Raupe o.ä. in Topfpflanze - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Raupe o.ä. in Topfpflanze

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15 Apr, 2019 12:37
Wohnort: Zürich
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRaupe o.ä. in TopfpflanzeMo 15 Apr, 2019 12:46
Hallo miteinander!

Langes Recherchieren im Internet konnte unsere Frage leider nicht beantworten; also hoffe ich, ich darf diese einfach mal an euch stellen.

Ich habe diese (siehe Anhang) kleinen Raupen/Füssler/Dinger in meiner Topfflanze entdeckt. Momentan liegen die auf der Erdoberfläche und wackeln etwas ziellos herum. Ich habe etwa 4-5 gezählt. Sind diese jemandem bekannt? Muss man da was machen oder stören die nicht - oder sind sie vielleicht sogar hilfreich?
Bilder über Raupe o.ä. in Topfpflanze von Mo 15 Apr, 2019 12:46 Uhr
Bug.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3396
Registriert: Fr 15 Aug, 2008 21:26
Wohnort: Dresden
Renommee: 30
Blüten: 300
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15 Apr, 2019 12:37
Wohnort: Zürich
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Raupe o.ä. in TopfflanzeMo 15 Apr, 2019 21:49
Hi Hortus, bist du sicher? Es sieht ja doch ein bisschen anders aus als das Exemplar auf Wikipedia? Bleibt auch noch die Frage, was der macht...
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2749
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 9943
BeitragRe: Raupe o.ä. in TopfflanzeMo 15 Apr, 2019 21:54
Im Zweifelsfall immer ablesen. ;-)
Es könnte sein, dass deine Pflanze sonst irgendwie gern aufgefuttert wird ... zum Beispiel im Wurzelbereich.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1001
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 46
Blüten: 460
BeitragRe: Raupe o.ä. in TopfpflanzeDi 16 Apr, 2019 19:56
Nein, das ist kein Schädling. Im Zweifelsfall sind sogar die allermeisten Tiere in Erde Nützlinge :wink:

Schau mal nach Bandfüßer: https://www.natur-in-nrw.de/HTML/Tiere/ ... TD-38.html
Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich die typischen seitlichen Schildverlängerungen an dem unteren Tier erkennen kann.
Sollten es wider Erwarten keine sein, wäre ein scharfes Bild vom ganzen Tier hilfreich.

Bandfüßer, Hundertfüßer, Tausendfüßer sind Nützlinge. Der Hundertfüßer jagt andere kleine Tiere, die anderen beiden futtern Schimmelpilze und abgestorbene Pflanzenteile und machen daraus guten Humus, den deine Pflanzen wegsnacken können.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kennt wer diese grüne Raupe? Raupe der Gemüseeule von daylily, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

3396

Fr 05 Aug, 2011 18:13

von Peg01 Neuester Beitrag

chice Raupe - Raupe des Ringelspinners von trixi28, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

718

Mo 02 Sep, 2013 15:54

von trixi28 Neuester Beitrag

Laptop + Topfpflanze von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2510

Fr 20 Jun, 2008 6:12

von Frank Neuester Beitrag

Topfpflanze: Zitrusblüte von Dieter Hermann, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

501

Mo 29 Jul, 2013 9:57

von Dieter Hermann Neuester Beitrag

Unbekannte Topfpflanze von matsbats, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

413

Fr 27 Mär, 2015 0:34

von Rose23611 Neuester Beitrag

zweiblättrige Topfpflanze - Elefantenohr von Balou, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2235

So 27 Mai, 2007 0:49

von Balou Neuester Beitrag

Hilfe bei Chili Topfpflanze von michzgn, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1486

Fr 08 Aug, 2008 12:09

von dezibl Neuester Beitrag

Topfpflanze gesucht-Dieffenbachia von Rico, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

883

Sa 30 Mai, 2009 10:47

von Rico Neuester Beitrag

Welche Topfpflanze ist das? Polyscias von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2598

Mo 18 Jan, 2010 20:11

von Gast Neuester Beitrag

zwergflieder als topfpflanze in der wohnung? von moellemann, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

2069

So 21 Mär, 2010 18:50

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Raupe o.ä. in Topfpflanze - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Raupe o.ä. in Topfpflanze dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der topfpflanze im Preisvergleich noch billiger anbietet.