wer hat Ahnung von Tauben? - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

wer hat Ahnung von Tauben?

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1140
Registriert: Do 17 Mai, 2007 20:49
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragwer hat Ahnung von Tauben?Sa 20 Okt, 2007 12:04
Hallo

wer hat Ahnung von Tauben ?
Dieses Täubchen kann leider noch nicht fliegen. Habe angst das die Elstern sie weg holen, wäre nicht die erste.
Finde den Schnabel auch etwas sehr schief. :-k oder was meint ihr dazu?
Bilder über wer hat Ahnung von Tauben? von Sa 20 Okt, 2007 12:04 Uhr
100_3112.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5841
Bilder: 27
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 19:06
Wohnort: Schwabenländle
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 20 Okt, 2007 12:14
Huhu Maikäfer,

das sieht mir ziemlich nach ner Türkentaube aus. Der Schnabel sieht eigentlich realtiv normal aus. Kann da keine wirkliche Anomalie feststellen. Bei jungen Tauben sieht der Schnabel immer so aus.
Auf jeden Fall ist sie in einem Alter, in dem sie so langsam anfangen sollte selbst zu fressen. Wenn du die Möglichkeit hast Turteltaubenfutter zu besorgen, dann nimm das, aber zur Not würden auch andere kleiner Sämereien gehen. Sie braucht auf jeden Fall was zum fressen. Ob sie selber frisst weis ich ned, biete aber auf jeden Fall mal Futter und Wasser an, wenn sie es nicht selber aufnimmt, musst du ihr den Schnabel aufhalten und sie Zwangsfüttern, einfach paar Körner und Wasser rein.
Das wär erstmal die Notversorgung, Aber ned gleich zwangsfüttern, wenn sie ned gleich frisst. Ich würd erstmal abwarten bis heut abend ob sie selbst frisst und dann erst Zwangsfüttern.

Gruß Matze
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1140
Registriert: Do 17 Mai, 2007 20:49
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 20 Okt, 2007 12:25
Hallo MuZZe

Hast das Foto ja schon gefunden :mrgreen:
Wasser und Wild Vogelfutter hat sie von mir schon alles bekommen.
bis jetzt hat sie noch nichts gefressen aber ich werde es weiter beobachten.

vielen dank für die schnelle Antwort
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1140
Registriert: Do 17 Mai, 2007 20:49
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 21 Okt, 2007 16:50
Hallo

heute ist der zweite Aufenthaltstag unserer Taube
und es geht ihr schon viel besser als gestern, zu mindestens ist sie viel zickiger. Scheint demnach ein Weibchen zu sein :mrgreen: nur macht es mir sorgen das sie noch nicht selbssändig frisst und trinkt. :-k .
Sie bekommt jetzt das Wasser mit einer kleinen Spritze in den Schnabel und zu fressen bekommt sie jetzt Kanarienfutter im Mörser zerkleinert auch mit einem kleinen Schlauch in den Hals was sie dann auch gut runter schluckt. Einige Infos habe ich mir da zu aus dem Netz geholt wie man Tauben Füttert.

MuZZe Kannst du mit vielleicht sagen wie alt sie ist?
Wann kann ich damit rechnen das sie Flügge wird? Sie soll ja wieder in die Freiheit zurück.
Unter den Flügeln sind die Federn noch nicht richtig ausgebildet.
Bilder über wer hat Ahnung von Tauben? von So 21 Okt, 2007 16:50 Uhr
100_3116.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5841
Bilder: 27
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 19:06
Wohnort: Schwabenländle
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 21 Okt, 2007 16:58
mh ich schätz mal, dass die so 3-4 wochen alt ist. Ich denk mal es dauert nimmer arg lang, bis sie fliegen kann. Ich schätz mal so 1-2 Wochen. Aber ich würd sie erst wieder fliegen lassen, wenn sie auch selbständig frisst.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1140
Registriert: Do 17 Mai, 2007 20:49
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Okt, 2007 19:51
Hallo

