Anlegen eines Garten für die Sinne - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Anlegen eines Garten für die Sinne

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 19 Nov, 2007 22:55
Wohnort: Sinzig
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen,
ich möchte für meine Examensarbeit einen "Garten der Sinne" anlegen. Dabei dachte ich an Ein Hochbeet im Kreisformat, das in 5 Einzelbette unterteilt ist. Wisst ihr, was ich bei Hochbeeten beachten muss? Sind alle Pflanzen für Hochbeete geeignet?
Jedes Einzelbeet soll einen anderen Sinn bedienen. Hören, Fühlen, Riechen, Schmecken, Sehen. Dabei denke ich an Pflanzen mit Kapseln, die man z.B. schütteln kann und außergewöhnlich aussehende Gewächse, dann einige, die nach etwas bestimmtem schmecken (muss nicht ungedingt gut schmecken, darf auch bitter sein) und weitere, die sich besonders anfühlen und herausragend riechen.
Einige Ideen für Duftpflanzen habe ich schon, aber ich würde mich freuen, wenn ich von euch noch Anregungen und Ideen zu meinem Vorhaben bekomme, da ich im Garten ein absolutes Greenhorn bin :-)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 19 Nov, 2007 23:51
Hallo Vanitas,

schau doch mal hier unter dem Kräuterlexikon.

http://www.syringa-samen.de/index.htm

Dieser Laden hat ganz interessante Duft - und Kräuterpflanzen für alle Sinne...
Habe auch schon einige Pflänzchen im Garten.

LG
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43126
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragMo 19 Nov, 2007 23:54
:wink: und ich hab was zum hochbeet

http://www.bio-gaertner.de/Articles/III ... beete.html
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5003
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 1228
BeitragDi 20 Nov, 2007 0:03
Hallo Vanitas,

das Thema "Garten der Sinne" ist ja momentan ein Trendthema. Dabei handelt es sich jedoch um eine Kombination von Pflanzen und Gestaltungselementen.

Neben Beispielpflanzen wie Rosensorten "z.B. Duftwolke, Westerland u.a." kommen auch oft Kräuter und Stauden wie Lavendel, Rosmarin usw. ins Spiel. Pflanzen mit essbaren Früchten stehen eher im Hintergrund, da ja nur eine begrenzte Besucherzahl in den Genuss kommt.

Wichtig ist dabei eine Gruppierung mit Abständen, damit sich die Eindrücke nicht vermischen.

Zu den Pflanzen kommen Gestaltungselemente wie Bodenbeläge aus verschiedenen Steinen / Kies / Holz / Mulch / Sand usw., damit die Begehung interessante Reize an den Fußsohlen hinterlässt.

Bei genügend Platz ist auch das Thema Wasser reizend, dort lassen sich verschiedene Gefühls- und Geräuschkulissen schaffen.
Das Thema ist also sehr flexibel und kreativ, wobei auch die Optik den ausschlaggebenden ersten Eindruck prägt.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 19 Nov, 2007 22:55
Wohnort: Sinzig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragThema Hören und FühlenDi 20 Nov, 2007 10:51
ich danke euch schon mal. Die Seiten die ihre mir genannt habt haben mir schon etwas weitergeholfen. Ich habe jetzt schon eine ganze Liste mit Pflanzen die man riechen kann.
Hat einer von euch noch Ideen zum Thema Fühlen und Hören? Dachte dabei an besonders raue, spitze, weiche, klebrige usw. Blätter oder Blüten und an Pflanzen mit Schoten oder Kapseln, die man eventuell wie eine Rassel schütteln kann.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43126
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragDi 20 Nov, 2007 12:02
Zuletzt geändert von Rose23611 am Di 20 Nov, 2007 16:19, insgesamt 1-mal geändert.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 852
Bilder: 1
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 23:12
Wohnort: Harz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Nov, 2007 13:29
Hi Vanitas,

Nigella damascena Bilder und Fotos zu Nigella damascena bei Google. rasseln auch.

Zu Roses Duftpflanzen, die begehbar sein könnten, findest du hier noch weitere Ratschläge : http://www.bio-gaertner.de/Articles/III.Gartenformen_Teilbereiche/Bodendecker-Rasenersatz.html

Im weiteren Sinne evlt. Duftpotpouri.

Eindrucksvoll könnte evtl. der Diptam (Brennender Busch) sein.

Fast alle Sinne sprechen Rosen an, die kann man sehen, fühlen (Dornen), riechen und schmecken (Rosengelee, Hagebuttentee).
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 10:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 20 Nov, 2007 16:59
Hallo Vanitas,


es gibt viele Kräuer, die sich gut ertasten und erriechen lassen, ohne das es gleich schmerzhaft sein kann, wie zum Beispiel durch einen Dorn bei einer Rose.

Rosmarin ist mehrjährig, und mir Nadeln besetzt. Er fühlt sich ganz anders an, als der einjährige Basilikum, der "zarte" Blätter trägt.

Zum Thema hören fällt mir jetzt nur spontan ein, das große Gräser im Sommerwind rascheln.... Geranien aber nicht... :oops:

Ich werde aber nochmal in mich gehen.... :wink:


Ciao, DonnaLeon
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 8:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Nov, 2007 23:30
hi vanitas,
den bereich (eingang und umgebung ) um meine kräuterschnecke habe ich als "garten für die sinne" bzw. duftgarten angelegt........ mittelpunkt ist natürlich die schnecke :wink: ansonsten habe ich die pflanzen unter dem gesichtspunkt vor allem des duftes ausgesucht......... aber auch der stimmigkeit zueinander........mehr info z.b. auch in meinem blog :wink:
ím kommenden frühling wird weiter "angelegt" bzw. überarbeitet ...... mal sehen, was und wie den winter übersteht.....

lg cat

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Anlegen eines Xerophyten-Beetes von Benutzername, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 0 Antworten

0

2818

Sa 18 Sep, 2010 15:32

von Benutzername Neuester Beitrag

Neuen Garten anlegen? von tapiri, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

10322

Do 08 Mär, 2007 12:46

von Junie Neuester Beitrag

Gemüse Garten anlegen. wie? was? von Sammantha1997, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

7358

Do 09 Apr, 2009 21:17

von Roadrunner Neuester Beitrag

Zum ersten Mal Garten anlegen von Pumpkin80, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

4766

Di 20 Apr, 2010 14:32

von Scrooge Neuester Beitrag

Hügel anlegen im Garten von Gast, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

15139

So 15 Aug, 2010 9:57

von Gast Neuester Beitrag

Chinesischen Garten anlegen. von Unicron, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

7331

Mo 21 Mär, 2011 15:23

von Juli87 Neuester Beitrag

neuen Garten anlegen von sc2op, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

5133

Di 03 Apr, 2012 8:24

von sc2op Neuester Beitrag

Garten Anlegen in Italien von Green-itaka, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

8999

Do 29 Nov, 2012 14:48

von Green-itaka Neuester Beitrag

Garten mit Hang neu anlegen von sally192, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

13838

Di 21 Mai, 2013 12:06

von Julchen75 Neuester Beitrag

Garten in Hochlage (1000 m) neu anlegen von vitruvius, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

2682

Sa 09 Mai, 2015 9:53

von firemouse Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Anlegen eines Garten für die Sinne - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Anlegen eines Garten für die Sinne dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sinne im Preisvergleich noch billiger anbietet.