Weihnachtssterne - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Weihnachtssterne

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mi 30 Dez, 2020 19:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWeihnachtssterneSa 02 Jan, 2021 17:56
Hat jemand ein paar Hinweise wie ich es hinkriege, dass meine Weihnachtssterne etwas älter werden als eine knappe Woche? Diesen Winter bin ich mal wieder verzweifelt - egal was ich probiert habe.. wenig Wasser.. viel Wasser.. auf Glitzer verzichten.. kein Zug.. dicht an Fenster

Ich freue mich über Hinweise
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1026
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: WeihnachtssterneSa 02 Jan, 2021 18:10
Unter dem beitrag solltest du eigentlich schon alles finden.

wo hast du die Sterne gekauft?
wie nach Hause gebracht?

Viel Wasser/wenig wasser? was heißt das. innerhalb einer Woche ist ein Gießschaden ungewöhnlich.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mi 30 Dez, 2020 19:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: WeihnachtssterneSa 02 Jan, 2021 18:56
Die Sterne habe ich aus unterschiedlichen Supermärkten gekauft. Sahen alle gut aus beim Kauf aber wahrscheinlich war das bereits der erste Fehler.
Mein letzter war von Edeka, er stand drinnen beim Kauf und ich habe ihn mit dem Auto nach hause gebracht, er sollte sich also nie verkühlt haben. Der Kleine Stern hat 1x die Woche einige Tropfen Wasser bekommen, ich habe mal gelesen sie benötigen nicht so viel Wasser
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1026
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: WeihnachtssterneSo 03 Jan, 2021 12:50
Nein sehr viel Wasser brauchen die nicht. Ich kaufe auch überall, auch im Supermarkt. Die Ware in der Gärtnerei ist zwar schöner, aber länger als eine Woche sollte auch Supermarktware durchhalten.
Wichtig ist das die eingepackt sind beim Transport. In der Gärtenerei gibt es dafür meist Papier. Aber diese Folien die oft drumrum sind tun es bei nicht zu kalten Wetter meist auch. Ich hab schon welche draußen stehen sehen. Die sind dann zwar nicht sehr schön aber halten auch eine Weile aus wenn es keinenn Frost gibt.
Temperatur um 20 grad in der Wohnung und Fensterplatz ist auch wichtig.
Wichtig ist das die Sterne noch nicht verblüht sind, sonst fallen die Roten Blätter auch schneller ab.
Nacch dem Kauf einmal die Feuchtigkeit kontrollieren und ggf wässern. Dann etwa einmal pro Woche wässern wenn sie trocken sind. Etwas in der Erde bohren!
Azubi
Azubi
Beiträge: 45
Registriert: So 24 Dez, 2017 18:18
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: WeihnachtssterneSo 03 Jan, 2021 13:00
Wir bekommen auch immer einen oder zwei Weihnachtssterne zu Weihnachten geschenkt. Da weiß man oft nicht wo gekauft, wie transportiert. Meine Erfahrung, in der zugigen , kalten Diele sind sie schnell hin. Nun steht er im Wohnzimmer, nicht am Fenster, sondern auf dem Glastisch. Ich tauche ihn, wenn er trocken und leichter wird. Bisher sieht er noch genauso fit aus wie am 23.12. , Ich werde versuchen ihn auch im Winter 2021 wieder zum blühen zu bringen.
Bilder über Weihnachtssterne von So 03 Jan, 2021 13:00 Uhr
IMG_20210103_130140.jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mi 30 Dez, 2020 19:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: WeihnachtssterneSo 03 Jan, 2021 13:08
Meine Daumen sind gedrückt für dich und deinen Stern!
vielen dank für die Hinweise, ich werde mein Glück veruschen!
Azubi
Azubi
Beiträge: 45
Registriert: So 24 Dez, 2017 18:18
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: WeihnachtssterneSo 03 Jan, 2021 13:27
Dankeschön. Manchmal hilft auch Google, aber hier ist das netter, persönlicher. Mit Glückskleeknollen experimentiere ich auch grad herum. Allerdings habe ich einen Garten, sammel etwas Regenwasser im Eimer, steht im Keller, da wird getaucht. Bei Aldi habe ich mir so einen Aufzuchtstopf mit Pflanzenleuchte gekauft. Aber bei allen Pflanzen ist Licht auch nicht gut. Dir auch, viel Glück.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23976
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragRe: WeihnachtssterneSo 03 Jan, 2021 14:42
Zu den Weihnachtssternen gibt es auch hier
weihnachtsstern-euphorbia-pulcherrima-t79166.html
einiges zu lesen :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mi 30 Dez, 2020 19:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: WeihnachtssterneSo 03 Jan, 2021 18:59
Ja persönlich macht macht es einfach mehr Spaß! Außerdem freue ich mich über solch schöne Bilder wie von @Moisili :)
Ich bin gespannt wie es mit der Glückskleeknollen weitergeht

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Weihnachtssterne - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Weihnachtssterne dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der weihnachtssterne im Preisvergleich noch billiger anbietet.