1. Beitrag ;O = Blätter werden schwarz und vertrocknen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 43  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

1. Beitrag ;O = Blätter werden schwarz und vertrocknen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 02 Jan, 2019 15:11
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo!

Ich habe hier eine Mimose und ihre aller obersten Blätter gehen kaputt.

Anfangs nur die äußersten: Sie werden schwarz und schrumpeln ein, dann der ganze *Zweig*.

Bisher ist es noch nicht so stark fortgeschritten, deshalb wende ich mich mal hier an dieses Forum.

Hier das Bild:

Bild

Irgend eine Ahnung was da los ist?

Wasser ist eigentlich genug da denke ich ...
Hier fliegen einige Trauermücken rum, die sollte ich demnächst mal los werden - aber daran wird es nicht liegen oder?

THXXXX
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 80
Registriert: Di 16 Okt, 2018 21:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Wo steht denn die Pflanze im Moment (Wohnung, im Dunkeln, über der Heizung), und wie hoch ist die Luftfeuchtigkeit?
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 02 Jan, 2019 15:11
Renommee: 0
Blüten: 0
Pflanze steht auf einem Tisch vor einem Fenster Richtung Osten - vor dem Fenster hängt noch eine Gardine. Unter dem Fenster ist ne Heizung.

Temperatur zwischen 20 und 22 °C tagsüber.

Luftfeuchtigkeit ist eine gute Frage, aber ganz trocken kann es nicht sein, da stehen noch mehr Pflanzen, die immer mal wieder gegossen werden und es stehen öfters mal Schalen mit Wasser auf der Heizung.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 80
Registriert: Di 16 Okt, 2018 21:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich würde sie mal von der Heizung wegstellen und eventuell auch etwas kühler stellen (im Winter). Ich hatte früher einmal eine Mimose die ähnliche Symptome hatte und letztendlich einging. Seit ca 4 Wochen habe ich nun ein neues Pflänzchen das wild auf meinem Balkon gewachsen ist und das ich vor dem Frost gerettet habe. Die Luftfeuchtigkeit auf meinem Balkon ist im Moment mit 26% extrem niedrig und in der Wohnung trotz "Dschungel" nur 43%. Schalen mit Wasser in der Nähe der Pflanze klingt also nicht verkehrt, zu feucht sollte die Erde allerdings nicht sein.
Bilder über 1. Beitrag ;O = Blätter werden schwarz und vertrocknen von Mi 02 Jan, 2019 17:21 Uhr
mimose.jpg
mimose.jpg (77.56 KiB) 229-mal betrachtet
EXIF-Daten
Bild aufgenommen am: Mi 02 Jan, 2019 11:15
Brennweite: 9.7 mm
Belichtungszeit: 1/100 Sek
Blende: F/3.6
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: DMC-FZ150
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 02 Jan, 2019 15:11
Renommee: 0
Blüten: 0
Ok die Pflanze habe ich gekauft, weil sie schön aussah, leider hab ich nicht so viel Ahnung von Haltung - habe jetzt natürlich keine groben Fehler gemacht - aber sage das deshalb, weil ich jetzt einfach nur normale Pflanzenerde dazu getan habe und sie halt *normal viel* gieße: Heißt ich warte schon bis die Erde wieder oben ganz trocken ist und gieße dann wieder nach.

Was ist denn die beste Erde für so eine Pflanze und wie oft sollte ich sie normalerweise gießen?

THXX
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 80
Registriert: Di 16 Okt, 2018 21:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich bin auch kein Mimosen-Experte. Ich denke normale Pflanzenerde sollte aber ok sein, wobei ich generell für alle meine Pflanzen keine schwarze und sehr stark humusreiche Erde verwende da hier immer die Gefahr auf zu viel Nässe (und Schimmel) besteht. Am besten ist meistens eine konstant mäßig feuchte Erde, im Zweifel lieber mal zu trocken als zu feucht. In der Nähe einer Heizung ist natürlich oft der Effekt, dass die Pflanze ständig mit einem Wechsel zwischen ausgetrockneter und dann wieder nasser Erde auskommen muss. Hier im Forum gibt's übrigens mehrere Mimosen-Threads, vielleicht gibt es da noch weitere Infos.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Agave - Blätter werden schwarz von swush, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

5689

Mi 21 Jul, 2010 6:44

von Curlysue Neuester Beitrag

Geldbaum verliert Blätter und werden teilweise schwarz von XDGamer93, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

357

Fr 24 Aug, 2018 5:31

von Gardenier Neuester Beitrag

Peperomia verliert Blätter und Blütenknospen werden schwarz von WayNeTraiN, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

280

Sa 08 Sep, 2018 16:55

von WayNeTraiN Neuester Beitrag

Hecke, die Blätter rollen sich ein und werden schwarz/braun von Strawbelly, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

10127

So 15 Apr, 2007 16:55

von Indigogirl Neuester Beitrag

September-Silberkerze: Blätter werden schwarz + krümmen sich von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

4297

Mi 16 Jun, 2010 14:41

von sandraa Neuester Beitrag

Topfrosewinzling-Knospen werden gelb und vertrocknen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2971

Sa 14 Mai, 2011 15:44

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Korkenzieherweidenstecklinge werden schwarz von vulpecula, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

1475

Do 25 Feb, 2010 19:12

von Calliandra Neuester Beitrag

Bambussprossen werden schwarz von xHightech, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1566

Di 20 Mär, 2012 23:12

von Plantsman Neuester Beitrag

Halme an Fargesia werden schwarz von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

989

So 05 Jul, 2009 11:26

von Gast Neuester Beitrag

Pflanzen werden schwarz, Pilze?! von schmunzlerin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1883

Sa 19 Apr, 2014 10:24

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema 1. Beitrag ;O = Blätter werden schwarz und vertrocknen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu 1. Beitrag ;O = Blätter werden schwarz und vertrocknen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der vertrocknen im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron