ist diese pflanze noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

ist diese pflanze noch zu retten?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5554
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Jan, 2008 19:44
Ach ja, ich mach immer nur kleine Stammstücken von etwa 7 cm.

Hier mal ein Bild von meiner, die auch aus so nem Stück entstanden ist, vor etwa 4 Jahren würd ich sagen.

Die müßte ca. nen Meter hoch sein... Nicht wundern über die tolle Verpackung... :mrgreen: Hab noch keinen passenden Übertopf.

Ach ja und nen Baby hat sie auch angesetzt, hoffe man kann es ein bissel erkennen... :D
Bilder über ist diese pflanze noch zu retten? von Fr 11 Jan, 2008 19:44 Uhr
yucca.JPG
yucca baby.JPG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 146
Registriert: Do 20 Dez, 2007 23:26
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 0:41
mensch die sieht ja echt toll aus. =D> ich hoffe es wird mir auch gelingen.ich habe das jetzt so gemacht wie du es mir geraten hast.drück mir bitte ganz doll die daumen :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5554
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 0:53
Ich drück die von meinem Schatz gleich noch mit dazu! :D

Und [-o< für dich bzw. die Yucca! :mrgreen:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 146
Registriert: Do 20 Dez, 2007 23:26
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 1:05
ui danke das ist aber echt lieb von euch :-#:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5554
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 1:21
Zeig denn aber mal Bilder bitte!

Was genau hast jetzt gemacht? Auch Stückchen geschnitten?

Bei mir kam damals der Trieb unten raus, also nicht aus dem Stamm als Seitentrieb. Der Trieb hat dann das Stück Stamm komplett "ausgesaugt", war richtig wie hohl und ging dann ganz leicht abzuzupfen von der Pflanze... :D

Ist echt phänomenal die Natur, was die so zustande bringt.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 146
Registriert: Do 20 Dez, 2007 23:26
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 1:53
ja klar gibts dann bilder. :wink:
also ich habe das stück wo die blätter sind vom stamm abgesägt und in St-wasser zum bewurzeln gestellt.und den wurzelballen mit 7cm stamm hab ich eingepflanzt in frischer erde und auch mit St-wasser gegossen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1002
Bilder: 37
Registriert: Fr 01 Dez, 2006 22:01
Wohnort: bei Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 16:44
Hallo,

du musst nur aufpassen, das der Teil mit den Blättern nicht anfängt matschig zu werden. Eigentlich brauchst Du ihn überhaupt nicht in Wasser zu setzen. Ich pflanze die nach so ca. 1 Woche, wo sie aufrecht in einem Gefäß stehen ohne Erde, in Erde ein und giesse allerdings dann 2 Wochen nicht. Die bilden auch in der Erde neue Wurzeln.

LG Christa
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5554
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 16:58
Ja, aber im Wasser kann mans besser beobachten! :wink:

Hat wie gesagt bei mir bisher immer gut geklappt.
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kann man diese Pflanze noch retten? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1206

Fr 18 Mär, 2011 20:33

von ZiFron Neuester Beitrag

Hilfe, ist diese Pflanze noch zu retten? von thomas001le, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

1170

So 22 Sep, 2013 20:20

von Plantsman Neuester Beitrag

Ist diese Yucca noch zu retten -->? von Freddy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

2964

So 17 Feb, 2008 21:22

von Canica Neuester Beitrag

Ist diese Washingtonia noch zu retten? von Schnupp1987, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

3543

Do 28 Feb, 2008 13:58

von laudi Neuester Beitrag

Ist diese Kokospalme noch zu retten? von blueOrange, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2505

Di 07 Okt, 2008 22:59

von blueOrange Neuester Beitrag

Was hat diese Olive ? ist sie noch zu retten ? von banana, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

780

Mi 15 Apr, 2009 19:47

von Mel Neuester Beitrag

Ist diese ZITRONE noch zu retten? von vulpecula, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1605

Mi 24 Mär, 2010 19:14

von Mara23 Neuester Beitrag

Ist diese Palme noch zu retten? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1924

Do 02 Feb, 2012 2:14

von Monty Neuester Beitrag

Ist diese Medinilla noch zu retten? von Die_Michi446, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3351

Mo 09 Apr, 2012 20:23

von Die_Michi446 Neuester Beitrag

Ist diese Hortensie noch zu retten? von Nicky1986, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 2:00

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema ist diese pflanze noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu ist diese pflanze noch zu retten? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der retten im Preisvergleich noch billiger anbietet.