Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae)

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Mär, 2009 12:11
Also für draußen wäre mir das zu riskant....ich würde die noch drinnen lassen, bis wirklich keine Fröste mehr zu erwarten sind... :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1327
Registriert: Fr 26 Dez, 2008 18:02
Wohnort: Königs Wusterhausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Mär, 2009 12:12
ich danke dir!
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1327
Registriert: Fr 26 Dez, 2008 18:02
Wohnort: Königs Wusterhausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Mär, 2009 12:14
ich danke dir!
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Do 03 Okt, 2019 20:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich habe mir Sep. 2018 eine Strelizia gekauft (1. Foto)
Sie ist super gewachsen und im Juni 2019 habe ich sie dann umgetopft (2. Foto)
Jetzt ca. 5 Monate nach dem umtopfen habe ich das Problem das sie mir zur Seite wächst. So das in der Mitte eine große Lücke ist.
Woran könnte das liegen? Ist ihr schon wieder zu eng im Topf?

Sie hat sich in diesem Jahr angefangen recht viel zu teilen. Die größte Teilung ist genau in der Mitte, wo auch die Lücke ist.
Ich mache morgen noch ein aktuelles Foto, jetzt ist es bereits zu dunkel um was zu erkenne.

Hat jemand eine Idee wie ich das seitliche wachsen vermeiden kann?
Bilder über Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) von Sa 16 Nov, 2019 17:57 Uhr
Screenshot_20191116-174549.png
Screenshot_20191116-174524.png
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21515
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
Das ist ganz normal, die teilt sich und dann erst wird sie Blüten tragen. Du wirst da nichts daran ändern können an der Wuchsform und bloß keinen größeren Topf, sonst machen sie nur Wurzeln, aber keine Blätter mehr.
Lass sie einfach wachsen wie sie möchte, zur Not kannst du sie immer noch zusammen binden.
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Do 03 Okt, 2019 20:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke für deine schnelle Antwort Mara

Jetzt habe ich doch noch 2 Foto gemacht, ich hoffe man erkennt es einigermaßen.

Ich hätte eher gedacht sie in der Mitte zu trennen und in zwei kleinere Töpfe zu packen?
Wobei ich mir das extrem schwer vorstelle wenn ich mich an die Wurzeln beim umtopfen erinnere. Hätte Angst da zu viel kaputt zu machen. Ich habe bisher leider auch noch keine detaillierte Anleitung für so eine Trennung gefunden.

Was mir bei der Teilung auch noch auffällt ist das sie schon ein paar mal 2 zusammen gewachsene Blätter oder etwas verkrüppelte produziert.
Mangel an Nährstoffen kanns nicht sein, weil das nächste Blatt dann wieder tip top und einwandfrei kommt. Und ich dünge im Sommer immer alle 2 Wochen.
Bilder über Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) von Sa 16 Nov, 2019 18:39 Uhr
IMG_20191116_182741.jpg
IMG_20191116_182810.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 236
Registriert: Di 16 Okt, 2018 21:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich würde im Moment noch nichts an der Strelizie tun. Die Pflanze teilt sich einfach, und der schiefe Wuchs lässt sich leider (in der Wohnung) nicht vermeiden, das war bei meinen Strelizien auch so. Zum Problem wird es erst dann wenn die Pflanze größer ist, die Blätter schwerer werden, und die Stängel anfangen abzuknicken. Wie auf dem Foto zu sehen schiebe ich irgendwelche Keile oder andere Objekte unter die Pflanze um ein weiteres Abkippen zu vermeiden.
Eine Trennung in zwei Pflanzen kann man natürlich in Erwägung ziehen. Wichtig ist, dass beide Pflanzen 1-2 unbeschädigte Wurzeln behalten. Man muss aber damit rechnen, dass die abgetrennte Pflanze ein Weilchen braucht bis sie sich von der Tortur erholt. Bei meiner letzen Strelizientrennung sind die äußeren Blätter abgestorben und die Pflanze hat mehrere Monate gebraucht um ihre Ursprungsgröße wieder zu erreichen.
Bilder über Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) von Sa 16 Nov, 2019 19:13 Uhr
strelizie1.jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Do 03 Okt, 2019 20:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Vor nächstem Frühjahr wird sie auch nicht angefasst :)
Dann binde ich sie mal zusammen bzw stütze sie und dann habe ich ja noch ein paar Monate zu entscheiden was ich machen soll.

Eine Freundin hat eine noch größerer und mich gebeten ihr nächstes Jahr bei der Teilung zu helfen, weil sie das karfttechnisch alleine nicht hinkriegt und langsam Platznot hat. Vielleicht warte ich diese Teilung ab und entscheide dann was ich mit meiner mache. Der kleineren Hälfte der Streli meiner Freundin werde ich dann auch bei mir ein Zuhause geben. Den Platz habe ich.
Bei meiner Streli geht's mir mehr um die Optik, will aber auch nicht durch zuviel doktoren riskieren das die Pflanze eingeht. Bevor das passiert soll sie doch lieber so wachsen wie sie möchte.

Danke für euch Meinungen und Ratschläge!
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Do 03 Okt, 2019 20:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich hätte noch eine weiter Frage:
Mir ist aufgefallen, dass einige Blätter in der Mitte einen weißen Streifen haben und andere einen rosa. woran liegt das?

Meine erste Idee war: neue Blätter rosa und mit der Zeit wird es weiß.
Hab aber die neusten angeschaut und da sind welche direkt mit weiß dabei
Bilder über Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) von So 17 Nov, 2019 13:10 Uhr
15739922753841547489396.jpg
Vorherige

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

strelitzia reginae oder baum der reisenden ---> strelitzia von sunnyside, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1702

Fr 27 Dez, 2013 16:47

von sunnyside Neuester Beitrag

Wachstum strelitzia reginae und strelitzia nicolai von jungius1, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

5231

Mo 09 Jun, 2008 15:59

von jungius1 Neuester Beitrag

strelitzia reginae von schmiri, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

2433

Fr 10 Mär, 2006 20:20

von rolli Neuester Beitrag

Strelitzia Reginae von ifolor, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 55 Antworten

1, 2, 3, 4

55

7992

Mi 14 Mai, 2008 12:50

von Schnuffy Neuester Beitrag

Strelitzia reginae von heibra, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

485

Mo 12 Mai, 2014 16:57

von matucana Neuester Beitrag

Strelitzia reginae von bigkortsch, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

1534

Mo 20 Okt, 2014 13:48

von Rinny Neuester Beitrag

Strelitzia reginae - Paradiesvogelblume von lissi2008, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 1 Antworten

1

5626

Di 04 Nov, 2008 10:40

von Mel Neuester Beitrag

Strelitzia reginae Temperaturfrage von Benutzername, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

5384

Fr 06 Feb, 2009 14:45

von Musa/Strelizia Neuester Beitrag

Strelitzia reginae - Topfgestaltung von Andreas*, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1776

Fr 29 Mai, 2009 8:01

von Gysmo Neuester Beitrag

Strelitzia reginae - Paradiesvogelbaum von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

3361

Sa 23 Jan, 2010 16:20

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der reginae im Preisvergleich noch billiger anbietet.