Ja wie schnell es manchmal geht \:D/ von einen tag auf den anderen kann sie Fliegen und das auch gezielt :-k und seit gestern kann sie auch selbstständig fressen, ich habe jetzt echt das Gefühl die hat uns verar...sc... :-## die wollte sich bestimmt nur den Hintern wärmen.
Irgend wie alles ein bisschen seltsam.
Wann sollte ich sie wieder frei lassen ? Sie gehört ja auch nach draußen :highx:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5841
Bilder: 27
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 19:06
Wohnort: Schwabenländle
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Okt, 2007 19:53
wenn sie gut fliegen kann, kannst du sie rauslassen
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1140
Registriert: Do 17 Mai, 2007 20:49
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Okt, 2007 10:07
Hallo

Täubchen ist wieder frei, habe sie gestern raus gelassen, sie hatte nur noch Theater gemacht und das konnte ich nicht mehr mit ansehen.
Habe sie noch ein bisschen beobachtet, Täubchen hat es auch gleich zu ihren Artgenossen geschafft und ist mit ihnen weiter geflogen :mrgreen:

Guten Flug meine kleine, ich hoffe ich sehe dich mal wieder :highx: ich habe da immer ein bisschen Futter für dich da :taubenx:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5841
Bilder: 27
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 19:06
Wohnort: Schwabenländle
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Okt, 2007 11:51
Dann sind ja super Neuigkeiten. Hast du super gemacht =D> =D> =D>
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Okt, 2007 12:38
Also Maikäfer , das war eine Superleistung . Hast du toll gemacht . \:D/ \:D/ \:D/
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1140
Registriert: Do 17 Mai, 2007 20:49
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Nov, 2007 15:22
Hallo Bonny

die Taube sieht ja echt süß aus aber warum hat sie lange Federn an den Füßen ?? Das stört doch :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5841
Bilder: 27
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 19:06
Wohnort: Schwabenländle
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Nov, 2007 15:29
das sind sogenannte Latschen ( bei green werden die auch Puscheln genannt :-#= ).
Ich würde sagen die störnen eigentlich nicht wirklich. Die Taube kann ja trotzdem ohne Probleme laufen, fliegen usw...
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5457
Bilder: 233
Registriert: Sa 14 Okt, 2006 12:41
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Nov, 2007 19:07
Maikäfer hat geschrieben:Hallo Bonny

die Taube sieht ja echt süß aus aber warum hat sie lange Federn an den Füßen ?? Das stört doch :-k

Hallo Maikäfer.Sie hatte sich hier wohl verirrt,sie saß so zahm bei uns,da nahm ich schnell die Kamera,ich hab keine Ahnung von Tauben,Gruß Bonny

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Tauben Orchidee von Banu, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

5405

Sa 17 Mär, 2007 14:52

von Papillon Neuester Beitrag

Tauben auf der Terasse... ?! von Barricade, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 12 Antworten

12

6505

Fr 16 Mai, 2008 12:44

von Lady Lai Neuester Beitrag

Tauben auf dem Balkon von bluzie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

3226

Do 14 Aug, 2008 17:15

von Banu Neuester Beitrag

Tauben Nest von abi_yu, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

3253

Di 23 Mär, 2010 7:37

von Mel Neuester Beitrag

Tauben von Wohnungseingangstür vertreiben, aber wie? von netflyer, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 7 Antworten

7

2232

Fr 11 Mai, 2012 23:44

von netflyer Neuester Beitrag

Taubenschreck - hilfreiches Mittel gegen Tauben von DerPapst187, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 10 Antworten

10

52670

Di 01 Nov, 2011 17:19

von Scrooge Neuester Beitrag

Keine Ahnung, was das ist? von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

4339

Do 27 Sep, 2007 16:35

von Dreitagebart Neuester Beitrag

Keine Ahnung von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1143

Fr 06 Mai, 2011 15:50

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Keine Ahnung was das ist von Sternstar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 16 Antworten

1, 2

16

3684

Mo 29 Aug, 2011 16:47

von andi.v.a Neuester Beitrag

Hat jemand ahnung von Moorbeeten? von Deutscher Nachtwolf, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1237

Di 17 Apr, 2007 9:57

von Deutscher Nachtwolf Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema wer hat Ahnung von Tauben? - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu wer hat Ahnung von Tauben? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tauben im Preisvergleich noch billiger anbietet.