Wurzelfäule nach Umtopfen meiner Monstera - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Wurzelfäule nach Umtopfen meiner Monstera

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Do 13 Feb, 2020 15:04
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen!

Ich habe meine Monstera vor ca. zwei Wochen umgetopft und nun hängen ihre Stengel und ich habe schwarze, eingetrocknete Stellen an den Luftwurzeln bemerkt (s. Fotos). Ich hatte beim Umtopfen schon schwarze Stellen an den Bodenwurzeln bemerkt, die ich entfernt habe. Nun meine Fragen:

Sollte ich die Luftwurzeln mit den dunklen Stellen entfernen?

Ist ein kleinerer Topf vielleicht doch besser?


Zusätzliche Infos:

- Habe beim Umtopfen Rhododendronerde mit Kokosfasern und leicht sauren pH-Wert genommen und am Topfboden eine ca. 8cm Schicht Tonkügelchen als Drainage angelegt, damit Wasser gut abfließen kann.

- Gegossen habe ich seit dem Umtopfen nicht, da die oberen Erdschichten immernoch feucht genug sind
- Der Topf hat auch Löcher sodass Wasser gut abfließen kann.

- Der alte Topf hatte einen 19cm Durchmesser, der neue hat 39cm - ich habe den neuen Topf so groß gewählt da sie bei dem alten die Wurzeln schon massiv unten aus dem Topf gewachsen sind und ich gehört habe dass Monsteras häufiges Umtopfen nicht mögen.)
Bilder über Wurzelfäule nach Umtopfen meiner Monstera von Sa 07 Mär, 2020 19:54 Uhr
photo_2020-03-07_19-44-02.jpg
photo_2020-03-07_19-35-34.jpg
photo_2020-03-07_19-35-46.jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Di 03 Mär, 2020 21:05
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich habe selber eine kleine Monstera und Freundinnen mit grösseren Exemplaren und von daher würde ich sagen, dass du die Luftwurzeln erst kürzt, wenn sie weich werden, bei einer Freundin die eine relativ grosse variegata hat sind die Enden der Luftwurzel schwarz geworden und abgestorben. Mach dir da aber keine Sorgen, Luftwurzeln sind so irrelevant solange du du mehrere andere gesunde Luftwurzeln hast, sollte es nicht so tragisch sein ;)

Sie zurück in den kleineren Topf würde ich sie nicht setzen, jedes Umtopfen bedeutet für die Pflanze Stress und der sollte ja jetzt erstmal vermieden werden. Gebe der Pflanze sonst erstmal einen Monat zur Eingewöhnung, Kokosfaser und ein leicht erhöhter ph wert sind ja eigentlich immer gut. Bei mir funktioniert Birkenrinde auch super.

Ich hoffe meine Antwort hat dir zumindest etwas geholfen und das deine Monstera nach ein bisschen Zeit und ruhe wieder wird.
lg
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Do 13 Feb, 2020 15:04
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke für deine Antwort!:)
Diese schwarzen Stellen an den Luftwurzeln waren/ sind etwas weich, mitterweile werden sie hart.
So wie ich es sehe, hat sie gerade nur noch zwei gesunde Luftwurzeln die gerade frisch rausgewachsen sind, ich hoffe das reicht. :(


Meinst du ich sollte die eingetrockneten Luftwurzeln kürzen oder einfach in Ruhe lassen?
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Di 03 Mär, 2020 21:05
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich würde die Luftwurzeln erstmal in Ruhe lassen und erst wenn sie komplett weich werden abtrennen. Auch dann nur so viel wie nötig also nicht extra nen paar centimeter mehr weg nehmen sondern nur so viel wie auch faul ist.

Lg

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Phalaenopsis umtopfen nach Wurzelfäule von Satori, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

8187

Fr 19 Mär, 2010 13:30

von Satori Neuester Beitrag

Monstera Deliciosa nach dem Umtopfen gelbe Blätter von MadamePetite, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

773

Mo 19 Mär, 2018 17:02

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Monstera gefleckt nach umtopfen &vermutl. Thripse Behandlung von mindilicious, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

402

Di 08 Jan, 2019 11:20

von mindilicious Neuester Beitrag

Phalaenopsis nach Wurzelfäule von Morgana, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

978

Mo 26 Aug, 2019 14:46

von Morgana Neuester Beitrag

Sansevieria Pflege nach Wurzelfäule von carstenw, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

358

So 08 Mär, 2020 20:22

von Loony Moon Neuester Beitrag

Monstera Deliciosa umtopfen von monsteraner, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

3432

Di 18 Okt, 2011 18:30

von heinze1970 Neuester Beitrag

Monstera zum ersten Mal umtopfen? von Margarita, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

8317

Sa 07 Feb, 2015 20:21

von Loony Moon Neuester Beitrag

Monstera umtopfen - zu grosser Topf? von der-MO, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

2529

Mo 06 Mär, 2017 12:13

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Monstera mitten im Sommer umtopfen? von saphire, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

714

Fr 20 Jul, 2018 10:16

von saphire Neuester Beitrag

Sollte ich meine Monstera umtopfen? von monstie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1409

Do 27 Feb, 2020 9:33

von monstie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wurzelfäule nach Umtopfen meiner Monstera - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wurzelfäule nach Umtopfen meiner Monstera dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der monstera im Preisvergleich noch billiger anbietet.