Braune Blaetter bei Monstera deliciosa (Fensterblatt) - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Braune Blaetter bei Monstera deliciosa (Fensterblatt)

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
OfflineThompazoni
Renommee: 0
Blüten: 0
Moin,

Ich bin absoluter Pflanzelaie und hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

Ich habe mir vor ca. 8 Monaten eine Monstera deliciosa zugelegt, die sich die ganze Zeit, auch nach dem Umtopfen Anfang Mai, gut entwickelt hat. Seit einiger Zeit haben jedoch einige der grosse gruenen Blaetter braune Spitzen.

Habe schon das ganze Internet durchforstet und rausbekommen, dass es ja viele Ursachen haben kann: trockener Wurzelballen, Sonnenlicht (in meinem Fall unwahrscheinlich), etc.

Die Blaetter werden bereits regelmaessig abgeswischt und besprueht. Zusaetzlich werde ich aber auf gefiltertes Wasser umsteigen und auch regelmaessiger duengen (alle 2 Wochen im Sommer?).

Jetzt aber zu meinen Fragen: Gibt es sonst noch Tipps & Tricks? Und was soll ich mit den bereits angebraeunten Blaettern machen? Muessen die auf jeden Fall abgeschnitten werden? Und wenn ja, wie und wo?

Schon mal Danke fuer Eure Hife,

Tom
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 10:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jun, 2006 12:46
Hallo Tom,

allgemein sagt man ja das, wenn die Blätter anfangen an den Spitzen braun zu werden, Nährstoffmangel die Ursache ist.

Deine Maßnahmen, die du einleiten möchtest gehen da schon in die richtige Richtung. Je nach dem wie hart dein Wasser ist kann das auch daran liegen, wobei die Pflanze glaube ich eher zu den robusteren gehört.
Versuchs mal mit der Wasserumstellung und regelmässigem düngen. Die braunen Spitzen kannst du abschneiden, aber bitte nicht ins grüne rein.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 875
Bilder: 28
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 15:19
Wohnort: Stockach/Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jun, 2006 16:44
Hallo,
dass Nährstoffmangel die Ursache ist, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Da du sie erst Anfang Mai umgetopft hast, dürfte sie jetzt eigentlich noch nicht unter akutem Nährstoffmangel leiden. Meine Monstera wird nicht alle zwei Wochen gedüngt, wie deine, sondern aller,allerhöchstens alle zwei Monate. Ich habe sie seit eingigen Jahren. Sie wächst und gedeiht (Größe ca. 1,20m). Außerdem gieße ich sie eher wenig.

Gruß Irene

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Fensterblatt - Monstera deliciosa? von Metin75, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

3675

Mo 24 Aug, 2009 23:14

von Black_Desire Neuester Beitrag

Fensterblatt (Monstera deliciosa) zuschneiden von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4573

Fr 09 Jan, 2009 22:20

von Yve Neuester Beitrag

Zimmerpflanze adoptiert. Fensterblatt - Monstera deliciosa von Dati, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

2343

Fr 05 Dez, 2014 16:53

von Dati Neuester Beitrag

Monstera deliciosa - Fensterblatt / Monstera von AnjaE, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

15045

Mi 04 Jul, 2007 17:58

von Pimki Neuester Beitrag

Meine Monstera Pflanze geht ein, sie hat braune Blaetter.. von Simone bong, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

262

Fr 15 Mär, 2019 17:55

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Braune Flecken (Monstera deliciosa) von .Shinra., aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

8763

Mi 21 Jan, 2015 18:53

von Bleistift Neuester Beitrag

Monstera Deliciosa Borsigiana <=> Deliciosa Wildform von Nebelparder, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

3968

Mi 21 Mai, 2008 17:20

von Nebelparder Neuester Beitrag

Monstera/Fensterblatt von zottl81, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 23 Antworten

1, 2

23

25454

Do 06 Mär, 2008 1:39

von MissNightfly Neuester Beitrag

Monstera (fensterblatt) von beatmaus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1379

Sa 14 Nov, 2009 23:27

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Vermehrung Monstera/Fensterblatt von riverrunsgreen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

4680

So 13 Sep, 2009 22:05

von Hesperis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Braune Blaetter bei Monstera deliciosa (Fensterblatt) - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Braune Blaetter bei Monstera deliciosa (Fensterblatt) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der deliciosa im Preisvergleich noch billiger anbietet.