Winterharte Alpenveilchen - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News
Gardify – smarter Gärtnern

Winterharte Alpenveilchen

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5001
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
BeitragWinterharte AlpenveilchenDo 30 Aug, 2007 8:33
Blüten und Blätter mit besonderem Charme:
Alpenveilchen für den Garten


Alpenveilchen zählen zu den Stars unter den Zimmerpflanzen, doch es gibt auch einige Arten, die winterhart sind und draußen gut gedeihen. Noch sind diese aparten Stauden als Lichtblick für halbschattige Gartenbereiche eher ein Geheimtipp ? vielleicht weil sie so zierlich wirken und man ihnen kaum zutraut, dass sie Eis und Schnee trotzen können. Alpenveilchen (Cyclamen) sind wunderbare Pflanzen, um Farbe in weniger helle Gartenecken zu bringen: Sie wachsen gut im Halbschatten und eignen sich deshalb ausgezeichnet zum Unterpflanzen von Bäumen und Sträuchern. Ideal ist ein humoser, gut wasserdurchlässiger, leicht kalkhaltiger Boden. Wenn ihnen der Standort zusagt, säen sie sich selber aus und bilden im Laufe der Zeit dichte, blühende Teppiche.

Außergewöhnliche Blattschönheiten
Ihre Blüten bestehen aus fünf in sich gedrehten, elegant nach hinten geschwungenen Blättern, die an der Basis oft etwas dunkler gefärbt sind. Ihre anmutige und fließende, unverwechselbare Blütenform hat sogar einige Künstler des Jugendstils inspiriert. Das Farbenspektrum reicht von reinem Weiß über die verschiedensten Rosanuancen bis hin zu kräftigem Karminrot. Doch es sind nicht nur die hübschen Blüten und ihre leuchtenden Farben, die den besonderen Reiz dieser nur etwa 10-15 cm hohen Stauden ausmachen. Das Laub ist ebenfalls sehr dekorativ: Die rundlichen bis herzförmigen Blätter weisen oft schöne, silbergraue Muster oder eine hell- bis dunkelgrüne Zeichnung auf.

Jedes Blatt ein Unikat
Die markant gezeichneten Blätter des Herbst-Alpen-veilchens (Cyclamen hederifolium) erinnern mit ihrer zugespitzten, herzähnlichen Form besonders stark an Efeu, weshalb diese Art manchmal auch als Efeublättriges Alpenveilchen bezeichnet wird. Die Hauptblütezeit liegt im September und reicht oft bis zum Frost. Gemeinsam mit den Blüten erscheinen auch die Blätter, nachdem die sommerliche Ruhephase vorbei ist. Jedes Blatt ist ein Unikat, einzigartig in Form, Farbe und Muster. Allein die reizvolle Zeichnung und die silbrige Marmorierung der Blätter sind schon ein Grund, diese außergewöhnliche Staude zu pflanzen. Die Blätter schmücken die Pflanzen bis in den April hinein. Dann beginnen sie einzuziehen. Während der Ruhezeit ab Mai reifen die Samenkapseln und die Stiele rollen sich spiralförmig zusammen. Auf diese Weise gelangen die rundlichen Samenkapseln näher an den schützenden Boden.

Duftende Blüten
Etwas eher blüht das in den Gebirgen Mitteleuropas heimische Alpenveilchen Cyclamen purpurascens. Seine immergrünen, herz- bis nierenförmigen Blätter sind auf der Oberseite manchmal silbriggrau gezeichnet, die Unterseite ist zumeist purpurrot gefärbt. Im Juni und Juli erscheinen die rosafarbenen oder roten Blüten, die einen angenehmen Duft verströmen und die Pflanze oft bis weit in den Herbst hinein zieren. Schon sehr zeitig im Jahr blüht hingegen das Vorfrühlings-Alpenveilchen (Cyclamen coum). Seine farbenfrohen Blüten sind ein fröhlicher Lichtblick in der kalten Jahreszeit: Sie entwickeln sich zusammen mit den dunkelgrünen Blättern bereits im Februar oder März, wenn der Winter noch gar nicht richtig vorbei ist.
Bilder über Winterharte Alpenveilchen von Do 30 Aug, 2007 8:33 Uhr
128_big.jpg
Das efeublättrige Herbst-Alpenveilchen ist mit seinen auffällig gezeichneten Blättern ein besonderes Kleinod, das gut im Halbschatten unter Bäumen und Ziersträuchern gedeiht.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Alpenveilchen von Tilia, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4407

Mi 30 Aug, 2006 20:16

von Irene Neuester Beitrag

Alpenveilchen von Shrek, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 29 Antworten

1, 2

29

5887

Mi 06 Feb, 2008 18:51

von La Fleur Neuester Beitrag

Alpenveilchen von Sachsensternchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

5350

Fr 05 Jan, 2007 14:37

von Jondalar Neuester Beitrag

Alpenveilchen von Der_Sammler, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2257

So 04 Nov, 2007 22:53

von Der_Sammler Neuester Beitrag

Alpenveilchen von Amorphophallus, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2692

Do 28 Aug, 2008 15:35

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Alpenveilchen von Galiamelone1993, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

2623

Mi 12 Nov, 2008 23:24

von gudrun Neuester Beitrag

Alpenveilchen von Praktiker, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

2258

Mi 27 Okt, 2010 13:55

von Hesperis Neuester Beitrag

Alpenveilchen von Pflanzenboy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

1077

Mo 02 Sep, 2013 18:20

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Alpenveilchen wie pflegen? von Xsara, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 19 Antworten

1, 2

19

24462

Sa 25 Dez, 2010 18:58

von Kurti60 Neuester Beitrag

Alpenveilchen- Samen? von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

3671

Mo 23 Jul, 2007 22:18

von knuddelkaninchenX Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Winterharte Alpenveilchen - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Winterharte Alpenveilchen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der alpenveilchen im Preisvergleich noch billiger anbietet.