Neue Fragensteller - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Neue Fragensteller

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28388
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 128
Blüten: 58728
BeitragRe: Neue FragenstellerDi 30 Jun, 2020 15:15
Doktor Huh hat geschrieben:Was ist an dieser Aussage unverständlich ?

Ganz einfach, wo ist das Problem?

Auch wenn es jetzt abgedroschen klingt, aber das war doch schon immer so, jede Jahreszeit hat ihre spezifischen Fragen, neue Sorten, Arten und Trends tauchen auf, sogar neue Schädlinge, in manchen Jahren regnet es zu sehr, in anderen zuwenig, das wirft Fragen zu Krankheiten, Schädlingen, anderen Standorten auf.
Bisher konnten wir diese Fragen ja auch beantworten und haben das auch. Was soll denn jetzt anders sein?

Mal ernsthaft, nur weil ein paar wenige User Probleme haben, ihre Bilder hochzuladen, muss man doch nicht den Sinn und die Funktion des ganzen Forums in Frage stellen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 173
Registriert: Mi 27 Mai, 2020 13:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 11
Blüten: 110
BeitragRe: Neue FragenstellerDi 30 Jun, 2020 17:15
Roadrunner hat geschrieben:
Doktor Huh hat geschrieben:Was ist an dieser Aussage unverständlich ?

Mal ernsthaft, nur weil ein paar wenige User Probleme haben, ihre Bilder hochzuladen, muss man doch nicht den Sinn und die Funktion des ganzen Forums in Frage stellen.


Hat das irgendeiner geschrieben? Ich jedensfalls nicht.
Hier wird derart "umsich geschlagen" und interpretiert, dass Ich es nicht fassen kann.
Was müssen da für Ängste bei Euch sein, dass derart rundum und präventiv verteidigt wird...

Ich geb es auf
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28388
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 128
Blüten: 58728
BeitragRe: Neue FragenstellerDi 30 Jun, 2020 17:56
Hast du auch schon mal überlegt, dass andersherum du unsere Antworten vielleicht falsch interpretierst? Ich schlage keineswegs um mich und ich habe null Ängste um das Forum oder um mich.
Warum sollte ich auch? Es hat lange vor deiner 'Kritik' funktioniert und wird es auch noch lange danach.

Was soll es auch? Wenn sich niemand mehr dafür interessiert, dann wird das Forum geschlossen. Auch kein Beinbruch. Die ganze Welt ist im Fluss, alles verändert sich. Wenn wir durch andere Medien überflüssig werden, dann ist es schade, aber dann soll es eben so sein. Das gibt Freiraum für Neues. Mal sehen, was dann vielleicht kommt?

Bevor ich in Foren geschrieben habe, habe ich in Newsgroups geschrieben, die sind aufgrund ihrer eingeschränkten Technik irgendwann ausgestorben. Das kann allem und jedem passieren. Die Dinosaurier mussten auch irgendwann weichen.

Mir kommt es eher so vor, als willst du uns irgendwelche Ängste einreden.Vielleicht liegt es dann also doch eher an deiner - leider ziemlich falschen - Interpretation unserer Erklärungen. Oder du kannst es einfach nicht vertragen, dass wir nicht alle deiner Meinung sind.
Gärtnerin
Gärtnerin
Beiträge: 75
Registriert: Do 08 Aug, 2019 15:27
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Neue FragenstellerMi 01 Jul, 2020 0:17
Aber Verbesserungsvorschläge darf man doch wohl machen.
Es hat ja auch alles (vieles sogar noch besser ) funktioniert, solange es noch keinen PC gab oder Handy gab.
Heute können sich viele ein Leben ohne diese notwendigen Übel gar nicht mehr vorstellen.

Ausserdem wundert es mich, dass es nicht in Eurem Sinne ist, dieses Forum zu vergrößeren.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1093
Bilder: 0
Registriert: Fr 08 Mär, 2013 9:51
Wohnort: im sonnigen Baden
Renommee: 22
Blüten: 220
BeitragRe: Neue FragenstellerMi 01 Jul, 2020 6:30
Dann mache ich mal einen Verbesserungsvorschlag.

Die Suchfunktion: Es werden sehr viele Beiträge zum Thema angezeigt, aber leider, leider NICHT nach Datum sortiert.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21630
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 49
Blüten: 64619
BeitragRe: Neue FragenstellerMi 01 Jul, 2020 8:26
@Sommerman: Benutzt du die Profisuche?
Da werden sie nämlich chronologisch nach Datum und Uhrzeit angeordnet - die ältesten auf den letzten Seiten, die neuen gleich vorne.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28388
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 128
Blüten: 58728
BeitragRe: Neue FragenstellerMi 01 Jul, 2020 9:39
Jeder kann gerne Verbesserungsvorschläge machen. Aber sobald es Veränderungen am Forums betrifft, wird sich das leider nicht so einfach umsetzen lassen. Das ist im Grunde alles, was ich hier zu erklären versuche.
Diese Dinge werden sich nur mit einer neuen Version oder einer gänzlich neuen Software umsetzen lassen. Und auch das kann niemand garantieren, denn ob die Entwickler der Software sich darüber Gedanken gemacht haben, wissen wir nicht.
Durchaus können interessante Funktionen am Ende auch wieder daran scheitern, dass andere wichtiger sind und wir deshalb eine andere Software bekommen. In erster Line muss eine neue Software unsere Daten übernehmen können und alles andere kommt erst danach.

zeiden hat geschrieben:Ausserdem wundert es mich, dass es nicht in Eurem Sinne ist, dieses Forum zu vergrößeren.

Dann nenne mir doch mal ein einziges gutes Argument dafür.

