Clementinenbaum - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Clementinenbaum

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 23 Aug, 2018 17:28
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragClementinenbaumDo 24 Jan, 2019 13:44
heute morgen stell ich fest das mein Clementinenbaum Blätter verliert und viele Blätter braune Stellen haben.


Was ist passiert?
Bilder über Clementinenbaum von Do 24 Jan, 2019 13:44 Uhr
IMG_20190124_142421.jpg
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23077
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 76
Blüten: 49765
BeitragRe: ClementinenbaumDo 24 Jan, 2019 15:17
Ist das der, der den extremen Wollschildlausbefall hatte?
zitronen-clementinenbaum-t109006.html#p1300680

Wenn ja, womit hast du behandelt?
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 23 Aug, 2018 17:28
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: ClementinenbaumDo 24 Jan, 2019 17:06
mit Seifenwasser
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21307
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 42
Blüten: 64549
BeitragRe: ClementinenbaumDo 24 Jan, 2019 18:45
Ohne Spiritus? Hast du vielleicht den Topf nicht in eine Tüte getan, dass kein Seifenwasser in die Pflanze läuft?
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 23 Aug, 2018 17:28
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: ClementinenbaumDo 24 Jan, 2019 19:25
Der Baum steht im Freien. Die Seifenlauge war so dick, da blieb fast alles auf der Wolllaus liegen. Spiritus war da nicht bei. Hat aber auch so sehr gut gewirkt, auch auf dem Kumquat, der auch befallen war
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21307
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 42
Blüten: 64549
BeitragRe: ClementinenbaumFr 25 Jan, 2019 8:38
Wo wohnst du denn, dass der jetzt noch im Freien steht ohne erfroren zu sein?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1099
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 26
Blüten: 260
BeitragRe: ClementinenbaumFr 25 Jan, 2019 11:21
Hallo

«heute morgen stell ich fest …» klingt so, als wären die Flecken jetzt plötzlich aufgetaucht, was ich aufgrund des Schadbildes aber ausschliessen würde. Wann hast du die Seifenlaugenbehandlung vorgenommen? Und seit wann sind die Flecken da?
Von der Verwendung von Schmierseife bei Citrusgewächsen wird übrigens oft abgeraten, da sie die Blätter schädige. Ich selber verwende bei Bedarf Putzsprit, was den Pflanzen noch nie geschadet hat.

Und da hat Mara Recht: Vorsicht mit den Temperaturen! Clementinen sind nicht frosthart!

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 23 Aug, 2018 17:28
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: ClementinenbaumFr 25 Jan, 2019 15:16
Um die Fragen zu beantworten: Der Baum steht in Griechenland und ich war einige Zeit im Ausland so das ich die vielen Blätter auf dem Boden und die Flecken auf den Blättern jetzt erst gesehen habe. Die Seifenlauge habe ich im Sommer auf die Wollläuse gegeben.

Nachdem ich das Foto heute einem "Pflanzendoktor" von der griechischen Raiffeisen gezeigt habe wusste er gleich was passiert ist:

Der Baum hat Stress. Ich habe vor einiger Zeit in der Nähe "Round up" gesprüht und da muss wohl etwas an den Baum gekommen sein das sich jetzt in der Form bemerkbar macht. Nach seinen Aussagen soll ich den Baum "in Ruhe lassen". Er erholt sich wieder.

Hoffen wir es.

Somit erst einmal Danke für eure Antworten

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Clementinenbaum - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Clementinenbaum dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der clementinenbaum im Preisvergleich noch billiger anbietet.