Bin ich (Nemesia) nur einjährig? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Bin ich (Nemesia) nur einjährig?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
BeitragBin ich (Nemesia) nur einjährig?Mi 26 Jun, 2013 20:05
Hallöchen,

ich hatte vor einigen Wochen eine Nemesia aus einem Discounter gerettet. Eine wunderhübsche Pflanze. Verkauft wurde die unter "Staudenmix". Nun bezweifle ich jedoch, ob die wirklich mehrjährig ist. Doch wenn sie nur einjährig wäre, könnte man sie dennoch durchkultivieren? Klingt vielleicht dämlich, aber ich find die Pflanze so hübsch und es wäre schade, wenn sie dann einfach so weg wäre.

Ich häng noch ein paar Bilder dran.

lg
Henrike
Bilder über Bin ich (Nemesia) nur einjährig? von Mi 26 Jun, 2013 20:05 Uhr
DSC08657.JPG
DSC08658.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2430
Bilder: 10
Registriert: Mi 23 Jan, 2013 13:38
Wohnort: Niebüll/ Nordfriesland
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMi 26 Jun, 2013 20:31
Hallo Henrike.
Nemesien sind tatsächlich als Sommerblumen nur einjährig so weit ich weiß. Durchkultivieren..... hab ich noch nie probiert, aber ich hab schon von verschiedenen Sommerblumen die Samen geerntet und sie erfolgreich im nächsten Frühjahr ausgesät. Könntest du ja mal probieren so sie denn Samen ausbildet.
Ist wirklich eine hübsche Pflanze und interessante Blütenfarbe die sich lohnt zu retten. :D Wenn die Farbe denn bleibt. Weiß man ja nie.
Viel Erfolg
Gruß
Dorit
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 270
Registriert: Do 01 Feb, 2007 21:11
Wohnort: Dettelbach/Unterfranken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Jun, 2013 20:36
Hallo,

sie gehört eigentlich ins Beet-,und Balkonpflanzensortiment.
Zumindest bei den großen Jungpflanzenfirmen werden Sie so in den Katalogen geführt.
Sie wird auch Elfengold oder Elfenspiegel genannt.
Ihre Heimat ist Südafrika.


Als Staudenmix wäre es eine Irreführung des Verbrauchers.
Denn eine Staude ist mehrjährig.

Wenn man sich die Nemesia näher ansieht wird man optisch Ihre sukkulenten Sproße erkennen.
Sie ist an den Stielen stark sukkulent.
Diese enthalten sehr viel Flüssigkeit und sind beim ersten Frost kaputt.
Schon bei den ersten Temperaturen in den Gefrierpunkt ist die Nemesia kaputt.
Optisch ist diese Pflanze sehr schön und läßt sich sehr leicht durch Kopfstecklinge vermehren.
Diese wurzeln sehr schnell.
Ein Renner bei den Discountern sind seit ca. 2-3 Jahren Triopflanzen.
Ein Topf mit drei Farblich unterschiedlichen Pflanzen.
In der Wohnung kann man eine Nemesia sehr gut über den Winter begleiten.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
BeitragMi 26 Jun, 2013 20:52
Danke für eure Antworten bis hierher. :D

Samen hat sie bisher noch keine angesetzt. Aber vielleicht kommt das noch.

Ansonsten probier ich sie einfach mal durchzukultivieren. Die Farbe ist wie schon erwähnt einfach toll. :wink:

lg
Henrike
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 204
Bilder: 13
Registriert: Di 29 Aug, 2006 22:46
Wohnort: Weserbergland
Renommee: 1
Blüten: 10
Hi!
Thema mal hochkram. Ich hole mir jedes Jahr Elfenspiegel, im späten Herbst starben sie immer ab. Letztes Jahr kaufte ich eine Fairy Kisses Vanilla Berry, herrlich duftend und ein Insektenmagnet. Ich war davon ausgegangen, dass auch diese den Winter nicht überlebt und hab sie einfach an Ort und Stelle im Kasten gelassen. Inzwischen hatten wir einige Nachtfröste bis -5 Grad. Aber die ist nicht tot zu kriegen. Blüht und hat noch zahlreiche Knospen. Ist zwar nicht in der sommerlichen Pracht, aber sie lebt :D
Bilder über Bin ich (Nemesia) nur einjährig? von So 12 Jan, 2020 11:18 Uhr
Elfenspiegel_Fairy Kisses Vanilla Berry.jpg
Elfenspiegel_Fairy Kisses Vanilla Berry_120120.jpg

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was ist das?-Elfenspiegel- Nemesia-Hybride von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

7025

Do 10 Jun, 2010 9:54

von Mara23 Neuester Beitrag

Suche Pflanzennamen-Nemesia cheiranthus von Mimosa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

3212

Mi 16 Jan, 2008 12:56

von lilamamamora Neuester Beitrag

Wie heißt diese Pflanze?-Nemesia (Elfenspiegel) von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2052

Fr 16 Sep, 2011 18:02

von rose45 Neuester Beitrag

2 Pflanzen, die ich nicht kenne Aeonium tabuliforme, Nemesia von Hobbybäumchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2334

Di 23 Okt, 2012 21:26

von Hobbybäumchen Neuester Beitrag

Einjährig und winterhart? von Klemmi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

3138

Fr 10 Aug, 2007 14:31

von Klemmi Neuester Beitrag

Passi einjährig ? von Mauseohr, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

918

Sa 06 Sep, 2008 10:04

von Mara23 Neuester Beitrag

gartenbeet einjährig von Gast, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

2219

Fr 13 Mai, 2011 21:33

von Gast Neuester Beitrag

Sind Buntnesseln nur einjährig? von kleine Hexe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 21 Antworten

1, 2

21

4523

Sa 18 Aug, 2007 22:50

von Dreitagebart Neuester Beitrag

mimosa pudika - einjährig? von Chap-Mimose, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

3473

So 22 Mai, 2011 10:49

von Chap-Mimose Neuester Beitrag

Chili einjährig oder mehrjährig? von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 21 Antworten

1, 2

21

33922

Di 17 Jul, 2018 21:23

von DonAlfonso63 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Bin ich (Nemesia) nur einjährig? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Bin ich (Nemesia) nur einjährig? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der einjaehrig im Preisvergleich noch billiger anbietet.