Orangenbaum - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Orangenbaum

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: Do 08 Mai, 2008 7:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOrangenbaumDo 08 Mai, 2008 7:56
HalliHalloHallöle

ich bin gerade drauf an und dran mir O-Kerne einzupflanzen. Scheint ja in den letzten Jahren echt in Mode gekommen zusein!

Meine Frage ist: Wennd ie Dinger mal keimen - irgendwann - und ich da so ein kleines O-Bäumchen hab, muss ich das irgendwie veredeln um später auch mal Früchte zuhaben? Oder ist das nicht nötig, da es ja ein Zwitter ist?

MFG

p.s. Ja ich bin neu hier \:D/
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 08 Mai, 2008 8:28
Hallo und willkommen,

um Deine Frage ganz kurz zu beantworten: Nein, Dein Orangenbaum, so er denn einer wird, muss nicht veredelt werden.

Pflanzen werden nicht veredelt, damit sie Früchte tragen, sondern damit sie eine wüchsige und gesunde Grundlage haben.
Also nimmt man z.B.bei Rosen eine Wildform als Unterlage und veredelt mit einer Edelrose.

Bei Gurken und Tomaten macht man das in letzter Zeit auch sehr oft.

Um bei getrennt geschlechtlichen Pflanzen mit einem Stamm auszukommen, wird oft eine 2. aufgepropft.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21555
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragDo 08 Mai, 2008 8:38
Bei Citrus ist das so ein Thema.... um schneller an Früchte zu kommen mußt du veredeln.
Wenn man sie aus Samen selbst zieht, machen die erst eine sehr lange Jugendphase durch, die zwischen 5-15 Jahre dauern kann, bis sie blühen und dann fruchten.
Siehe auch hier:
[quote]Vorteile der Veredelung:
- schnelleres Blühen und Fruchten
- Sortenechte Vermehrung
- Anpassung an Klima und Boden
- widerstandsfähiger gegenüber Krankheiten
Als Unterlage wird eine aus Samen gezogene Citruspflanze verwendet, meist Poncirus trifoliata.[code]
von hier:
http://green-24.de/forum/ftopic21713.html
Zuletzt geändert von Mara23 am Do 08 Mai, 2008 14:52, insgesamt 1-mal geändert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Fr 15 Feb, 2008 11:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 08 Mai, 2008 19:29
Baghira hat geschrieben:Pflanzen werden nicht veredelt, damit sie Früchte tragen, sondern damit sie eine wüchsige und gesunde Grundlage haben.


Kleine Korrektur: Obstbäume werden schon wegen den Früchten veredelt, gerade bei Zitruspflanzen kommt aus Keimlingen i.A. alles mögliche raus, nur nicht die Frucht mit den Eigenschaften, von der man den Kern hat. Das gilt auch für Apfel, Birne, ...

Es geht also neben den Wuchseingenschaften auch um die Fruchteigenschaften beim Veredeln.
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: Do 08 Mai, 2008 7:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Mai, 2008 12:30
sind das eigentlich dunkel oder lichtkeimer!!?? wie sollte das klima denn allgemein für diese kerne sein??
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 352
Bilder: 3
Registriert: So 20 Apr, 2008 17:48
Wohnort: "Hamburch"
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Mai, 2008 15:59
Hinterhofgärtner hat geschrieben:gerade bei Zitruspflanzen kommt aus Keimlingen i.A. alles mögliche raus, nur nicht die Frucht mit den Eigenschaften, von der man den Kern hat.

Also gerade beim Citrus gibt es extrem häufig Polyembryonie. Sprich es treiben aus einem Kern mehrere Pflänzchen. Üblicherweise ist eines davon ein Mutter-Klon. Man weiß nur nicht welcher Austrieb dies ist, so dass man ggf. bis zu den ersten Früchten warten muss... :roll:

@Whattaman: Dunkelkeimer. Grab die etwa doppelte Kerngröße tief ein. Boden schön war halten!

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Orangenbaum von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

6321

Fr 24 Nov, 2006 18:30

von Jondalar Neuester Beitrag

Orangenbaum von Gärtner 8063, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

15659

Sa 16 Dez, 2006 20:14

von Rosenfreak Neuester Beitrag

Orangenbaum von subtrop, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

4228

So 23 Jan, 2011 5:25

von subtrop Neuester Beitrag

Orangenbaum anpflanzen von D-Berning, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

8357

Do 08 Feb, 2007 11:21

von Mara23 Neuester Beitrag

Orangenbaum und Zitronenbaum von Patrizia, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

10668

Mi 05 Sep, 2007 19:05

von Bleistiftin Neuester Beitrag

Schädlinge am Orangenbaum von elayda, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

7232

Mi 16 Mai, 2007 14:02

von Indigooblau Neuester Beitrag

Zitronen und orangenbaum von ThelastExit, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 25 Antworten

1, 2

25

21319

So 27 Jan, 2008 21:04

von Pomelo Neuester Beitrag

Orangenbaum-Krankheit? von Iva, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

13554

Sa 05 Jan, 2008 11:00

von Baghira Neuester Beitrag

Hilfe, der Orangenbaum! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2281

Sa 22 Mär, 2008 20:51

von Martin89 Neuester Beitrag

Orangenbaum krank. von Gletscherschneemann, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

5434

Mo 07 Apr, 2008 15:57

von Mara23 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Orangenbaum - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Orangenbaum dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der orangenbaum im Preisvergleich noch billiger anbietet.