Leidet meine Kamelie am Wetter? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Leidet meine Kamelie am Wetter?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 141
Registriert: Do 25 Apr, 2019 14:41
Wohnort: Bei Mannheim/ Heidelberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragLeidet meine Kamelie am Wetter?So 12 Mai, 2019 14:47
Meine Kamelie macht derzeit irgendwie einen ungesunden Eindruck. In letzter Zeit war das Wetter unbeständig, kühl und nass. Macht ihr das zu schaffen? Vor dieser Kälteperiode sah sie doch noch ganz proper aus. Sie sitzt übrigens in geschützter Lage vor einer Mauer, bekommt keinen Ostwind und keine Morgensonne. Wird hauptsächlich mit weichem Wasser gegossen.
Bilder über Leidet meine Kamelie am Wetter? von So 12 Mai, 2019 14:47 Uhr
IMG_20190512_153826.jpg
IMG_20190512_153922.jpg
IMG_20190512_153958.jpg
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42830
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
kamelien sind in einigen regionen nicht als gartenpflanzen geeignet, weil sie nicht winterhart sind

https://www.compo.de/ratgeber/pflanzen/ ... en/kamelie
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 141
Registriert: Do 25 Apr, 2019 14:41
Wohnort: Bei Mannheim/ Heidelberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Das ist aber eine "japonica", wurde mir als winterhart verkauft.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42830
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
auch für die gilt das gleiche :wink:

Überwinterung
Die Kamelie wird hierzulande meistens als Kübelpflanze kultiviert. Sie wächst in wintermilden Regionen wie dem Oberrheingraben und der Küstenregion zwar auch im Freiland, braucht dann aber einen geschützten Standort und muss im Winter mit einer dicken Mulchschicht versehen und mit einem Vlies schattiert werden, da sonst die Wintersonne die Blätter eintrocknen lässt. Gut eingewachsene Topfpflanzen vertragen ohne Winterschutz Frost bis etwa -5 Grad Celsius, Freilandpflanzen mit Vliesabdeckung bis etwa -15 Grad Celsius. Spätfrost stellt für Garten-Kamelien meist das größte Problem dar, weil der junge Austrieb bei Minusgraden sofort abstirbt.


https://www.mein-schoener-garten.de/pfl ... rwinterung
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 141
Registriert: Do 25 Apr, 2019 14:41
Wohnort: Bei Mannheim/ Heidelberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Also erholt sie sich erstmal wieder, wenn es draußen wieder wärmer und trockener wird (ab Mittwoch soll's bergauf gehen)? Dass ich sie im Winter in Vlies einwickeln muss, war mir schon bekannt. Aber während der Eisheiligen? Immerhin war der Boden nicht gefroren. Es war einfach nur nasskalt. Und ich wohne im Oberrheingraben. Richtige Minusgrade hatten wir nicht, es ging nur bis knapp unter Null runter vereinzelt hier und da.

Sollte ich die unteren Blätter besser abschneiden? Und eine Pilzerkrankung ist es nicht?
Zuletzt geändert von DarkVampire666 am So 12 Mai, 2019 15:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42830
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
wenn die pflanze einen wurzelschaden hat, kann man nichts mehr tun als erstmal abwarten, es war warscheinlich zu nass, das mag die pflanze nicht
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 141
Registriert: Do 25 Apr, 2019 14:41
Wohnort: Bei Mannheim/ Heidelberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich habe dieses Jahr aber auch ein Glück... *seufz*...

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Sch.... Wetter meine armen Sämlinge von aaruna, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

5871

Sa 20 Mai, 2006 16:15

von kobold Neuester Beitrag

Woran leidet meine Thuja? von Martin_HN, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

382

Di 23 Jul, 2019 13:09

von dnalor Neuester Beitrag

Hilfe, meine Tetrastigma voinierianum leidet von isabella12345, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

741

So 07 Jan, 2018 22:16

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Woran leidet meine Monstera? /Hilfeeeee von Lobita, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

418

Mo 22 Jul, 2019 11:40

von GrüneVroni Neuester Beitrag

was hat meine kamelie? von My-girlcat, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3302

Mi 11 Jul, 2012 8:12

von Swenja2008 Neuester Beitrag

hilfe meine kamelie.......... von rani67, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2838

Do 11 Mai, 2006 11:52

von rani67 Neuester Beitrag

meine kamelie verliert alle blätter, ist sie tot ??? von Doris 1, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

7220

Mo 18 Jan, 2010 21:07

von baki Neuester Beitrag

Wetter... von Tina F., aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 53 Antworten

1, 2, 3, 4

53

8409

Mo 20 Apr, 2009 22:31

von Norbert Neuester Beitrag

Eierbaum und das Wetter von Matthis, aus dem Bereich New GREENeration mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

10823

So 04 Jul, 2010 17:50

von Mel Neuester Beitrag

Frühjahrsschnitt bei DEM Wetter? von kebon_alami, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1960

Fr 22 Mär, 2013 17:11

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Leidet meine Kamelie am Wetter? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Leidet meine Kamelie am Wetter? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.