Schildläuse - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Schildläuse

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 14 Jun, 2020 12:15
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchildläuseSo 14 Jun, 2020 13:40
Hallo Gartenfreunde.
Allem Anschein nach, hat mein Limettenbaum Schildläuse. Habt ihr Erfahrungen mit den Biestern. Hab schon einiges gelesen, aber Erfahrungen aus erster Hand sind meist besser.
Beste Grüße
Bilder über Schildläuse von So 14 Jun, 2020 13:40 Uhr
IMG_20200614_122158.jpg
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 179
Registriert: Mi 27 Mai, 2020 13:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 11
Blüten: 110
BeitragRe: SchildläuseSo 14 Jun, 2020 13:52
Hallo Legolas,
weil ich grad in der Nähe war... :wink: die Schildläuse lassen sich recht gut mit dem Fingernagel abschieben oder mit einen Holzspatel (vom letzten Eis)

Wird die Pflanze gut ernährt, regelmäßig gedüngt?
Vor allem geschwächte, in Zugluft stehende oder kranke Pflanzen neigen zum Läusebefall.

Doktor Huh grüsst
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 14 Jun, 2020 12:15
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: SchildläuseSo 14 Jun, 2020 14:00
Hallo Doc.
Gedüngt nicht oft, aber gerade vor 1 Woche. Das mit dem Abschieben mache ich schon. Werden aber immer mehr. Mache das aber weiter. Da sie voller Blüten und kleiner Limetten ist, komme ich aber schwer hin, ohne einiges an Verlusten zu erleiden. Zudem hatte ich gelesen, dass durch Abschieben Eier etc verteilt werden können. Sie steht überdacht auf Terrasse. Bei Regen kommt sie in diesen.
Bilder über Schildläuse von So 14 Jun, 2020 14:00 Uhr
IMG_20200614_115855.jpg
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 179
Registriert: Mi 27 Mai, 2020 13:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 11
Blüten: 110
BeitragRe: SchildläuseSo 14 Jun, 2020 14:13
Legolas, Dein Einwand ist berechtigt, darum ist es gut, nach dem mechanischen Entfernen, noch mit einem Gemisch aus Wasser und Schmierseife oder Kernseife die Pflanze einzusprühen, denn jetzt fehlt der winzigen Nachkommenschaft der schützende Schild.
Gemisch aus 15-20 ml Schmierseife auf 1 Liter Wasser oder in einem Liter ein Stück Kernseife ca. 30 min einweichen, umrühren, wenn sich das Wasser weich und seifig anfühlt die Kernseife rausnehmen.
Vor dem Abschieben der Läuse das Substrat gut abdecken, damit nichts liegen bleiben kann.
Alle 2-3 Tage wiederholen. Beim Einsprühen muss das Substrat nicht geschützt werden.
Regen ist gut aber aufpassen, dass kein Wasser im Unterteller oder Übertopf verbleibt.

ergänzt
Zuletzt geändert von Doktor Huh am So 14 Jun, 2020 15:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1787
Bilder: 31
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 14:27
Wohnort: zwischen Gießen u. Grünberg Klimazone 7b
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragRe: SchildläuseSo 14 Jun, 2020 14:42
@ Doktor Huh
das mit der Kernseife ist ein toller Tipp. Die habe ich immer im Haus.
Das Rezept wandert sofort in die Pflanzen- und Gartennotizen.
LG Marion
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2140
Registriert: Do 29 Mär, 2012 12:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 65
Blüten: 650
BeitragRe: SchildläuseSo 14 Jun, 2020 17:39
Hallo

Bei mir kommt nach dem mechanischen Entfernen Putzsprit (Alkohol) drauf. Vorsicht, wenn die Blüten sich öffnen! Behandlungen mit irgendwelchen Mitteln einstellen, damit Bienen und andere Insekten nicht zu Schaden kommen.

LG
Vroni
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43065
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 65
Blüten: 11472

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

schildläuse von elfe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

4582

Di 11 Apr, 2006 8:30

von jackieb Neuester Beitrag

Schildläuse von Bliemi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

13039

Mo 10 Dez, 2018 11:09

von Inyourgarden Neuester Beitrag

Schildläuse? von Maki, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2400

Mo 22 Sep, 2008 21:36

von itschi Neuester Beitrag

schildläuse von mussbein, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1212

Sa 26 Sep, 2009 18:45

von Elfensusi Neuester Beitrag

Schildläuse/Schmierläuse von Angelika, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

6693

Di 28 Mär, 2006 20:41

von olielch Neuester Beitrag

Schildläuse an Yuccapalme von Sonnenschein, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

35477

Di 24 Jun, 2008 17:02

von beazi Neuester Beitrag

HILFE! Schildläuse! von fiorelina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

5093

Mo 15 Jan, 2007 20:55

von Rosenfreak Neuester Beitrag

Hilfe! Schildläuse von Dagi-tf, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

6091

Mi 21 Okt, 2009 13:16

von BBob Neuester Beitrag

Kentiapalme Schildläuse? von PusteblumeXL, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

2677

So 27 Mai, 2007 22:38

von PusteblumeXL Neuester Beitrag

Schildläuse an Phalaenopsis? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2133

Di 08 Apr, 2008 23:08

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Schildläuse - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schildläuse dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schildlaeuse im Preisvergleich noch billiger anbietet.