Dieffenbachia weich und krank - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Dieffenbachia weich und krank

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 08 Feb, 2019 19:19
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDieffenbachia weich und krankFr 08 Feb, 2019 19:37
Hallo,
ich hoffe ich bekomme hier schnelle Hilfe. Meine Dieffenbachia hat erst ganz helle Blätter bekommen, dann braune Ränder, und dann angefangen "sich hinzulegen". Daraufhin habe ich die unteren, braunen Blätter abgemacht und sie in frische Erde mit Drainage umgetopft. Ich habe auf Anraten im Pflanzenfachmarkt versucht sie zu stützen, aber sie ist total weich. Wurzelfäulnis liegt keine vor, und sie stand auch nicht im Wasser und hat nasse Füße bekommen. Ich hab sie im Sommer im Baumarkt gekauft (nicht ideal, aber sie hat mich so angelacht)
Ich versuche jetzt noch ein Foto anzuhängen, habe mich jetzt extra in diesem Forum angemeldet, hoffe auf Rettung unserer "Rihanna" :(

Lieben Gruß,
Plantlady
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2836
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
BeitragRe: Dieffenbachia weich und krankFr 08 Feb, 2019 19:53
Servus, stell doch bitte ein Foto deiner Pflanze mit rein, dann können wir dir besser helfen! :)
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 08 Feb, 2019 19:19
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Dieffenbachia weich und krankFr 08 Feb, 2019 20:07
Hier die Fotos,
Vielen lieben Dank im Voraus für Eure Hilfe :)
Bilder über Dieffenbachia weich und krank von Fr 08 Feb, 2019 20:07 Uhr
IMG-20190208-WA0068.jpg
IMG-20190208-WA0066.jpg
IMG-20190208-WA0066.jpg
IMG-20190208-WA0067.jpg
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Registriert: Do 10 Mai, 2018 17:49
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Dieffenbachia weich und krankFr 08 Feb, 2019 20:22
Ich kann nicht beurteilen, ob die Wurzeln wirklich in Ordnung sind, aber meiner Meinung nach sehen die noch ok aus. Sind die Wurzeln an der Stelle, wo das grüne aufhört und die Wurzeln beginnen fest?

Hier sind Beispielbilder, wie schön Wurzeln aussehen können:
https://zimmerpflanzen-faq.de/dieffenbachia-hybriden/

Wie oft hast du sie gegossen? Erde immer leicht angetrocknet? Genug Licht?

Allgemeine Pflegetipps:
https://www.zimmerpflanzen-portal.de/di ... fenbachia/
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42465
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 57
Blüten: 11392
BeitragRe: Dieffenbachia weich und krankFr 08 Feb, 2019 20:39
hallo

wenn ich das richtig sehe, war die pflanze in einen übertopf gepflanzt? dann würde ich auf einen staunässeschaden tippen, der muss ja nicht direkt gewesen sein, eine pflanze reagiert durchaus auch sehr spät darauf

pflegetipps stehen ja oben im post

am besten jetzt in einen topf pflanzen der ein ablaufloch hat, leicht angiessen und in ruhe lassen, qwarten ob sie sich wieder erholt. beten :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 08 Feb, 2019 19:19
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Dieffenbachia weich und krankFr 08 Feb, 2019 21:23
Hallo und danke für die Antworten,
sie ist seit einer Woche in diesem Übertopf, unten liegen Steine drin, und ich habe sie mit Absicht nur ein bisschen angegossen, weil ich nicht wusste ob sie Staunässe hat. Davor war sie in einem Topf mit Löchern, so wie ich sie gekauft habe, aber da fing das ganze schon an , übergossen habe ich sie nicht ....

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kiwi-Pflanze krank: Stengel und Blätter weich + labbrig von Corvinian, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

32088

Mi 22 Jul, 2009 10:34

von Corvinian Neuester Beitrag

Hilfe Dieffenbachia krank von vivere, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

3026

Do 03 Mai, 2012 23:36

von vivere Neuester Beitrag

Wo ist das Wasser weich? von -nightshade-, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

5475

So 04 Jan, 2009 14:22

von Banu Neuester Beitrag

Orchideen Blätter weich von Sand, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2768

Mi 12 Mär, 2014 6:38

von Sand Neuester Beitrag

Kaktus ist braun und weich von shy_chrissi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2193

Fr 27 Jun, 2014 22:09

von only_eh Neuester Beitrag

Geldbaum blätter weich von pflänzchen123, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1223

So 13 Jul, 2014 16:01

von gudrun Neuester Beitrag

Adenium wird weich von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1194

Mo 24 Nov, 2014 1:19

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Elefantenfuß - Stamm wird weich von dodo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

12985

Do 31 Jan, 2008 21:30

von Mel Neuester Beitrag

die Verzeigungen vom Hauptstamm werden weich von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

555

Do 12 Jan, 2012 16:03

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Ficus Bonsai Stamm WEICH von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3099

Mo 30 Jan, 2012 21:52

von derbuhman Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Dieffenbachia weich und krank - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Dieffenbachia weich und krank dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der krank im Preisvergleich noch billiger anbietet.