Ableger Philodendron gloriosum wächst nicht mehr - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Ableger Philodendron gloriosum wächst nicht mehr

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Bilder: 1
Registriert: So 28 Jul, 2019 14:39
Wohnort: Wohnung mit Balkon
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich würde mal das braune Blatt abschneiden, das ist endgültig kaputt. Ich weiß echt nicht, ob das Schimmel ist. Weißer Schimmel im Wasser kommt mir ungewöhnlich vor. Ich finde es sieht so aus, als wächst das was.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa 12 Sep, 2020 21:36
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Einmal habe ich vergessen das Wasser täglich auszutauschen. Jetzt hat sich leichter weißer Film gebildet. Liegt das an dem alten Wasser? Oder daran, dass die Pflanze zu viel Licht bekommen hat?
Bilder über Ableger Philodendron gloriosum wächst nicht mehr von Fr 09 Okt, 2020 10:27 Uhr
DSC04192 (2).JPG
DSC04186.JPG
DSC04189.JPG
DSC04190.JPG
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Bilder: 1
Registriert: So 28 Jul, 2019 14:39
Wohnort: Wohnung mit Balkon
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich finde, das sieht alles sehr gut aus. Ich wechsle nicht täglich das Wasser bei meinen Ablegern und es klappt auch so sehr gut. Der Film bildet sich bei mir auch. Ich vermute es handelt sich einfach um Kalk.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Bilder: 1
Registriert: So 28 Jul, 2019 14:39
Wohnort: Wohnung mit Balkon
Renommee: 0
Blüten: 0
Ahh, das freut mich. Du bist bestimmt auch erleichtert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa 12 Sep, 2020 21:36
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Bilder: 1
Registriert: So 28 Jul, 2019 14:39
Wohnort: Wohnung mit Balkon
Renommee: 0
Blüten: 0
Abwarten was da rauskommt. Die Wurzeln sehen zumindest gut aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2329
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 70
Blüten: 700
Hallo

Senk den Wasserstand auf den Wurzelbereich ab!! Die Blatthüllen sollten nicht im Wasser sein, sonst ist es kein Wunder, dass dir der Neuaustrieb wegfault.

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Bilder: 1
Registriert: So 28 Jul, 2019 14:39
Wohnort: Wohnung mit Balkon
Renommee: 0
Blüten: 0
Nervenkitzel trifft es, ich fiebere ein bisschen mit :D
Vroni hat vollkommen recht, der Wasserstand ist zu hoch.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa 12 Sep, 2020 21:36
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Obwohl ich das Wasser täglich wechsle, sind kleine weiße Tierchen auf der Wasseroberfläche zu sehen. Weiß jemand was das genau für Schädlinge sind und wie ich sie am besten behandeln kann?

Sollte ich den Ableger jetzt Umtopfen oder erst noch etwas abwarten?
Bilder über Ableger Philodendron gloriosum wächst nicht mehr von Do 29 Okt, 2020 15:07 Uhr
BB63363F-CB6D-4497-9C6E-2A5F75A33AF2.jpeg
B615AAA1-88D3-488A-8FB0-DD5A2413425C.jpeg
67252888-ADD8-4451-B94E-5445CB7E9873.jpeg
70099F92-C745-4139-AE1A-B90505D6EC42.jpeg
A0EF0929-97DF-4705-B48F-FA48CED216FD.jpeg
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Bilder: 1
Registriert: So 28 Jul, 2019 14:39
Wohnort: Wohnung mit Balkon
Renommee: 0
Blüten: 0
:D sieht doch vielversprechend aus!
Müssen nicht unbedingt Schädlinge sein, da die Pflanze ja gesund ausschaut.
Es könnten Springschwänze sein, die sind recht harmlos. Hüpfen die, wenn Du dran gehst? Aber solange die Pflanze einen fitten Eindruck macht, besteht kein Grund zur Sorge.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6139
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
Moin,

der GestamtZustand der Pflanze incl. Wurzeln sieht für mich nach "Eintopfen" aus. Noch länger würde ich sie nicht im Wasser lassen. Ein Problem wird jedoch sein, dass die Wurzeln, die jetzt im Wasser gewachsen sind, sich eventuell schlecht an das Medium "Blumenerde" anpassen können und möglicherweise absterben. Wäre nicht das erste Mal.
Deshalb ist es eigentlich immer besser, Jungpflanzen in dem Substrat zu bewurzeln, in dem sie später auch wachsen sollen. Philodendron sind aber glücklicherweise nicht ganz so zickig. Beim Umsetzen aber unbedingt die Wurzeln wie rohe Eier behandeln, denn die im Wasser gewachsenen sind oftmals ziemlich brüchig.

Mein Vorschlag für das Eintopfen:
- gute Orchideenerde besorgen und die ganz groben und ganz feinen Bestandteile aussieben, Korngröße so zwischen 2 und 5 mm wäre ideal;
- als erstes Pflanzgefäße eine relativ kleine Plastik-Schale nutzen (auch später sind Schalen für solche Waldboden-Bewohner besser als normale Töpfe);
- nach dem Umtopfen die bepflanzte Schale erstmal für ein paar Wochen in ein improvisiertes Gewächshaus stecken, z.B. eine größere Klarsichttüte, und an einen hellen sowie bodenwarmen Standort stellen. Öfter mal mit Regenwasser aussprühen, aber auch regelmäßig lüften. Zur Anpassung an die Wohnungsbedingungen dann die Lüftungsintervalle immer weiter steigern, damit die Blätter abhärten.
VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Philodendron wächst nicht mehr und Blätter werden gelb von Kathl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

12151

Mo 26 Jul, 2010 11:35

von Kathl Neuester Beitrag

Philodendron gloriosum von very_fairy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1612

Fr 05 Mai, 2017 13:24

von very_fairy Neuester Beitrag

Philodendron gloriosum, merkwürdige Flecken von CapTsub, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 21 Antworten

1, 2

21

2992

Mo 09 Dez, 2019 20:46

von Pfony Neuester Beitrag

Philodendron gloriosum Blatt abgebrochen vom Steckling von Orri, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1040

Do 05 Mär, 2020 11:14

von Orri Neuester Beitrag

Philodendron wächst nicht von Rio, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

3164

Di 23 Jun, 2009 12:04

von Rio Neuester Beitrag

Philodendron und Efeutute wächst nicht. Wie anregen? von derwofrägt, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

2610

Di 25 Nov, 2008 18:11

von sachsen Neuester Beitrag

Banane + Ableger wachsen nicht mehr von schneiderlein, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

870

Fr 24 Nov, 2017 16:31

von Rose23611 Neuester Beitrag

Efeutute wächst nicht mehr von Sabrina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

8328

Mo 04 Aug, 2008 21:28

von Indigogirl Neuester Beitrag

Bonsai wächst nicht mehr von steffik, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

5888

Mo 04 Aug, 2008 20:25

von plantjojo Neuester Beitrag

Bambus wächst nicht mehr von Christine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

10097

Do 29 Sep, 2011 20:45

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Ableger Philodendron gloriosum wächst nicht mehr - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ableger Philodendron gloriosum wächst nicht mehr dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.