Launen der Natur - Bilder von Gendefekten und Anomalien - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 99  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Launen der Natur - Bilder von Gendefekten und Anomalien

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2354
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 10:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 210
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 185
Bilder: 12
Registriert: Di 29 Aug, 2006 23:46
Wohnort: Weserbergland
Renommee: 1
Blüten: 10
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 140
Registriert: Do 25 Apr, 2019 15:41
Wohnort: Bei Mannheim/ Heidelberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Meine - bislang nur in knallpink blühenden - Grasnelken mutieren irgendwie. Plötzlich tauchen von oben her hellere Blüten auf... Auf der anderen Seite sitzen Grasnelken, die in weiß blühen (aber eine andere, kleinere Sorte). Vermischen sich 2 verschiedene Grasnelkenarten farblich in der Blüte?
Bilder über Launen der Natur - Bilder von Gendefekten und Anomalien von Mi 05 Jun, 2019 19:26 Uhr
IMG_20190605_192329.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 140
Registriert: Do 25 Apr, 2019 15:41
Wohnort: Bei Mannheim/ Heidelberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Noch ein Bild der Mutation (ich kann es nicht mehr in den Beitrag davor mit einbetten).
Bilder über Launen der Natur - Bilder von Gendefekten und Anomalien von Sa 08 Jun, 2019 18:42 Uhr
IMG_20190608_181839.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
Hi Woody :D

Ich denke, der von dir fotografierte Baum hat einen ausgeprägten "Drehwuchs". So nennt man das bei Gehölzen.
Es gibt Baumarten, die besonders prädestiniert für Drehwuchs sind, wie Rosskastanien. (Ich kenne eigentlich keine Rosskastanie ohne Drehwuchs...) Robinien sind manchmal auch drehwüchsig, deshalb ist das Holz z.T. schwierig zu verarbeiten. In der Möbelindustrie ist solches Holz wertlos, weil es sich leicht spaltet bzw. reißt.
Optisch sieht es aus, als würde sich der Baum selbst erwürgen. Tatsächlich ist das aber für den Baum (meist) unproblematisch, da alle Holzfasern gedreht sind. Das Dickenwachstum kann also trotzdem wie gewohnt stattfinden und auch die Leitungsströme für Wasser und Nährstoffe bzw. Pflanzensäften mit Zucker funktionieren wie gewöhnlich.
Alles ist gut, solange auch die Baumkrone gleichmäßig gewachsen ist.
Schwierig wird es aber, wenn die Windangriffsfläche in der Krone sich verändert, z.B. ein Ast besonders vorwüchsig ist und so eine große Windangriffsfläche auf der Seite entsteht, von der der Baum sich sozusagen "wegdreht". Kommt dann mal in einem Unwetter eine besonders kräftige Sturmböe, kann es passieren, dass der Wind den Baum wie eine Kordel "aufdreht". Ergebnis: der Baum bricht komplett auseinander!

Bei dem Baum auf dem Bild ist nichts weiter gravierendes zu erkennen. Die dicken braunen Wülste zeigen nur an, dass das Holz an der Stelle "arbeitet". Durch den Drehwuchs stechen sie besonders hervor und fallen einem deshalb so ins Auge.
Für gewöhnlich würden diese "Wachstumsrisse" nicht weiter auffallen. Jeder Baum bildet solche aus; je nach Baumart sind sie unterschiedlich gefärbt, mal von weißlich braun bis annähernd dunkelbraun.

lg
Henrike
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 352
Registriert: So 22 Sep, 2013 19:14
Wohnort: Rosengarten, 87 m ü. NN, USDA 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 7
Blüten: 70
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1879
Bilder: 1
Registriert: So 28 Feb, 2010 15:47
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 30
Gibt doch schwarze Petunien. Kannst du kaufen. :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 352
Registriert: So 22 Sep, 2013 19:14
Wohnort: Rosengarten, 87 m ü. NN, USDA 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 7
Blüten: 70
Wußte ich nicht (habe bislang aber auch nicht danach gesucht). Danke für den Hinweis, vielleicht suche ich im nächsten Jahr mal danach!
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2354
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 10:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 210
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kann Natur Kunst und Kunst Natur sein? von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4619

Mi 24 Sep, 2008 8:05

von Frank Neuester Beitrag

Ein Wunder der Natur???!!! von Jessica, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2708

Di 31 Okt, 2006 18:25

von Steger Neuester Beitrag

Kunstformen in der Natur von pachizefalos, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 18 Antworten

1, 2

18

6562

Di 12 Jun, 2007 15:06

von Yaksini Neuester Beitrag

Kunstwerke der Natur von Norbert, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 10 Antworten

10

2819

So 23 Dez, 2007 11:53

von Schutzengel Neuester Beitrag

In Harmonie mit der Natur von Joringel, aus dem Bereich Bücher & Literatur mit 0 Antworten

0

1762

Fr 11 Jan, 2008 17:27

von Joringel Neuester Beitrag

Natur in der Stadt von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3736

Mo 28 Jul, 2008 7:20

von Frank Neuester Beitrag

Hilfe aus der Natur! von Wiesenblümchen, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 12 Antworten

12

3547

Di 13 Jan, 2009 19:58

von Knubbel Neuester Beitrag

Merkwürdigkeiten der Natur... von tartan, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 15 Antworten

1, 2

15

4076

Di 20 Nov, 2012 20:39

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Natur im Kaleidoskop von Lorraine, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 6 Antworten

6

3769

Fr 06 Nov, 2009 19:01

von Lorraine Neuester Beitrag

Von der Natur - in die Küche von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

2130

Mi 09 Mai, 2012 23:09

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Launen der Natur - Bilder von Gendefekten und Anomalien - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Launen der Natur - Bilder von Gendefekten und Anomalien dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gendefekten im Preisvergleich noch billiger anbietet.