Schwarzer Pilz & weisser Schädling - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

Schwarzer Pilz & weisser Schädling

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 63
Registriert: Do 01 Nov, 2007 15:32
Renommee: 0
Blüten: 0
Guten Morgen allerseits


ich habe seit länrerer Zeit ein schwarzer, zum Teil klebriger Belag an meiner Kamelie, auf der Blattunterseite hats zu dem noch weisse Schädlinge, das eine scheint aber nicht von dem anderem abhängig zu sein. Die Schädlinge gibt es seit ein paar Jahren in der Region auf den Bäumen...Der Schwarzer Belag habe ich mit Maag Belrose gegen Pilzkrankheiten den ganzen Sommer behandelt, dann blättert das etwas ab, aber ganz ist es nicht wegzukriegen. Es ist kein Dreck. Befallen sind auch die Stängel, nicht nur die Blätter.

Kennt das jemand?

Anbei ein paar nicht besonders guten Fotos (es regnet wieder)

Vielen Dank an alle
Bilder über Schwarzer Pilz & weisser Schädling von Fr 25 Apr, 2008 8:37 Uhr
CIMG0378.JPG
CIMG0381.JPG
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Apr, 2008 8:51
Hallo Tomate,

Prüfe Deine Kamelie auf Schildläuse, die meist unter den Blättern oder an den Ästen kleben. Das klebrige schwarze ist Sternrußtau, der sich auf den Ausscheidungen der Läuse angesiedelt hat.

Das harmloseste Mittel gegen die Läuse ist die Schmierseife-Spiritus-Mischung, dabei löst der Spiritus die Schilde der Läuse an und die Seife kann eindringen.

Die klebrigen Stellen musst Du abwaschen, keine besonders schöne Arbeit, aber es hilft. :wink:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 63
Registriert: Do 01 Nov, 2007 15:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Apr, 2008 9:10
Hallo Baghira

ich war den ganzen 2007 am abwaschen und spritzen, aber dagegen ist noch kein Kraut gewachsen, da es überall ist, ist es einfach so nicht wegzukriegen.
Ist es also kein Pilz?

Am besten wäre ein Mittel, das die Pflanze über die Wurzel saugen könnte, oder wieder etwas zum spritzen.

danke
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 63
Registriert: Do 01 Nov, 2007 15:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Apr, 2008 9:12
ach ja, Schildläuse sind es nicht, die Tierchen sind ganz weich und total unregelmässig und scheinen sich nie zu bewegen. Und nur weiss, also kein Schild da...die sind doch braun, oder?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43021
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
BeitragFr 25 Apr, 2008 9:29
hallo tomate

das sind wollläuse Bilder und Fotos zu wollläuse bei Google. , was da auf deiner camelie klebt

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... highlight=

da steht zwar kaktus, aber die behandlung gegen wollläuse ist die gleiche :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 13:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Apr, 2008 10:33
Rose hat Recht, das sind Wollläuse, mit Petroleum- Kernseifebrühe einsprühen, Blattunterseite und Stamm nicht vergessen :?: wichtig es muß echte Kernseife sein, die bekommt man fast nur noch im Reformhaus oder in der Apotheke.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 63
Registriert: Do 01 Nov, 2007 15:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Apr, 2008 10:41
Danke für die Tips.
Ist das denn für die Pflanze nicht gefährlich?? Das hört sich recht giftig an....
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 13:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Apr, 2008 10:45
ist für die Pflanze nicht giftig.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43021
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 11:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Apr, 2008 17:17
Baghira hat geschrieben:Das klebrige schwarze ist Sternrußtau


sorry, aber ganz so dramatisch ist es nicht. es ist 'nur' rußtau ;).

barbara hat recht damit, dass er sich auf dem honigtau der läuse ansiedelt. das ist das klebrige. dagegen spritzen bringt eher nix, ist auch unnötig, da es ein aufsitzer ist, der nicht ins blatt eindringt, & ausser der photosynthese, die er etwas behindert & der schäbigen optik, richtet er keinen schaden an. mit wasser abwischen, dem ein bisschen spülmittel beigemengt werden kann.

solange da die blattläuse draufsabbern, solange wird das problem immer wieder auftreten. & die wolläuse natürlich auch, & separat bekämpfen.

also besser geschützt stellen.

schönen gruß, stella

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Palme: weißer Belag - Pilz oder Schädling ? von Grünfreak, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

29442

Do 14 Feb, 2013 21:02

von baki Neuester Beitrag

kranke Mango: schwarzer Kern, weißer Schimmel? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

4068

Mo 22 Aug, 2011 18:25

von Peg01 Neuester Beitrag

Pilz und schwarzer Beleg auf Seramis von Holgrich, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1472

Mi 25 Mai, 2011 22:29

von gudrun Neuester Beitrag

Weißer Schädling von beate100, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

891

So 09 Sep, 2012 21:07

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Weißer Pilz - Schimmel von Bask96, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2614

Mi 07 Mai, 2014 14:36

von Beatty Neuester Beitrag

Weißer Schädling in Terrarium? von odotp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

14768

Fr 16 Mär, 2007 18:47

von Junie Neuester Beitrag

Flauschiger weißer Pilz auf Sauerklee von Trocknerflusen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

3649

Mi 17 Sep, 2008 13:31

von Trocknerflusen Neuester Beitrag

weißer/grüner Schädling (?) an Paprika von doedag2, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

5784

Mi 18 Jun, 2008 21:57

von doedag2 Neuester Beitrag

weißer Belag auf der Erde, was ist das ? Pilz ? Salze ? von tribulaun, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

51786

Di 28 Okt, 2014 0:35

von NesteaZen Neuester Beitrag

Pilz, Schädling - ich bin ratlos! von alexa1987, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1948

Di 02 Aug, 2011 10:20

von DAGR Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Schwarzer Pilz & weisser Schädling - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schwarzer Pilz & weisser Schädling dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schaedling im Preisvergleich noch billiger anbietet.