Thripse - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Thripse

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 20:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragThripseSa 26 Apr, 2008 17:35
:shock: Mit schrecken musste ich eben feststellen, das meine Strelitzien (2 von 3) von diesen Blattthripsen befallen sind!
Habe diese gleich alle abgewischt und diese Combistäbchen mit Lizetan in die Erde gesteckt.
Hat mich so gewundert, denn ich dachte, Strelitzien können keine Thripse bekommen?!
Sie sind beide 2 Jahre alt. Ich hoffe, sie verkraften das! Bisher sind die Wedel/Blätter aber noch saftig grün, also glänzen nicht silbrig!
Liebe Grüße Jenny
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1264
Registriert: Mo 19 Jun, 2006 19:45
Wohnort: bayreuth, bayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Apr, 2008 17:57
knoblauchtee auf befallene Pflanzen giessen, mehrmals wiederholen. 150 g Knoblauch fein hacken, 24 Stunden in 2 l Wasser einweichen, 2 Teelöffel Paraffin dazugeben. Besprühen mit spez. Schmierseifenbrühe (100 - 300 g Schmierseife, 1/2 l Brennspiritus, 1 Essl. Kalk, 1 Essl. Salz, 10 l Wasser). Blattglanzsprays. Spruzit. Neudosan. Raptol Schädlingsspray. Niemöl. Celaflor Schädlingsfrei Neem. Leimtafeln. Vorsichtshalber erst Verträglichkeit der Spritzungen an einem Trieb ausprobieren. Alle Spritzungen mehrfach wiederholen, auch die Blattunterseiten einsprühen. Während der Blatt-Thrips mit diesen Mitteln bekämpft werden kann, ist das beim Blütenthrips schwieriger, weil die Blüten bei allen Spritzungen geschädigt werden. In diesem Falle sollten Raubmilben (Amblyseius cucumeris) oder Florfliegenlarven vom Fachhandel eingesetzt werden. Durch Zusatz von Ölen werden auch die Eier abgetötet. Lockpflanzen einsetzen wie Ringelblumen und Tagetes. - Ausserdem gibt es räuberische Thripse, die die saugenden Thripse, Blatt-und Schildläuse, Spinnmilben und Weisse Fliegen jagen. Andere verzehren Mehltau.

oder einfacher.. wenn die pflanzen draußen stehen einfach neben ne ameisenkolonie stellen.. ;)
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 20:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Apr, 2008 18:05
Hey super danke!! Meine Nachbarin hat mir nämlich so ein chemisches Spray mitgebracht, worauf ich nur zu gerne verzichten möchte bei den Jungpflanzen!!! Also das mit dem Knoblauch gefällt mir schon ganz gut, werde das mal ausprobieren.
Klasse, danke Dir!!! :wink:

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Thripse!! von *zicki*, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

25860

Mi 09 Jul, 2008 21:28

von Gast Neuester Beitrag

Thripse von Lara, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2108

Mo 20 Aug, 2007 19:48

von belascoh Neuester Beitrag

Thripse von blume, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1228

Do 30 Okt, 2008 21:13

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Thripse? von Sentinel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4021

Do 21 Mai, 2009 19:28

von Sentinel Neuester Beitrag

Thripse auf der Frangi von Tine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1074

So 29 Jul, 2007 18:25

von Tine Neuester Beitrag

Sind das Thripse? von Campanile, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2065

Do 15 Jan, 2009 16:43

von Campanile Neuester Beitrag

rosmarin thripse was nu von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2707

Do 30 Apr, 2009 19:25

von Hesperis Neuester Beitrag

Thripse? HILFE! von Robi_2009, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

2417

Do 23 Jul, 2009 8:51

von Robi_2009 Neuester Beitrag

Humilis hat Thripse was nun? von erika, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1272

Sa 06 Mär, 2010 20:45

von Mel Neuester Beitrag

Thripse an Cyclamen von Trixi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2240

Mi 14 Apr, 2010 8:05

von Trixi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Thripse - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Thripse dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der thripse im Preisvergleich noch billiger anbietet.