Um welche Art von Pflanze handelt es sich? Palme - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Um welche Art von Pflanze handelt es sich? Palme

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Do 15 Sep, 2011 13:52
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

bei einer über Internet gekauften Bananenstaude ist in deren Topf nach ein paar Monaten eine Pflanze aus der Erde gewachsen. Erst dachte ich es handelt sich nur um einen etwas dickeren Grashalm aber sie ähnelt immer mehr eine winzigen Kokospalme. Kennt jemand diese Gattung?

Bild
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 14 Okt, 2012 16:47
Also nach Palme schaut es wirklich aus!
Ich musste spontan an die Panamahut-Palme denken:
https://www.google.de/search?q=panamahu ... 80&bih=659

Aber ich gebe zu, dass ich mich mit Palmen recht schlecht auskenne. :oops:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42735
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 60
Blüten: 11422
BeitragSo 14 Okt, 2012 16:55
hallo

definitiv ein palmensämling :wink: nur welcher ist in dem stadium fast unmöglich zu sagen, denn so sehen alle zu anfang aus :wink:

evtl, fragst du den verkäufer der banane, denn der müsste ja wissen, was er gesät hat oder warten bis sich die richtigen wedel entfalten :wink:

meine dattelpalmen keimlinge Bilder und Fotos zu dattelpalmen keimlinge bei Google. haben so aus gesehen :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Do 15 Sep, 2011 13:52
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 14 Okt, 2012 17:43
ok, alles klar dann werde ich wohl einfach noch etwas warten müssen :)

Das der Samen dort mit in den Topf gekommen ist,war sicherlich ein versehen. Die Banane kam nur in einem winzigen Töpfchen mit schlammiger Erde. Evtl. kommt der Samen auch aus der Blumenerde mit der ich kurz darauf umgetopft hatte.

Ich hatte die Staude vor ca. 1 Jahr in der Bucht ersteigert mal sehen ob ich den Anbieter noch ausfindig machen kann.

edit:
Ich habe den Anbieter nun gefunden, er bietet zwei Palmenarten an

1. Nannorrhops Ritchiana Mazaripalme (wirkt auf Bildern bläulich)

2. Chamaerops Humilis (Farbe wie meine )

ich würde auf Nummer zwei tippen, wie seht ihr das?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 477
Registriert: Do 25 Jun, 2009 11:26
Wohnort: Klimazone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 14 Okt, 2012 19:17
Hallo

deine Sämlinge sind in diesem Stadium schwer von manch anderen Arten zu Unterscheiden . Wenn du jedoch mit Sichherheit sagen kannst das es nur eine Auswahl von Chamaerops Humilis oder eine Mazaripalme sein kann dann ist es eine Humilis
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 14 Okt, 2012 19:59
Bist du sicher, dass der Anbieter vor einem Jahr genau das gleiche Sortiment hatte? :-k Ist ja doch ein Weilchen her...
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Do 15 Sep, 2011 13:52
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 14 Okt, 2012 20:23
nee kann auch sein das er das Sortiment geändert hat
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Do 15 Sep, 2011 13:52
Renommee: 0
Blüten: 0
Update nach 7 Jahren.
Es scheint als wenn es sich um eine chamaerops humilis handelt. Oder könnte es auch eine Vulcano sein? Wie unterscheidet man diese beiden Varianten?

Damals 2012
Bild

Aktuell 2019
Bild

Bild



Das Wachstum erscheint mir sehr langsam für 7 Jahre
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1591
Registriert: Do 29 Mär, 2012 12:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 48
Blüten: 480
Hallo

Ja, das sieht nach Chamaerops humilis aus. Palmen sind nicht unbedingt die Schnellwachser, und deine ehemaliger dünner Sämling sieht doch schon ganz proper aus!

‘Vulcano’ ist es definitiv nicht, diese ist sehr kompakt wachsend. Ich wüsste allerdings auch nicht, ob diese Sorte überhaupt generativ vermehrt werden könnte – ich denke, eher nicht.

LG
Vroni
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3408
Registriert: Fr 15 Aug, 2008 21:26
Wohnort: Dresden
Renommee: 30
Blüten: 300
GrüneVroni hat geschrieben:Hallo


‘Vulcano’ ist es definitiv nicht, diese ist sehr kompakt wachsend. Ich wüsste allerdings auch nicht, ob diese Sorte überhaupt generativ vermehrt werden könnte – ich denke, eher nicht.

LG
Vroni


Die Form Volcano der Zwegpalme stammt von der italienischen Insel Volcano. Dort vermehrt sie sich auch generativ. Samen dieser Palme wird im SAmenhandel angeboten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Do 15 Sep, 2011 13:52
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke, Ist das einzige Unterscheidungsmerkmal der dichte Wuchs?

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Um welche Pflanze handelt es sich? Litchi und Palme von Grünzeug, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

931

So 15 Feb, 2009 14:14

von Grünzeug Neuester Beitrag

Um welche Palme handelt es sich? von Kanix, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1572

Sa 09 Mai, 2009 14:02

von Kanix Neuester Beitrag

Um welche Palme handelt es sich? Trachycarpus von djcello, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1296

Sa 28 Jun, 2008 18:10

von Mel Neuester Beitrag

Um welche Palme handelt es sich? - Phoenix canariensis von Fischa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

530

Mi 11 Dez, 2013 19:12

von Fischa Neuester Beitrag

Um welche Pflanze handelt es sich? von Porcupine_Tree, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1430

So 07 Feb, 2010 12:47

von Porcupine_Tree Neuester Beitrag

Um welche Pflanze handelt es sich? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1301

Sa 02 Jul, 2011 15:02

von Gast Neuester Beitrag

Um welche Pflanze handelt es sich? von skip, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

647

Mo 04 Jun, 2018 9:56

von skip Neuester Beitrag

Um welche Pflanze handelt es sich? von skip, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

351

So 03 Jun, 2018 9:02

von skip Neuester Beitrag

Um welche Pflanze handelt es sich? Cissus von Murmelmotte, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2000

Mo 09 Jul, 2007 19:18

von Murmelmotte Neuester Beitrag

Um welche Pflanze handelt es sich?-Portulakröschen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1147

Di 15 Sep, 2009 10:19

von Pulsatilla Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: siya100 und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Um welche Art von Pflanze handelt es sich? Palme - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Um welche Art von Pflanze handelt es sich? Palme dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der palme im Preisvergleich noch billiger anbietet.