Sansevieria metallica hat faule Stelle - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Sansevieria metallica hat faule Stelle

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Bilder: 1
Registriert: So 28 Jul, 2019 14:39
Wohnort: Wohnung mit Balkon
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo liebe PflanzenfreundInnen,

Ich habe heute eine glasige, feuchte Stelle am Blattrand meiner relativ neue eingezogenen Sansevieria festgestellt. Ich glaube da habe ich beim Gießen gepennt, denn die Erde ist nich ziemlich feucht, obwohl das Gießen schon einige Tage her ist. Sie steht in Kokoserde und bekommt ausreichen Licht. Sie steht nur für das Foto draußen, ansonsten drinnen.
Was meint Ihr, Gießfehler oder Pilz/Bakterienbefall?

Viele Grüße
Karo
Bilder über Sansevieria metallica hat faule Stelle von Mi 03 Jun, 2020 16:44 Uhr
7BB6009A-DB62-4FB0-99DF-352D5E7B7D4D.jpeg
B4913730-5F50-4D19-8187-86B4D374A879.jpeg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2982
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 9
Blüten: 60
Soweit ich sehe, ist das nur die eine Stelle. Könte es sein, dass das Blatt mechanisch beschädigt wurde und dass da jemand hingestoßen ist oder so?
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Bilder: 1
Registriert: So 28 Jul, 2019 14:39
Wohnort: Wohnung mit Balkon
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo MaxM,

Das könnte natürlich sein! Der Kauf ist noch nicht so lange her. Die Stelle ist schon ungewöhnlich für Fäule, zumindest aus meiner Erfahrung. Mal schauen, wie es sich entwickelt.

Viele Grüße
Karo
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2982
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 9
Blüten: 60
Servus Karo,

eben wegen jener ungewöhnlichen Stelle hatte ich auch an die mechanische Beschädigung gedacht. Und wenn du sie erst gekauft hast, dann kann das durchaus im Laden oder beim Transport passiert sein. Sonst sieht die Pflanze ja sehr gut aus. Ja, schau einfach weiter! :)

Alles Gute


Max
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Bilder: 1
Registriert: So 28 Jul, 2019 14:39
Wohnort: Wohnung mit Balkon
Renommee: 0
Blüten: 0
Ist zwar schon etwas länger her, aber um das Thema abzuschließen: Der Pflanze geht es gut. Ich hatte das beschädigte Blatt damals sicherheitshalber abgenommen. Es kamen keine weiteren weichen Stellen auf.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

PALMENART??? Chamaedorea metallica von alupus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2337

Mo 16 Mai, 2011 16:04

von alupus Neuester Beitrag

Chamaedorea metallica - Silbrige Bergpalme von kerstin76, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

2785

So 14 Feb, 2010 14:32

von kerstin76 Neuester Beitrag

Wer kann mir helfen ???Chamaedorea metallica von Neugieriger51, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1130

So 21 Nov, 2010 20:19

von Neugieriger51 Neuester Beitrag

zimmertanne:wurzelpilz,-fäule? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1533

Di 06 Mär, 2012 19:40

von resa30 Neuester Beitrag

Rizohm-Fäule Double Mahoi? von michi111, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1294

Di 14 Okt, 2008 9:57

von Schnupp1987 Neuester Beitrag

Gurken Fäule - Sclerotinia-Stengelwelke von bambusmann, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

7448

Mo 29 Jun, 2009 16:36

von bambusmann Neuester Beitrag

Schneeschimmel oder Typhula-Fäule von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3522

So 14 Mär, 2010 12:34

von Gast Neuester Beitrag

Meine Dieffenbachia hat faule Blätter =( von April89, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

8897

Fr 26 Mär, 2010 19:44

von Gast Neuester Beitrag

fäule an roten johannisbeeren vor der reife von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1762

Di 10 Mai, 2011 12:36

von Rouge Neuester Beitrag

Faule Pachypodium rosulatum Madagascar von Scally, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2609

Mo 11 Jul, 2011 18:11

von Scally Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Sansevieria metallica hat faule Stelle - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sansevieria metallica hat faule Stelle dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stelle im Preisvergleich noch billiger anbietet.