Sehr schnell wachsende Pflanzen - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Sehr schnell wachsende Pflanzen

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 14 Mär, 2019 10:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 10:15
Hallo,

für ein Fotoprojekt bin ich auf der Suche nach sehr schnell wachsenden Pflanzen, am besten nicht zu groß. Wichtig ist, dass innerhalb von ein oder zwei Monaten ein deutlicher Größenunterschied zu sehen ist.

Vielen Dank schon mal im Voraus :)
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23237
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 81
Blüten: 49815
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 10:25
Scroll doch mal hier unter den Beitrag :wink:
So etwas wurde schon desöfteren gesucht.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2297
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 38
Blüten: 6164
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 11:35
Hallo

Verrätst du uns ein bisschen mehr über das Projekt? Zeitraffer-Aufnahmen? Im Studio oder draussen?

Wenn hier 'schnellwachsende' Pflanzen aufgelistet werden, hilft das so wahrscheinlich wenig.

Wenn du deine Kamera jetzt draußen (wettergeschützt oder im Glashaus) vor eine austreibende Staude (zB. Funkie) setzt, hast du von den ersten Triebspitzen bis zur vollen Größe in alles drauf. Bambus ist generell schnellwachsend, aber wenn du dir jetzt ein 'Töpfchen' aus der Gärtnerei holst und ins Fotostudio stellst, wird sich da nicht viel tun.

Gruß, CL
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 14 Mär, 2019 10:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 18:53
Ich habe vor mehrere Fotos der selben Pflanze in unterschiedlichen Phasen des Wachstums zu machen und diese dann transparent übereinander zu legen. Da ich aber leider nur maximal 3 Monate Zeit habe darf das Wachstum nicht zu langsam sein. Im Idealfall ist die Pflanze zwischen 5 und 15 cm groß. Dann reicht auch ein Wachstum von 1-2 cm im Monat...

Ich habe schon Beiträge zu schnell wachsenden Pflanzen gesehen, aber da werden meistens größere Pflanzen wie Benjamini etc. erwähnt. Das ist für mich leider nicht das richtige...
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23237
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 81
Blüten: 49815
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 19:09
Da fallen mir zuerst Gartenpflanzen ein - Erbsen, Bohnen, Tomaten, Mais...
Die keimen recht schnell und da ist auch in 2 bis 2,5 Monaten Wachstum zu sehen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 20
Blüten: 9933
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 19:09
Ich würde dir Erbsen vorschlagen ...
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 14 Mär, 2019 10:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 19:12
Super wäre es auch, wenn die Pflanze hübsch aussieht. Vielleicht mit Blüten oder farbigen Blättern.... Ich weiß, ich bin anspruchsvoll... :?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 981
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 42
Blüten: 420
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 19:19
Erbsenpflanzen sind sehr hübsch, sie sehen für den Laien sehr ungewöhnlich aus. Und sie wachsen auch auf der Fensterbank sehr schnell und blühen zügig, wobei auch die Blüten sehr hübsch aussehen. Schau: https://de.wikipedia.org/wiki/Erbse
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 06 Mär, 2019 19:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 20:44
Würde noch Buntnesseln oder Tradescantien vorschlagen, die wirklich schnell wachsen können und schick aussehen (bspw. Tradescantia zebrina). Vielleicht darauf achten, dass sie schon angewurzelt sind, sonst stecken sie gerne erstmal ein wenig Zeit darein. Ist vielleicht auch ein interessantes Projekt für Fotos - der Anwurzelungsprozess (im Wasser). Ich hatte auch mal einen chinesischen Geldbaum (3 kleine Blätter mit ca 3cm Durchmesser), den ich in wirklich ziemlich Erde gesetzt habe, es kam fast täglich ein neues Blatt geschossen und die Pflanze hatte 1-2 Monaten zahlreiche handflächengroße Blätter.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 20
Blüten: 9933
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 22:01
Dann noch Wicken.
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2314
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 10:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 190
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenDo 14 Mär, 2019 22:05
Sehr schnell keimen und wachsen auch die Prunkwinden, z.B. Purpur-Prunkwinde (Ipomoea purpurea):
Habe am 10.03. welche ausgesät...und heute haben die Pflänzchen 4 cm! :shock:
Sie kämpfen zwar noch damit ihren "Hut abzulegen" (die Samenhülle abzustreifen), aber auch das kann ja vielleicht interessant für Dein Projekt sein.
Blühen tun Sie auch sehr hübsch und üppig! :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2297
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 38
Blüten: 6164
BeitragRe: Sehr schnell wachsende PflanzenFr 15 Mär, 2019 18:54
Generell zu beachten ist, das für schnelles/gutes Wachstum die Bedingungen stimmen müssen, Licht, Temperatur usw.
Wenn du die Pflanze im Zimmer aufstellen willst wäre genügend Licht besonders wichtig.

