Krause Blätter bei Guave - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Krause Blätter bei Guave

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Mo 21 Jan, 2019 20:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragKrause Blätter bei GuaveMo 21 Jan, 2019 20:44
Hallo zusammen,

meine beiden (echten) Guaven haben nun schon seit geraumer Zeit krause Blätter. Beide treiben am Stamm auch neu aus, bei der einen war der obere Teil abgestorben. Zudem erscheinen mir die Blätter verhältnismäßig groß. Können Guaven auch die Kräuselkrankheit bekommen? Oder ist es etwas ganz anderes, falsche Pflege, Schädlinge?

Danke, viele Grüße,
Jbrcks.
Bilder über Krause Blätter bei Guave von Mo 21 Jan, 2019 20:44 Uhr
IMG_20190121_203428.jpg
IMG_20190121_203437.jpg
IMG_20190121_203444.jpg
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23077
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 76
Blüten: 49765
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveDi 22 Jan, 2019 13:32
Hast du denn die Pflanzen mal nach Schädlingen abgesucht?
Blattläuse können durchaus solche Verkrüppelungen verursachen.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: Di 16 Okt, 2018 21:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveDi 22 Jan, 2019 20:55
Ich denke eine leichte Wölbung der Blätter ist im Winter normal, auch wenn es bei deiner Pflanze schon ziemlich verkrüppelt aussieht. Steht deine Guave vielleicht direkt über einem Heizkörper? Meine steht relativ kühl und dunkel und wird im Moment nur mäßig gegossen.
Bilder über Krause Blätter bei Guave von Di 22 Jan, 2019 20:55 Uhr
guave.jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Mo 21 Jan, 2019 20:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveDi 22 Jan, 2019 22:03
Danke euch für die raschen Antworten, also sie steht jetzt seit ca. 2 Tagen leicht über der Heizung, davor stand sie relativ kühl - vllt zu kühl? Schädlinge habe ich auch schon überlegt, bis auf 1-2 Trauermücken konnte ich nichts feststellen, allerdings waren die wirklich nur vereinzelt, also ich denke, kein Befall, der dazu führen könnte, dass die Pflanze oben abstirbt. Generell wundern mich die Neuastriebe bei beiden Pflanzen am Stamm.Was vllt. auch noch sein könnte, dass die Guaven den Kalkgehalt im Wasser nicht vertragen, aber das weiss ich leider nicht genau.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21307
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 42
Blüten: 64549
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveMi 23 Jan, 2019 8:43
Das ist bei vielen exotischen Pflanzen der Fall - Kalk wird nicht so gut vertragen....
Erzähl doch bitte noch ein bisschen, wie du sie sonst so pflegst, wie oft gießt du, in welchem Substrat sie stehen, wie warm es jetzt in dem Raum ist? Vermutlich tut ihr auch die geringe Luftfeuchtigkeit in den beheizten Räumen nicht gut.
Meine steht auch kühl (12 bis 15 Grad) und ziemlich dunkel.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Mo 21 Jan, 2019 20:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveMi 23 Jan, 2019 18:52
Also seit November stand die Pflanze bei mir im Schlafzimmer, auf der Fensterbank - ohne Heizungsluft und relativ kühl. In den Wintermonaten gieße ich sie sehr selten, alle 2-3 Wochen, je nachdem, wie sich die Erde anfühlt. Sie befindet sich derzeit in guter Blumenerde. Seit ein paar Tagen steht sie nun in der Küche, dort ist die Luftfeuchtigkeitkeit auch höher, als im Schlafzimmer. Das mit den krausen Blättern fin allerdings schon letztes jähr im September oder so an. Weisst du vielleicht, ob es normal ist, das die pflanzen am Stamm mehrmal neu austreiben?
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: Di 16 Okt, 2018 21:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveMi 23 Jan, 2019 21:08
An den Stellen an denen Blätter waren (oder noch sind) können natürlich neue Triebe entstehen, falls das mit Austreiben am Stamm gemeint ist. Ich wundere mich immer über Gießintervalle von 2-3 Wochen wie auch von anderen im Forum erwähnt. Ich versuche meine Pflanzen spätestens nach 2-3 Tagen zu gießen, auch im Winter. Ausnahmen sind nur Pflanzen die eh schon wenig Wasser brauchen wie z. B. meine Elefantenfüße oder Madagaskarpalmen, oder Pflanzen mit riesigen Töpfen wie z. B. meine Strelizienbüsche. Ich gieße die Pflanzen recht oft, dafür aber mit nur wenig Wasser. Dazu sprühe ich einige Pflanzen noch ein. Jeder hat da vermutlich seine eigene Erfahrung. Wenn die Erde nach 2-3 Wochen noch feucht ist, dann wurde m. E. entweder zu viel Wasser reingeschüttet, oder die Erde speichert zu viel Wasser.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21307
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 42
Blüten: 64549
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveMi 23 Jan, 2019 22:17
Na ja, wenn die Guave sehr kühl stand, brauchen die nicht alle zwei Tage Wasser. Meine steht auch kühl und bekommt ebenfalls nur alle zwei bis drei Wochen Wasser. Was soll die Pflanze in der Winterruhe auch mit so viel Wasser? Ich will sie ja nicht ersäufen.