Im Moment ist es folgendermaßen:

- Das Forum ist schnell und gut lesbar.
- Hier wird bereits schnell und kompetent geantwortet.
- Es sind nur nette und höfliche Mitglieder im Forum.
- Die Moderationsarbeit beschränkt sich auf wenige Eingriffe am Tag.
- Niemand profitiert am Forum, alles ist kostenlos für die User.

Mehr aktive Mitglieder bedeuten:

- Mehr Aufwand auf der technischen Seite des Forums, um Sicherheit und Geschwindigkeit zu gewährleisten.
- Mehr Aufwand an Moderation und mehr Moderatoren.
- Mehr unübersichtliche Beiträge und Themen.
- Häufig neue Mitglieder (Trolle), die sich schlecht benehmen oder schlechte Ratschläge geben.
- Niemand profitiert am Forum, alles ist kostenlos für die User. Frank muss noch mehr investieren.

Wir hatten das alles schon.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1093
Bilder: 0
Registriert: Fr 08 Mär, 2013 9:51
Wohnort: im sonnigen Baden
Renommee: 22
Blüten: 220
BeitragRe: Neue FragenstellerMi 01 Jul, 2020 10:13
Mara23 hat geschrieben:@Sommerman: Benutzt du die Profisuche?
Da werden sie nämlich chronologisch nach Datum und Uhrzeit angeordnet - die ältesten auf den letzten Seiten, die neuen gleich vorne.


Besten Dank für den Hinweis und so ist es einfacher Informationen in bestehenden Themen einzugliedern als ein neues Thema zu eröffnen, denn da haben wir hier zum gleichen Thema genügend Beispiele.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1217
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 54
Blüten: 540
BeitragRe: Neue FragenstellerMi 01 Jul, 2020 17:33
Hm, ich glaube nicht, dass hier ernsthaft jemand etwas gegen neue Mitglieder hat. Wäre es so, könnte man richtig schöne Hürden in die Anmeldung bauen oder aber neue Foris nur von Hand freischalten (und sich damit Zeit lassen).

Aber man kann halt niemanden dazu zwingen, sich in einem Forum anzumelden und sich regelmäßig zu beteiligen.

Dieses hier ist schon eines der belebteren Fachforen und das liegt mit ziemlicher Sicherheit an der breiten Themenaufstellung und der freundlichen und aktiven Außenwirkung.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2902
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 23:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 10
Blüten: 2679
BeitragRe: Neue FragenstellerDo 02 Jul, 2020 20:18
Also ich kann mich nur voll und ganz der Meinung von Roadrunner anschließen. Hier geht es um die Freude an Pflanzen und den Austausch darüber. Wer wie oft und wieviel hier von sich gegeben wird, spielt doch keine Rolle. Man bekommt meist sehr schnell kompetente Antworten und wenn das reale Leben wichtiger ist, so ist das völlig okay. Man soll doch keine Pflicht haben, es geht nach Lust und Laune und Zeit. Davon hat halt jeder unterschiedlich viel und das ist gut so!
Gärtnerin
Gärtnerin
Beiträge: 75
Registriert: Do 08 Aug, 2019 15:27
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Neue FragenstellerDo 02 Jul, 2020 21:48
Mara23 hat geschrieben:@Sommerman: Benutzt du die Profisuche?
Da werden sie nämlich chronologisch nach Datum und Uhrzeit angeordnet - die ältesten auf den letzten Seiten, die neuen gleich vorne.

Aber wieso sind dann hier z.B. auf Seite 1 Beiträge vom 22.06. und aus Seit 2 die neuen? :?:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43061
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 65
Blüten: 11472
BeitragRe: Neue FragenstellerDo 02 Jul, 2020 22:23
bei der suche ist es chronologisch angeordnet, in den threads wird wie in einem buch geschrieben, von seite 1 bis 100 :wink:
Gärtnerin
Gärtnerin
Beiträge: 75
Registriert: Do 08 Aug, 2019 15:27
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Neue FragenstellerDo 02 Jul, 2020 22:30
OK Alles klar
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Neue Wohnung - Neue Pflanzen (Garten + Zimmer) von foxymara, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

674

Do 18 Okt, 2018 17:54

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Benachrichtigungsboxen - Neue Beiträge - Neue Nachrichten von Frank, aus dem Bereich Bugtracker mit 6 Antworten

6

3149

Do 26 Sep, 2013 10:44

von Mara23 Neuester Beitrag

Neue Pflanzen- Neue Fragen von Spence, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 16 Antworten

1, 2

16

6480

Do 19 Mai, 2011 8:03

von kutter81 Neuester Beitrag

Hi, bin die Neue..... von inkalilie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

5844

Sa 15 Jul, 2006 12:09

von Valdris Neuester Beitrag

2 neue - was ist es ? von phunky, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2072

So 22 Jun, 2008 17:44

von blausternchen Neuester Beitrag

2 neue von tubanges, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

3681

Mi 09 Jul, 2008 11:19

von Kain Neuester Beitrag

2 neue von XY_26, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 28 Antworten

1, 2

28

5177

Mi 30 Mär, 2011 11:49

von Rose23611 Neuester Beitrag

Neue Smilies von Frank, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 47 Antworten

1, 2, 3, 4

47

11843

Di 25 Aug, 2009 14:14

von Rinny Neuester Beitrag

Neue Kalorienregeln von Indigooblau, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 8 Antworten

8

2269

Do 01 Feb, 2007 22:43

von baki Neuester Beitrag

neue Calamondinpflanze von SarahN, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

1998

So 18 Feb, 2007 19:57

von Spiegelchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Neue Fragensteller - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Neue Fragensteller dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fragensteller im Preisvergleich noch billiger anbietet.