Brauchst du einen neutralen/weißen Hintergrund? Der sollte evtl. auch gleichmäßig ausgeleuchtet sein.

Draußen explodiert jetzt im Frühling so einiges, ist aber schwer, eine Kamera über Monate im Freien zu positionieren. Im Gewächshaus oder auf dem Balkon wäre es möglich. Stauden, welche im Winter einziehen, treiben jetzt kräftig und schnell. Farne rollen ihre Wedel aus. Gräser schieben sich nach oben. Teils kommt erst eine Blüte und dann das Laub.

ja, Erbsen sehen (übereinander gelegt) vielleicht ganz witzig aus, wenn sie sich im Wachstum leicht 'hin und her wiegen'. Man könnte auch ein Usambara-Veilchen mit Blütenknospen bis zur Vollblüte (von oben) ablichten. Oder die Blütenentwicklung einer anderen Pflanze (dauert nicht so lange). Vielleicht findest du auch jetzt noch eine gerade noch austreibende Hyazinthe, die Blätter und Blüten schieben wird. Oder eine Tulpe oder andere Zwiebel- oder Knolenpflanzen (Glücksklee?)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1883
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
Typhonium oder Woodolilie würde für das Projekt auch klasse wirken, es ist nur eine Knolle, die ihre Blüte treibt.

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Sehr schnell wachsende Kletterpflanze gesucht von jrprf, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 23 Antworten

1, 2

23

30534

Mi 10 Apr, 2013 20:33

von Loony Moon Neuester Beitrag

schnell wachsende Pflanzen von MuZZe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

9586

Do 23 Mär, 2006 14:17

von cat Neuester Beitrag

brauche schnell wachsende Pflanzen für Bio-Versuch von Ise, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

11231

Di 28 Mär, 2006 7:26

von Andy Neuester Beitrag

Schulprojekt: Schnell wachsende Pflanzen gesucht von Gast, aus dem Bereich New GREENeration mit 2 Antworten

2

2061

So 11 Mär, 2012 20:33

von Gast Neuester Beitrag

Schnell wachsende Blütenpflanze? von ruppbe, aus dem Bereich New GREENeration mit 5 Antworten

5

2129

Sa 13 Mär, 2010 19:48

von gürkchen Neuester Beitrag

Was für eine schnell wachsende Pflanze ist das? von PflanzenSindGruen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1794

Sa 07 Sep, 2013 15:49

von PflanzenSindGruen Neuester Beitrag

Schnell wachsende winterharte Kletterpflanze gesucht von Sonic, aus dem Bereich New GREENeration mit 13 Antworten

13

27226

Fr 20 Jun, 2008 8:26

von nazareno Neuester Beitrag

Schnell wachsende Sichtschutzpflanze - Blauregen - Wisteria von Henk1060, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1520

Di 03 Mär, 2015 18:53

von Scrooge Neuester Beitrag

Schnell und dicht wachsende Bäume, Sträucher Koniferen von othi, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

11451

So 02 Sep, 2007 17:56

von Dreitagebart Neuester Beitrag

Suche eine schnell wachsende Kletter bzw. Hängepflanze von Bibianak, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

10527

Mi 02 Apr, 2008 19:58

von guavenfan Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Sehr schnell wachsende Pflanzen - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sehr schnell wachsende Pflanzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.