Physalis - Samen - nicht Kumquat ! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
Gardify – smarter Gärtnern

Physalis - Samen - nicht Kumquat !

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Offlineas206
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 19:39
Danke Moni
das werde ich versuchen.
LG Andi
:lol:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 20:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Nov, 2006 21:11
Ein anderer Name dafür ist - Kap-Stachelbeere -.

In unseren Breiten ist es notwendig, dass die Aussaat frühzeitig genug gemacht wird. Ausgeplanzt wird dann nach den - Eisheiligen - im Mai, weil die Pflanzen Frost nicht vertragen können.

Sie sollten deshalb in der - Vorzucht - schon relativ groß und stabil sein. Auch deshalb, weil die Früchte sonst nicht früh genug reif werden.
Damit die Früchte nicht zu klein bleiben, ist es ratsam die Pflanzen - auszubrechen - d.h. Seitentriebe aus den Blattachseln rausbrechen;
sonst wird das Ganze eine sehr buschige Angelegenheit, die eben dazu führt - kleinere Früchte und nicht ausreifen der letzten Früchte.

Wenn sie im Garten ausgepflanzt werden, ist ausserdem notwendig - jedes Jahr - den Standort zu wechseln.

Damit die Pflanzen nicht auf dem Boden liegen - vom Wind umgeblasen werden - möglichst für eine Stütze sorgen.

In diesem Sinne:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Nov, 2006 23:57
... am liebsten haben sie eh windgeschützte Plätze; ich hatte heuer 4 Pflanzen, 2 davon im Windschatten .... da konnte ich mich vor reifen Früchten kaum erretten, und die 2, die im Wind gestanden sind, haben erst viel später reife Früchte gekriegt;

Die Pflanzen an sich waren aber gleich groß, ca. 1m hoch und 1,5 m breit!!!

lg
moni
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 15:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMo 06 Nov, 2006 11:06
Hallo!

So schnell wuerde ich nicht aufgeben... Sind zwar eigentlich Lichtkeimer aber meiner Erfahrung nach einfach nicht tot zu kriegen :lol:

Habe verschiedene Versuche gemacht und festgestellt, dass sie eigentlich immer keimen. Selbst die halben Physalis, die ich mit Fruchtfleisch eingebuddelt habe, haben zu vielen kleinen Physalis gefuehrt... Also, alles falsch gemacht, aber die Physalis lies sich nicht vom Keimen abhalten. Hauptsache also wirklich, wie Shrek schon meinte: Bloss nicht zu viele saeen!

LG und viel Erfolg!
Kiroro

Shrek hat geschrieben:Antwort

Hallo as206

Wenn du sie bedeckt hast ja dann wird nix draus . Wie 8er-moni geschrieben hat ... nicht so viele die keimen wie der Teufel und brauchen viel Licht.

gruß Shrek
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Bilder: 18
Registriert: Di 12 Sep, 2006 15:50
Wohnort: Nähe Ludwigsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Nov, 2006 11:51
Wie lange findet man eigentlich Physalis in den Geschäften? Habe die zwar immer mal wieder für meine Vögel geholt (und ein paar für mich :wink: ) habe aber leider nie darauf geachtet, in welchen Monaten :(

Ist das ok, die jetzt auszusäen? Oder ist das noch zu früh für die nächste Ernte?

Da ich mit meinen Sämlingen immer wieder das Problem des Wachstumsstillstandes habe, hab ich mal vorsichtshalber so ca. 10-15 Samen in Minigewächshaus gegeben, daß auf der Fensterbank über der Heizung steht.

Wenn das nun zu früh ist, kann ich es ja vielleicht nochmal später versuchen, wenn es die Dinger noch eine Weile im Geschäft gibt!?
Zuletzt geändert von swing4 am Mo 06 Nov, 2006 12:07, insgesamt 1-mal geändert.
Offlineas206
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Nov, 2006 12:02
hi
@ kiroro ich hatte noch keine zeit die Samen die ich ca 2cm gesät habe wiederr auszubuddeln bzw sie mit ner Gabel nach oben zu holen und heute morgen als ich das erledigen wollte habe ich bemerkt das schon 4 von ihnen da sind :D
einer daon ist schon ca 3cm lang
also hattest du recht sie brauchen nicht unbedingt licht zum keimen
LG Andi
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 15:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMo 06 Nov, 2006 12:26
Hallo Andi!

Ist ja klasse! :)
Wieviele hast du denn gesaet? Alle 100? Es kommen bestimmt noch viele mehr! Ich hatte zwischenzeitlich bestimmt 50 und meine Mutter (die ich angesteckt habe) 60 :lol: ...

Auf jeden Fall viel Erfolg mit den Kleinen!
Ich habe meine Riesenphysalis jetzt gerade reingenommen. Da ich sie viel zu spaet ausgesaet hatte, sind zwar die Fruechte nicht mehr reif geworden, aber dafuer hat sie immer noch einige Blueten... Naechstes Jahr saehe ich dann frueher (Ich dachte an Februar.), dann wird es mit den Fruechten vielleicht auch was.

LG,
Kiroro
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 20:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Nov, 2006 12:31
Aussaat ist bestimmt im Januar früh genug. Bis nach den Eisheiligen im Mai stehen ja rund 3 - 4 Monate zur Verfügung.

Viel Erfolg.
Vorherige

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kumquat will nicht blühen? von Gartenfreundinuli, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2296

Mo 09 Mai, 2011 12:57

von andi.v.a Neuester Beitrag

Kumquat blüht nicht von Beatty, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2248

Sa 02 Jul, 2011 16:14

von Beatty Neuester Beitrag

Kumquat blüht nicht mehr von Winnie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

9377

Mi 26 Dez, 2007 18:50

von Rose23611 Neuester Beitrag

Hilfe Kumquat gehts nicht gut..... von Babsi_m_20, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1490

Fr 27 Jan, 2012 18:07

von Babsi_m_20 Neuester Beitrag

kumquat aus samen ziehen von ria, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

4521

So 06 Feb, 2011 10:17

von Canica Neuester Beitrag

Physalis wächst nicht von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2218

Di 27 Apr, 2010 16:51

von Hesperis Neuester Beitrag

Kiwi Samen und Physalis Samen von Goldständer, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 24 Antworten

1, 2

24

14298

Mo 14 Sep, 2009 14:57

von Schokokeks Neuester Beitrag

Nicht das was es sein sollte!Was ist das?Physalis alkekengi von Betty, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1905

Do 28 Jun, 2007 18:59

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Physalis peruviana! Sind die Samen frostfest?! von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 18 Antworten

1, 2

18

3878

Fr 08 Aug, 2008 12:52

von laroe4 Neuester Beitrag

Physalis - Samen groß gezogen, doch wie weiter? von Spiegelchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

2674

Di 09 Jan, 2007 13:41

von Elfensusi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Physalis - Samen - nicht Kumquat ! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Physalis - Samen - nicht Kumquat ! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kumquat im Preisvergleich noch billiger anbietet.