Was sind das für Samen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Was sind das für Samen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7560
Bilder: 51
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragWas sind das für SamenFr 28 Jul, 2006 12:29
Hallo könnte mir einer da bei helfen was das für samen sind habe die mal vom Afrikamarkt mir besorgt sehen aus wie zugroß geratene Linsen .
Hilfe zur Aufklärung wäre nett.

Gruß Pflanzenboy
Bilder über Was sind das für Samen von Fr 28 Jul, 2006 12:29 Uhr
Meine Bilder 6.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1264
Registriert: Mo 19 Jun, 2006 19:45
Wohnort: bayreuth, bayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Jul, 2006 13:17
könnte ne eigene art kastanie sein... oder sowas ähnliches...

so sehen blauregen samen aus:
http://www.baumkunde.de/pics/gr/0337pic_more1_gr.jpg
Zuletzt geändert von dezibl am Fr 28 Jul, 2006 13:47, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 138
Bilder: 2
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 14:41
Wohnort: Trebur,Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Jul, 2006 13:23
sind die so platt, wie sie auf dem bild aussehen? wenn ja, koennte es Samen vom Blauregen sein, hab ich gerade selbst ausgesaet.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Jul, 2006 13:53
Hallo Pflanzenboy!

Der Markt auf dem Du warst, war das für Lebensmittel?

Ich habe hier ähnliche Samen liegen, aber bin mir nicht wirklich sicher, da es da so viele Sorten gibt?!

http://www.fruitlife.de/inside.php?in=e ... sse-de.htm

LG
Mel
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 517
Bilder: 31
Registriert: Do 09 Jun, 2005 19:39
Wohnort: Lichtenau (Baden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Jul, 2006 14:44
Die Samen des Orchideenbaums sehen auch so ähnlich aus, wenn ich mich nicht täusche.

Hatte auch erst neulic zwei ausgesät, sind aber beide verschimmelt. :cry:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7560
Bilder: 51
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragFr 28 Jul, 2006 15:01
Die Samen wurden auf dem Markt als Handschmeichler angeboten .
Werd emal die samen aussäen vielleicht kommt ja da was raus .

Pflanzenboy
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7560
Bilder: 51
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragFr 28 Jul, 2006 15:16
dezibl und Cleo die Samen sind aber ca. 5cm groß ist das für blauregen nicht zu groß ? :?:

Pflanzenboy
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 142
Registriert: Mo 12 Jun, 2006 16:05
Wohnort: Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Jul, 2006 16:46
Ich würde Sie auch einfach mal anpflanzen und Dich überraschen lassen. :-)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1264
Registriert: Mo 19 Jun, 2006 19:45
Wohnort: bayreuth, bayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Jul, 2006 17:39
so würde ichs auch machen.. aber aufpassen das die anzuchterde nicht zu nass wird.. ;)
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Registriert: Di 01 Aug, 2006 20:19
Wohnort: BaWü
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Aug, 2006 22:00
Da kommt bestimmt was ganz fieses raus :)=)

Wenn ich den Samen so anschau, dürften die ersten zwei Scheidenblätter bestimmt schon nen Handtellergroßen Umfang haben.

Keine Ahnung was es ist, darum wünsch ich mir Feedback, wenns mal aufgegangen ist.

Als Handschmeichler hast Du sie gekauft? Na hoffentlich sind sie dann nicht behandelt, geröstet oder anders haltbar gemacht worden.

Ich wünsch Dir Glück.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Registriert: So 30 Jul, 2006 21:20
Wohnort: Wien (früher München)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Aug, 2006 9:32
an den samen kann man das nicht genau festellen welche pflantze das ist desswegen setz die samen einmal ein dann weißt du bestimmt was für samen das sind!!!

lg nico
Offlinereisender
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSamenDi 05 Dez, 2006 22:51
Ich glaub die dinger hab ich mal in südamerika(peru) kennengelernt, als natürliches abführmittel. weiss aber nicht mehr wie die heissen, die gabs bei soner kräuterhexe aufm markt.. da müsste, wenn du die teile seitlich drückst, und sie auftgehen, eine art weisslich bis gelbes "blättchen" zwischen den beiden hellen nuss-/bohnenhälften auftauchen. nimm es (nur eins!!!) vorsichtig raus, und zerkaue es gut. (nicht die beiden nusshälften essen, die sind nicht gesund!!!) nach ner halben stunde schiesst du was das zeug hält. echt schnellwirkendes zeug! ich hab noch nie so wirksames abführmittel gesehen, das is der hammer!!! auch gefährlich, immer genug trinken dabei!
wenn du leer bist (bzw. keinen bock mehr drauf, dass alles nur im wahrsten sinne des wortes "durchfällt") einfach einen heissen tee(kamille oder pfefferminz) trinken. wichtig: heiss!!! sonst gehts nicht weg.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28321
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragDi 05 Dez, 2006 23:01
5cm? Und von einem Afrikamarkt? Dann ist es evtl. Samen von Entada phaseoloides (Gugo die Shampoo-Liane?/Matchboxbean).

Vergleiche doch mal:
http://images.google.de/images?hl=de&q= ... lder-Suche
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 628
Registriert: Mi 09 Feb, 2005 4:14
Wohnort: 95032 Hof
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Dez, 2006 4:11
...sieht aus wie von irgendeiner Akazie... könnte ja auch passen von der Herkunft... auf jeden Fall irgendsowas in der Richtung... :roll:

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was sind das für Samen ? von amam, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1676

So 15 Okt, 2006 20:17

von Mel Neuester Beitrag

Was sind das für Samen? von Mel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1939

Di 31 Okt, 2006 14:17

von Roadrunner Neuester Beitrag

Sind das Samen??? von Pimki, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1988

Do 15 Nov, 2007 20:56

von munzel Neuester Beitrag

Sind das Samen? von Banu, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

3002

Fr 09 Mai, 2008 17:04

von Banu Neuester Beitrag

sind das Samen? von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1002

Di 24 Jun, 2008 14:13

von belascoh Neuester Beitrag

Samen-wer sind wir??? von walmar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 25 Antworten

1, 2

25

3516

Do 08 Okt, 2009 20:59

von Mel Neuester Beitrag

Was sind das für Samen??? von kerstin76, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1622

Do 05 Feb, 2009 15:54

von Gast Neuester Beitrag

Was sind das für Samen? von Martin89, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2440

Sa 03 Jan, 2009 23:03

von Martin89 Neuester Beitrag

was sind das für Samen ? von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1794

Di 03 Feb, 2009 20:00

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Was sind das für Samen? von Jimjau, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1156

Fr 25 Sep, 2009 13:18

von Jimjau Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was sind das für Samen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was sind das für Samen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der samen im Preisvergleich noch billiger anbietet.