Düngen!! Ab wann - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
Gardify – smarter Gärtnern

Düngen!! Ab wann

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: So 26 Nov, 2006 15:37
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDüngen!! Ab wannSo 06 Apr, 2008 22:51
Hallo an alle, ich hätt da eine Frage oder besser gesagt 2:

Ich hab vor ca. 3 Wochen die Chilli Samen eingepflanzt ( und Paprika Samen )

und jetzt möchte ich wissen ab wann ich düngen darf bzw soll?

und die 2te Frage:

Ich hab bei mir

Minze
Chinesisches Hasenohr
Clementinen
Paprika
Chilli
und Bonsai Chilli eingepflanzt.

Brauch ich da für jede Pflanze einen anderen Dünger?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen?
Bilder über Düngen!! Ab wann von So 06 Apr, 2008 22:51 Uhr
PICT0002.JPG
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: So 26 Nov, 2006 15:37
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Apr, 2008 22:54
*g* hi ich bins nochmal, das bild is von meinen Chilli´s
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 391
Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:49
Wohnort: Rheine
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Apr, 2008 22:57
Auf den meisten Erdpackungen steht drauf, für wie lange die Vordüngung reicht.
Normalerweise ca. 6 Wochen.
Ich würde jetzt langsam anfangen zu düngen.
Mit 1/4 oder 1/2 der empfohlenen Dosis. :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: So 26 Nov, 2006 15:37
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Apr, 2008 23:02
kite1988 hat geschrieben:Auf den meisten Erdpackungen steht drauf, für wie lange die Vordüngung reicht.
Normalerweise ca. 6 Wochen.
Ich würde jetzt langsam anfangen zu düngen.
Mit 1/4 oder 1/2 der empfohlenen Dosis. :mrgreen:


Deswegen wollte ich ja nachfragen. Ich habe leider 4 Samen in einem Aufzuchttopf mit Aufzuchterde eingepflanzt und da wahr ich mir eben net sicher. Danke und mit der Düngerart? Ich denk für chilli gibt es spezial dünger stimmts? oder ...
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 391
Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:49
Wohnort: Rheine
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Apr, 2008 23:18
Algoflash Tomatendünger soll sehr gut sein.
Gesehen hab ich ihn bisher leider nicht.

Ich selber benutzte Flüssigdünger von Compo.
Bisher klappt das richtig gut damit.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 637
Registriert: Do 17 Jan, 2008 10:42
Wohnort: Bei Karlsruhe USDA 8a / 100 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Apr, 2008 8:41
Ich benutze den Tomatendünger von Compo in Pulverform mit Guano.

Bin mehr wie zufrieden.

Für Zitruspflanzen nehme ich speziellen Citrus-Dünger
Für Minze und das Hasenohr wirst du auch Tomatendünger nehmen können, denke ich zumindest.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Do 27 Mär, 2008 20:35
Wohnort: Traiskirchen, Austria
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Apr, 2008 16:36
Verwende auch einen Tomaten-Guano Dünger... und Compo flüssig Blaukorn!!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: So 26 Nov, 2006 15:37
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Apr, 2008 19:10
Hallöchen da bin ich wieder :D

Ich wahr heute in einem Baumarkt und wollte mir Tomatendünger für meine Chilli´s kaufen.

Das Problem wahr aber, das dort der besagte Dünger nicht auffindbart wahr. Deswegen hat mir der Verkäufer gesagt das ich einen Zitrus Dünger nehmen soll.

Als ich ihn gefragt hab ob die Inhaltsstoffe gleich sind, hat er mir geantwortet " ist ein bischen stärker im Vergleich zu dem anderen aber dann nimmt man einfach weniger"

*g* der Verkäufer kam mir ein bischen fehl am Platz vor, deswegen wollte ich hier mal nachfragen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 391
Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:49
Wohnort: Rheine
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Apr, 2008 22:04
Ich würde lieber darauf verzichten Zitrus Dünger zu nehmen.
Normalerweise sind die Spezialdünger auch speziell auf diese Sorten zusammengestellt.

Dann würde ich dir eher raten, normalen Dünger zu holen.
Also Blüh oder Grünpflanzendünger.
Normalerweise hat jeder Baumarkt den Dünger von Compo.
Damit hab ich bisher immer gute Erfahrungen gemacht.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: So 26 Nov, 2006 15:37
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Apr, 2008 22:50
hallo, also ich hab mir jetzt einen Blumendünger mit Guano gehollt.

der is schwächer als der tomatendünger von Compo und ich denk des reicht vollkommen für die Jungpflanzen.

So wurde es mir zumindest von einem anderen Baumarkt Mitarbeiter erklährt.

Ich hab des mir so vorgestellt, das ich für die Jungpflanzen den "schwachen Dünger" nehm und wenn sie groß sind und anfangen Früchte zu tragen, nehm ich den Speziellen Dünger.

Ich denk da passiert den kleinen nix. STIMMTS?

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bonsai jünglinge: Wann düngen? Wann vereinzeln? von Drakes, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

2486

Di 12 Jul, 2016 17:20

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

ab wann düngen ? von dr4ke, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2417

So 25 Apr, 2010 13:26

von Mara23 Neuester Beitrag

Rosen düngen - wann ? von Seegurke, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

22697

Fr 04 Aug, 2006 7:11

von Irene Neuester Beitrag

Wann beginnt man mit dem Düngen? von Taaboo, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

2359

Fr 20 Okt, 2006 8:57

von Taaboo Neuester Beitrag

Wann mit düngen anfangen von pflanzenfreund, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2512

Do 29 Mär, 2007 15:46

von jenny Neuester Beitrag

Engelstrompete - ab wann düngen? von Renchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

2616

So 04 Mai, 2008 13:42

von Baghira Neuester Beitrag

Ab wann Wurzelschnittlinge düngen? von Tetrodotoxin, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1178

Do 01 Jan, 2009 17:52

von m_hofmann2001 Neuester Beitrag

Eibe, Wann und wie düngen? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

10299

Fr 11 Feb, 2011 17:52

von bbbssx Neuester Beitrag

Rasen düngen, wann ? von Gerda007, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 3 Antworten

3

2766

Di 03 Mai, 2011 11:39

von Gerda007 Neuester Beitrag

Kakteen umgetopft-ab wann düngen? von Lady Lai, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

4204

Mi 20 Mai, 2009 17:33

von Echinopsis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Düngen!! Ab wann - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Düngen!! Ab wann dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der duengen im Preisvergleich noch billiger anbietet.