Viele Pflanzen und keine Ahnung - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Viele Pflanzen und keine Ahnung

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 367
Registriert: Mo 24 Mär, 2008 11:23
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragViele Pflanzen und keine AhnungSo 18 Mai, 2008 10:22
hallo :)
hab mal wieder viele pflanzen die einen namen suchen und ein paar pflegetipps brauchen ^^
ich denke ihr könnt mir da weiterhelfen !!
ich habe auch eine generelle frage zu den kakteen: sie werden immer dünner ich weiß dass das heißt sie haben zu wenig licht aber ist das sehr schlimm für sie ??? ich habe keinen besseren platz :-k
danke schon mal :D
Bilder über Viele Pflanzen und keine Ahnung von So 18 Mai, 2008 10:22 Uhr
blumen 001.jpg
a) so diese "familie" wurde grade getrennt. wie heißen sie? und wie soll ich die kleinen bewurzeln?
blumen 010.jpg
ich habe sie jetzt in trockener erde stehn ist das so ok ??
blumen 002.jpg
b) und wie heißt diese planze??
blumen 003.jpg
eine freundin meinte die blüht nur einmal stimmt das? und wie soll ich sie pflegen?
blumen 008.jpg
c) ich glaube das wird einfach für euch :) die pflanze sieht man fast überall und ich weiß trotzdem nicht wie sie heißt xD
blumen 009.jpg
nochmal näher
blumen 011.jpg
d) e) (von links nach rechts)und die zwei brauchen auch namen...
blumen 012.jpg
f) ..und der hier auch!
blumen 014.jpg
g) sie ebenfalls!! und wieso blüht sie dieses jahr nicht?? die knospen fallen nach einiger zeit ab...
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 367
Registriert: Mo 24 Mär, 2008 11:23
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mai, 2008 10:24
Das 2. ist eine Bromelie Bilder und Fotos zu Bromelie bei Google. und das 3. eine Grünlilie Bilder und Fotos zu Grünlilie bei Google.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 17:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mai, 2008 10:26
Das obere ist eine Hawortia Bilder und Fotos zu Hawortia bei Google. oder eine Aloe Bilder und Fotos zu Aloe bei Google.
dann eine Bromelie Bilder und Fotos zu Bromelie bei Google. , die genauen Arten / Sorten können Dir die Profis bestimmt auch nennen!
und die Grünlilie Bilder und Fotos zu Grünlilie bei Google. kenn sogar ich :mrgreen:

was Kakteen angeht.... ich hab KEINE Ahnung :oops:
Mammilaria Bilder und Fotos zu Mammilaria bei Google. ?????

die vierkantige Euphorbie Bilder und Fotos zu Euphorbie bei Google. / Wolfsmilch Bilder und Fotos zu Wolfsmilch bei Google.

das letzte Bild im ersten Beitrag.... könnte das eine Orchideenart sein?

und dann eine Anthurie Bilder und Fotos zu Anthurie bei Google. ?
Zuletzt geändert von RamblingRose am So 18 Mai, 2008 10:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1331
Bilder: 33
Registriert: Sa 08 Mär, 2008 12:49
Wohnort: Ks, Deutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mai, 2008 10:29
Bei a, tippe ich mal auf Harworthia
b, Bromelie stimmt, es dürfte eine Achmea sein, sie stirbt nach der Blüte langsam ab, treibt aber noch Kindel. Du solltest sie immer in den Kelch gießen.
c, Chiva hat Recht, Grünlilie.
bei d und e tippe ich auf Mammilarien.
f dürfte eine Wolfsmilch sein.
Die letzte könnte vielleicht eine Flamingoblume sein :-k , bin aber absolut nicht sicher...

Liebe Grüße, Julia
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2796
Bilder: 87
Registriert: Fr 02 Nov, 2007 10:34
Wohnort: im Vorgarten von Berlin...dem wunderschönen Spreewald *höhöhö*
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mai, 2008 10:38
Hallo alle miteinander

f.) könnte auch eine Euphorbia trigona sein :-k >>> guckst du da

Ist sie 3- oder doch eher 4-eckig??? Ich kann das so schlecht erkennen :shock: :roll:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 875
Bilder: 28
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 14:19
Wohnort: Stockach/Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mai, 2008 10:50
Hallo,
g) ist tatsächlich eine Orchidee und zwar ein Frauenschuh (Paphiopedilum).
Gruß Irene
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 108
Bilder: 6
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 11:03
Wohnort: Lemgo
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mai, 2008 12:46
hallo...

bei der ersten bin ich mir nicht sicher. würde doch eher zu aloe gehen, weil die kindel/ableger bei einer haworthie anders aussehen.

