pfropfen oder nicht propfen, das ist hier die frage... - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

pfropfen oder nicht propfen, das ist hier die frage...

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 374
Registriert: Fr 15 Feb, 2008 22:45
Renommee: 0
Blüten: 0
ich habe mir gestern fächerahorne gekauft (...jaa...die von aldi!) und die sorten, die fiederblättrig ( "dissectum") sind, wurden gepfroft ( sehr hässlich übrigens)... und nun habe ich mich gefragt, warum man das eigentlich so macht, da man ja meiner meinung nach auch aus der pflanze direkt stecklinge machen kann mit diesen eigenschaften, ohne sie zu pfropfen

also warum macht man nicht stecklinge aus einer mutterpflanze und lässt die anwachsen?
ist das nicht so robust, als wenn man den steckling aufpfropft?

und worauf wurde die sorte vermutlich gepfropft?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 216
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 21:27
Wohnort: Wuppertal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 17:21
Das wird so gemacht, weil z.B das Edelreis, also der aufgepfropfte Teil, vielleicht zu schwache Wurzeln bildet, besondere Ansprüche an den Boden hat, anfällig für Krankheiten ist, um den Ertrag zu erhöhen (Wurzelmasse) oder um den Stamm auf eine bestimmte Höhe zu begrenzen, wie bei Alleebäumen. Gibt bestimmt noch mehr Gründe wieso man keine Stecklinge macht, aber mir fällt grad nix mehr ein :-k

Und die Veredelungsstelle ist so hässlich, weil die noch ziemlich frisch ist. Massenproduktion auf Bestellung für den schnellen Verkauf. Die wird aber mit der Zeit überwachsen und ist völlig normal.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 216
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 21:27
Wohnort: Wuppertal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 17:23
Achso, vergessen. Damit das ganze auch funktioniert sollte Edelreis und Unterlage nahe Verwandt sein. Gibt natürlich auch Ausnahmen, aber ich schätze mal, dass die Unterlage auch irgendein Ahorn sein wird.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Tod oder nicht Tod, das ist hier die Frage! Japanische Blüte von hobbygärtner09, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2066

Sa 27 Jun, 2009 11:41

von pinkjulie Neuester Beitrag

Kirsche oder nicht-das ist hier die Frage-Prunus cerasifera von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

4285

So 04 Okt, 2009 13:42

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Besprühen oder nicht besprühen, das ist hier die Frage von Jens1911, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

2255

Sa 27 Jun, 2009 9:18

von Rose23611 Neuester Beitrag

Gießen oder nicht Gießen - das ist hier die Frage von sempre76, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 31 Antworten

1, 2, 3

31

13388

Sa 23 Okt, 2010 10:37

von sempre76 Neuester Beitrag

Pitahaya stutzen oder propfen? von Mel, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1688

Di 04 Mär, 2008 13:34

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Trauermücken oder Thripse das ist hier die Frage? von Metin75, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2388

Sa 24 Okt, 2009 11:57

von Mel Neuester Beitrag

Dill oder kein Dill - das ist hier die Frage von bcsiteam, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

5080

Do 25 Jun, 2009 14:35

von Hesperis Neuester Beitrag

Soll ich oder soll ich nicht...? Frage an Palmenliebhaber... von ChatMouse, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

5452

Sa 09 Okt, 2010 12:08

von ChatMouse Neuester Beitrag

Monstera Experten hier ? Obliqua, Deliciosa oder oder ? von Smaily, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1592

Do 16 Jan, 2014 19:35

von Smaily Neuester Beitrag

Neu hier und gleich mal ne Frage... von JJ, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 21 Antworten

1, 2

21

3755

Mo 03 Apr, 2006 17:39

von JJ Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema pfropfen oder nicht propfen, das ist hier die frage... - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu pfropfen oder nicht propfen, das ist hier die frage... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der frage im Preisvergleich noch billiger anbietet.