@Jbrcks: dass die am Stamm neue Triebe bilden, ist auch normal, meine macht das auch immer wieder. Erhöhte Luftfeuchtigkeit ist auf jeden Fall sehr gut.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: Di 16 Okt, 2018 21:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveDo 24 Jan, 2019 14:57
Naja, man kann auch nach 2-3 Tagen so viel Wasser gießen wie in den 2-3 Tagen verdunstet ist, oft gießen heißt ja nich die Pflanze unter Wasser setzen.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21307
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 42
Blüten: 64549
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveDo 24 Jan, 2019 18:46
Wenn du sie kühl stehenhastbund alle zweitbeste drei Tage gießt, dann kannst du ja höchstens eine Schluck Wasser geben, wie viel soll die denn verbrauchen, wenn sie in Winterruhe ist?
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: Di 16 Okt, 2018 21:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveDo 24 Jan, 2019 20:04
Genau, die meisten Pflanzen bekommen nur 1-2 "Schluck" Wasser, allerdings habe ich auch Pflanzen die trinken wie ein Loch. Zum Beispiel meine großen Kaffeebäume (1,5m). Da schütte ich relativ viel Wasser rein und nach 3 Tagen ist die Erde trocken und die Blätter fangen an schlapp nach unten zu hängen :shock:
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Mo 21 Jan, 2019 20:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveMo 28 Jan, 2019 18:18
Hallo zusammen,
heute habe ich erstmal Schädlinge bei den Guaven entdeckt. Es sind kleine weiße Viecher auf den Blattuntersseiten, im Anhang ein Foto davon. Hat jemand eine Idee, was das ist und vor allem, wie ich die wieder los werde?
Bilder über Krause Blätter bei Guave von Mo 28 Jan, 2019 18:18 Uhr
IMG_20190128_181522.jpg
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23077
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 76
Blüten: 49765
BeitragRe: Krause Blätter bei GuaveMo 28 Jan, 2019 20:52
Leider ist auf deinen Bildern nichts zu erkennen, sie sind in der Vergrößerung absolut unscharf.
Das können junge Blattläuse, junge Thripse oder auch Wollläuse sein.

Du hast sie ja vor Augen, vergleiche doch mal hier
makroaufnahmen-von-verschiedenen-schaedlingen-nur-bilder-t11700.html
Vielleicht ist etwas passendes dabei :wink:

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

krause Blätter an der Fuchsie von Schnuffy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3461

Fr 04 Mai, 2007 16:36

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Guave- Blätter krümmen sich von Justin225, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2956

Do 02 Aug, 2007 18:07

von hama687 Neuester Beitrag

guave von elfe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

6818

Mi 02 Apr, 2008 18:51

von guavenfan Neuester Beitrag

ist das guave? von illy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1423

Di 05 Okt, 2010 22:09

von illy Neuester Beitrag

Guave von Flepp, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2365

Do 28 Jun, 2012 20:30

von Flepp Neuester Beitrag

Guave von Indicator, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Guave von Indicator, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Meine Guave von Cyrius, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 21 Antworten

1, 2

21

1956

Mo 04 Apr, 2016 20:28

von Cyrius Neuester Beitrag

Echte Guave von Indicator, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Echte Guave von Indicator, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Krause Blätter bei Guave - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Krause Blätter bei Guave dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der guave im Preisvergleich noch billiger anbietet.