Unbekannte Pflanze im neuen Garten - Aronstab - Arum - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche
aussaatwettbewerb

Unbekannte Pflanze im neuen Garten - Aronstab - Arum

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 15 Feb, 2020 16:20
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo miteinander! Ich bin im Oktober mit meiner Familie in ein Haus mit Garten gezogen, dessen Vorbesitzer schon recht alt waren und den Garten auch ein bisschen haben verkommen lassen. Daher hab ich teilweise keine Ahnung, was uns an Pflanzen im Laufe der Jahreszeiten erwartet.

Im rückwärtigen Teil des Gartens wollte ich Nutzpflanzen anbauen. Unter den Bäumen verbreitet sich im Moment aber eine Pflanze, von der ich nicht weiß, was es ist. Hat jemand einen stichhaltigen Verdacht?
Bilder über Unbekannte Pflanze im neuen Garten - Aronstab - Arum von Sa 15 Feb, 2020 16:53 Uhr
EB9A5A14-AFEC-4FBD-A23F-D9A7DCADBFA6.jpeg
A1098C0B-D5FC-4132-B034-AE18CFE34A71.jpeg
5592D3CF-EAE7-4055-B8C1-32772C2296B0.jpeg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2336
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 13:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
Vergleiche doch mal mit dem Aronstab!

CL
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 15 Feb, 2020 16:20
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Das hatte ich befürchtet, dass es vielleicht Aronstab sein könnte. Den möchte ich mit Kind und Katze nicht so gern im Garten haben, vor allem nicht dort, wo ich Gemüse und Beeren hinsetzen will. Hatte gehofft, ich liege falsch. Aber du tippst auch direkt drauf.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2336
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 13:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
Wenn du nicht sicher bist, warte noch mal ein bis drei Wochen und lass sie austreiben.

Die Sorge um Kind und Katze kann ich verstehen, bin da aber immer etwas zwiegespalten, wenn alles was iwie giftig sein könnte, herausgerissen wird.
Vielleicht findest du für das Gemüsebeet ein anderen Platz, da unter dem Baum (?) ist wahrscheinlich sowieso nicht der beste Platz.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1803
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 59
Blüten: 590
Hallo

Wegen Katzen sehe ich keinen Grund zur Besorgnis. Sie sind keine Grünzeugfresser und werden kein Interesse an diesen Pflanzen haben.

Bei Kleinkindern wird’s etwas schwierig. Vor allem Beeren sind verlockend, aber hier kann auch der Pflanzensaft unangenehm werden, falls das Kind z.B. die Pflanze ausrupft. Ab etwa dreijährig kann man ihnen erklären, dass die Pflanzen sich schmerzhaft zur Wehr setzen können, wenn sie geärgert werden, und die Beeren übel Bauchschmerzen verursachen, sie also einfach in Ruhe gelassen werden sollen.

LG
Vroni
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2811
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 22:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 9
Blüten: 2669
Wir haben unseren Kindern auch von Anfang an beigebracht, dass grundsätzlich keine Pflanzen im Garten ausgerissen oder gegessen werden. Im Laufe der Zeit haben sie dann gelernt, was davon Obst und Gemüse und somit eßbar ist.
Es gab nie Probleme. Unsere Katze frisst höchstens Gras oder Himbeeren (aus der Schüssel, wenn wir sie pflücken) Also auch keine Gefahren.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 15 Feb, 2020 16:20
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Die Pflanze breitet sich im ganzen hinteren Garten aus, wie Unkraut. Wäre sie nur unter dem Baum, wäre mir das egal. Meine Tochter hat auch gelernt, dass es Giftpflanzen gibt, und hat sich auch noch nie was in den Mund gesteckt. Bei einigen ihrer Freunde würde ich die Hand dafür nicht ins Feuer legen und ich möchte sie nicht ständig im Garten überwachen. Ich möchte auch, dass sie sich bei den geplanten Beerensträuchern etc einfach etwas abpflücken können im Sommer, ohne Gefahr zu laufen, was Giftiges zu essen. Wäre der Aronstab in einem Blumenbeet, hätte ich kein Problem. Aber gefühlt verbreitet er sich überall. Die Vorbesitzer haben auf einer Fläche von ca 50qm Mulch verteilt. Und dort sprießt es nun...
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 207
Bilder: 13
Registriert: Di 29 Aug, 2006 22:46
Wohnort: Weserbergland
Renommee: 1
Blüten: 10
Hi!
Ich würde versuchen sie zu entfernen. Blätter rauszupfen bringt aber eher wenig, weil die sich auch unterirdisch ausbreiten. Die Blätter sind nicht lange sichtbar. Es kommt eine Blüte, die Blätter gehen ein, der Blütenstengel bleibt stehen und bildet die Beeren. Sieht zwar nett aus, aber Aronstab kann auch zur Pest werden.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 15 Feb, 2020 16:20
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich dachte auch an Ausgraben samt Knolle und Wurzeln. Wie gesagt: nur an einer Stelle und im Beet hätte ich nichts dagegen. Aber das scheint echt Überhand zu nehmen.

Danke an alle für die Infos, Einschätzungen und Tipps <3

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Unbekannte Waldpflanze: Arum maculatum, gefleckter Aronstab von Laresie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1097

So 28 Jul, 2013 19:52

von Laresie Neuester Beitrag

Welche Pflanze ist das-Arum maculatum-Aronstab von Lohwald, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

2813

So 05 Sep, 2010 21:16

von Lapismuc Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanze im neuen Garten - Aster ericoides von iriri, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

485

Do 21 Jul, 2016 22:58

von iriri Neuester Beitrag

Aronstab Arum cornitum von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

10856

Fr 05 Aug, 2011 16:01

von Scrooge Neuester Beitrag

Welcher Aronstab (Arum ....)? von Benutzername, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

6742

Di 17 Jun, 2008 13:29

von FrankO Neuester Beitrag

Wer bin ich....??? italienischer Aronstab(Arum italicum) von Tibuchina111, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3211

Sa 28 Apr, 2007 14:36

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Aronstab - Arum italicum aus Samen ziehen? von Pandora1983, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

3008

Mi 08 Sep, 2010 23:15

von Pandora1983 Neuester Beitrag

Ein paar Unbekannte in meinem neuen Garten! von sanne999, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1674

Di 29 Mär, 2011 20:50

von sanne999 Neuester Beitrag

Noch weitere Unbekannte im neuen Garten von rebeccadewinter, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

420

So 28 Sep, 2014 18:12

von Beatty Neuester Beitrag

Was wächst in meinem Garten?Aronstab von Bonny, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2687

Sa 06 Sep, 2008 16:14

von Bonny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Unbekannte Pflanze im neuen Garten - Aronstab - Arum - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Unbekannte Pflanze im neuen Garten - Aronstab - Arum dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aronstab im Preisvergleich noch billiger anbietet.