Yucca: Luftwurzeln und weiche Stelle an Stamm - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Yucca: Luftwurzeln und weiche Stelle an Stamm

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 11 Apr, 2019 23:56
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen!
ich habe vor kurzem eine Yucca mit Luftwurzeln (darum vermutlich der vergünstigte Preis) erstanden. Nun habe ich eine weiche Stelle am Stamm entdeckt. Es ist nicht der gesamte Stamm weich, sondern nur an einer Stelle und hier auch nicht durch den gesamten Querschnitt des Stammes.
Was denkt ihr? handelt es sich um Staunässe und muss ich die Hoffnung nun aufgeben?
Sind die Luftwurzeln an den Blättern bereits ein Hilfeschrei? Die Blätter sehen an und für sich recht gesund und grün aus...
Danke vorab für eure Einschätzungen!
Bilder über Yucca: Luftwurzeln und weiche Stelle an Stamm von Fr 12 Apr, 2019 0:05 Uhr
7169BADD-EB8F-45F0-B666-57CBB31DA176.jpeg
A9AFCF7D-05E7-48CA-BA6A-4FF83FAD4B19.jpeg
41B40464-2BD4-4710-B193-F8DB9E875C0F.jpeg
03E4126C-E977-4D1F-BDFA-F955274404AB.jpeg
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 247
Registriert: Do 10 Mai, 2018 18:49
Renommee: 5
Blüten: 50
Es könnte eine optische Täuschung sein, aber auf dem Foto sieht es aus, als wäre die Mitte des Stammes verfault. Es bilden sich vermutlich Luftwurzeln, weil die Pflanze über den Stamm nicht mehr genug Wasser aufnehmen kann. Du kannst auf youtube Videos zum Thema "Yucca Stecklinge" finden, dort wird gezeigt, sie man vorgehen muss. Kann sein, das es einfach ausreicht den Stamm über der beschädigten Stelle abzusägen und neu einzupflanzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 11 Apr, 2019 23:56
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke für die Antwort.
Würdest du sofort mit der "Rettungsaktion" beginnen? Oder besteht noch Hoffnung, dass sich die Yucca erholt, da der Stamm nicht komplett (im Querschnitt) weich ist?
In anderen Worten: sind Luftwurzeln immer als Hilfeschrei zu deuten?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 452
Registriert: Di 16 Okt, 2018 22:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich hatte auch einmal so einen dicken, oben versiegelten Yucca-Stamm aus dem oben neue Triebe kamen. Im Laufe der Zeit war der Stamm etwas eingetrocknet und die Triebe wuchsen nur noch relativ langsam. Ich hatte dann einfach die Triebe von dem Stamm entfernt, diese in die Erde gesteckt, und die neuen Yucca-Pflanzen wuchsen ziemlich schnell an. Mir persönlich gefällt so ein austreibender Stamm eh nicht besonders. So wie der Stamm auf dem Foto aussieht mit abgebrochenen Teilen würde ich es auch in Erwägung ziehen neue Ableger aus den Ästen zu ziehen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1251
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 55
Blüten: 550
Du kannst rundum vorsichtig schauen, inwieweit die Rinde schon verfault ist und sich ablöst. Mindestens die Hälfte des Stammes scheint schon tot zu sein, die Versorgung des Kopfes ist daher jetzt schon deutlich eingeschränkt. Dass die Pflanze gerne mehr Nährstoffe hätte, zeigt sie dir durch die Wurzelbildung am Kopf an. Diese Wurzelbildung wird weiter zunehmen, wenn du sie nicht kappst und tiefer einpflanzt.
Du kannst die Triebe später auch wieder kappen, so dass sie neu austreiben. In Anbetracht der Wuchshöhe einer Yucca wird dir auch nichts anderes übrig bleiben ^^
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 500
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Aug, 2013 0:41
Wohnort: Westlich von Minden, 7b Winterhärte
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 4
Blüten: 40
Ich weiß nicht ob die Luftwurzeln es bis zur Erde schaffen. Persönlich fände ich es sehr gut wenn ich eine Yucca mit vielen Luftwurzeln bis ins Erdreich hätte. Sieht bestimmt viel besser aus als nur der nackte Stamm. Wenn sie günstig war würde ich es ausprobieren.
Vielleicht ab und zu einsprühen.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hawaii Palme - Loch und weiche Stelle von Hawaiians, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

112

Fr 16 Okt, 2020 22:32

von Hawaiians Neuester Beitrag

Braune Zeichnung am Stamm und weiche Blätter von Nicole4982, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2305

Fr 02 Jul, 2010 12:32

von Nicole4982 Neuester Beitrag

Yucca = hohler stamm was nu?!?! von Eva, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

5088

So 08 Jun, 2008 14:27

von Annette22 Neuester Beitrag

Yucca - dickerer Stamm? von Jule35, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

8213

Sa 13 Jul, 2013 9:12

von chrstn Neuester Beitrag

Yucca - dicker Stamm von GreenLine, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 16 Antworten

1, 2

16

11647

Do 03 Mär, 2011 13:10

von cici Neuester Beitrag

Wachsen meiner Yucca "Luftwurzeln"? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2252

Fr 12 Jun, 2009 11:24

von Hesperis Neuester Beitrag

Yucca-Palmen-Stamm bewurzeln? von Leo, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

14357

Mi 25 Apr, 2007 19:15

von Winnie Neuester Beitrag

Yucca Palme (Stamm) Preisfrage von Astrid27, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

2003

Di 12 Jun, 2007 20:13

von Pimki Neuester Beitrag

Yucca Stamm innen hohl von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

6184

Do 23 Aug, 2007 21:52

von cloud Neuester Beitrag

Würmer aus Stamm einer Yucca? von chieftain05, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2501

Mi 05 Dez, 2007 21:48

von chieftain05 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Yucca: Luftwurzeln und weiche Stelle an Stamm - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Yucca: Luftwurzeln und weiche Stelle an Stamm dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stamm im Preisvergleich noch billiger anbietet.