die zweite ist ne aechmea fasciata

das dritte ne grünlilie, chloropytum comosum

kakteen bin ich raus =)

dann ´n wolfsmilchgewächs. würde ich der gurke auch recht geben mit euphorbia trigona.

orchidee

anthurium andreanum

liebe grüße
claudia
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 367
Registriert: Mo 24 Mär, 2008 11:23
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Mai, 2008 10:14
danke euch für die zahlreichen antworten :-#:
noch mal ein fazit:
a) denke ich, kommt mit aloe ganz gut hin
b) ja danke das ist eine aechmea fasciata
c) grünlilie
kakteen: mamillaria kommt denke ich hin
f) (dreikantig) Euphorbia tringona stimmt glaub ich
g) Paphiopedilum
h) anthurium andreanum

noch eine frage warum blühen die Anthurie und Paphiopedilum dieses jahr nicht ??
letztes jahr sah meine Paphiopedilum noch so aus : (von der Anthurie hab ich kein bild vom letzten jahr)
Bilder über Viele Pflanzen und keine Ahnung von Do 22 Mai, 2008 10:14 Uhr
Lucky  18.07.2006 019.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1331
Bilder: 33
Registriert: Sa 08 Mär, 2008 12:49
Wohnort: Ks, Deutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Mai, 2008 10:40
Meines Wissens brauchen Anthurien im Winter eine Ruhepause, ich hab gelesen man sollte sie im Winter etwas kühler stellen, damit im Frühjahr dann auch Blüten kommen.

Liebe Grüße, Julia
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 367
Registriert: Mo 24 Mär, 2008 11:23
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Mai, 2008 10:42
kühl und hell oder kühl und dunkel??
(habe nähmlich nur einen im winter kühlen raum und der ist dunkel [hat kein fenster])
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1331
Bilder: 33
Registriert: Sa 08 Mär, 2008 12:49
Wohnort: Ks, Deutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Mai, 2008 10:50
Kühl (etwas 15 Grad) und recht hell, denn Anthurien werfen ihre Blätter ja nicht ab. Ich stelle solche Pflanzen dann bei mir ins Treppenhaus.

LG, Julia
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 367
Registriert: Mo 24 Mär, 2008 11:23
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mai, 2008 10:15
achso danke :D
das mit dem treppenhaus ist eine gute idee!!
dann hoffe ich mal dass sie nächstes jahr blüht!!
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 367
Registriert: Mo 24 Mär, 2008 11:23
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Mai, 2008 10:58
noch eine frage zum treppenhaus:
da sind bei mir im winter so ca. 4 grad geht das auch??
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1331
Bilder: 33
Registriert: Sa 08 Mär, 2008 12:49
Wohnort: Ks, Deutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Mai, 2008 12:44
oje... :-k ...ich fürchte, das ist zu kalt...Anthurien stammen ja aus Südamerika...

LG, Julia

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

2 Pflanzen, aber ich habe keine Ahnung- Feige..... von cole_trickle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 20 Antworten

1, 2

20

4996

So 22 Jun, 2008 14:28

von cole_trickle Neuester Beitrag

bin neu hier, habe keine Ahnung und meine Pflanzen leiden von Mrs-Jingles, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 45 Antworten

1, 2, 3, 4

45

12544

Fr 27 Mär, 2009 23:51

von Summi Neuester Beitrag

Keine Ahnung, was das ist? von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

4195

Do 27 Sep, 2007 16:35

von Dreitagebart Neuester Beitrag

Keine Ahnung von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1108

Fr 06 Mai, 2011 15:50

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Keine Ahnung was das ist von Sternstar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 16 Antworten

1, 2

16

3578

Mo 29 Aug, 2011 16:47

von andi.v.a Neuester Beitrag

Keine ahnung was das alles ist von Maikäfer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2631

So 17 Jun, 2007 13:50

von aenker Neuester Beitrag

keine Ahnung was es ist ?......-Schamblume von SchwarzeLilie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1491

Fr 01 Aug, 2008 21:26

von Schnupp1987 Neuester Beitrag

Keine Ahnung? Strauchbegonie von Mausi-Maus 82, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

4068

So 16 Nov, 2008 19:05

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Keine Ahnung! Kaiserkrone von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

2670

Di 14 Apr, 2009 9:18

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Hydrokultur und keine Ahnung von Naira, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

2590

Sa 05 Dez, 2009 23:46

von Rouge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Viele Pflanzen und keine Ahnung - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Viele Pflanzen und keine Ahnung dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ahnung im Preisvergleich noch billiger anbietet.