blätter unten an der Basis in einen Körper zusammen. :wink:

LG zuckerschneckchen!
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42748
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 60
Blüten: 11422
BeitragDo 17 Jul, 2008 14:54
hallo

hab mal ein bisschen rumgesucht :-k die hier vielleicht :-k

http://www.foremostfoliage.com/item_det ... rodID=8029
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 15:15
Rose das ist auch eine S. cylindrica , nur eine Varigataform, die runden sind soweit ich weiß , die cylindrica., könnte auch sein das es von der mehrere Arten gibt . In der Kakteengärtnerei waren auch die großen die hießen auch so .

habe jetzt noch eine Vermutung :
das die Blätter alle einzeln stehen könnte auch daher rühren das es einzelne bewurzelte Blattstecklinge sind , die sich erst im Laufe der Zeit buschiger entwickeln werden . Die Gärtnereien kommen ja auf de dollsten Ideen .
Ansonsten ist sie im Aussehen von den Blätern her identisch mit der oben genannten Pflanze .
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 17:20
Danke für die Erklärung, Brigitta!

In unserer Lieblingsgärtnerei steht nämlich auch so eine wie die abgebildete und

wir haben uns schon gefragt, wo der Körper der Pflanze ist....

Da kostet ein Töpfchen mit ca. 25 cm großen Blättern schon 9 Euro. :roll:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 17:28
Bei uns wollten sie für ein Töpfchen mit einer Variegataform, wo die Blattspitzen schon irre vertrocknet waren und die Erde total vertrocknet und nur noch die Hälfte Erde drin, 11,95 € wollten von dem Preis nicht runtergehen . hab ich stehen lassen . :-
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42748
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 60
Blüten: 11422
BeitragDo 17 Jul, 2008 18:19
:-k oder sie haben die pflanze zutief eingetopft :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 18:25
Nöh, Rose - glaube ich nitt, dann kämen die Arme seitlich aus dem Topf.

Die stehen aber alle senkrecht drin. Wo soll den da der Pflanzkörper sein? :-k ](*,)
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 59
Bilder: 30
Registriert: Mo 14 Jul, 2008 20:42
Wohnort: Luxemburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 19:05
Ich tippe auch auf Sansevieria cylindrica, ich glaube es handelt sich um die von mir lang gesuchte Variante "Skyline" => Sansevieria Skyline Bilder und Fotos zu Sansevieria Skyline bei Google. . Für mich sieht das auf dem Foto aus wie +-3 sehr tief eingepflanzte "Blattgruppen", also eventuell 3 Pflanzen im Topf...?
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 19:40
Ich würde mal vorsichtig die Pflanze aus dem Topf lupfen und in den unteren Breich schauen wie es da aussieht . Die Neugierde würde mich dazu treiben , es ist die cylindrica , aber was haben sie mit ihr gemacht ???? :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 19:57
:D Ich würd' auch mal vorsichtig nachschauen....

:- Ich bin ja gaaar nitt neugierig -

aber ich will immer alles wissen.... :-
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: So 02 Dez, 2007 1:23
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 18 Jul, 2008 0:17
Wird als Sansevieria cylindrica "Spaghetti" verkauft. Ist in letzter Zeit in vielen Baumärkten und Gartencenter zu kaufen,

Klaus
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 217
Bilder: 0
Registriert: Di 05 Jun, 2007 21:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 18 Jul, 2008 14:28
Hallo!

Danke, daß ihr so bemüht wart meine Pflanze zu bestimmen. Im Moment halte ich es auch am Wahrscheinlichstem, daß es sich um bewurzelte Blattstecklinge der S. Cylindrica handelt
Ich habe heute entdeckt, daß am Topfrand sich ein neues Pflänzchen zeigen will. Ich werde mit dem Austopfen erstmal warten, bis es etwas größer ist. Ich habe nämlich Angst es sonst abzubrechen.
Allerdings diese Spaghettigeschichte kommt auch sehr nahe.....
Ich werde mich mal wieder melden, wenn die Pflanze sich weiter entwickelt hat, also evt. buschiger geworden ist. Oder der neue Ableger sein wahres Gesicht zeigt.
LG zuckerschneckchen!

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Sansevieria-Bestimmung - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sansevieria-Bestimmung dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bestimmung im Preisvergleich noch billiger anbietet.