Chili Bestimmung: Besonders große Habanero? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 94  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Chili Bestimmung: Besonders große Habanero?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 31 Dez, 2018 16:56
Wohnort: Gran Canaria
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo an die Experten :-)

Ich hatte vor einem Jahr mal begonnen aus einer einzelnen Frucht Pflanzen zu züchten und habe da mittlerweile fast schon eine kleine Chili-Farm. Mein Problem ist jetzt aber eher, dass ich gar nicht so genau weiß, was das genau für eine Chili ist.

Die ersten Pflanzen hatte ich im Topf, da kamen kleinere raus - die sagen total nach Habanero aus - die jetzigen Pflanzen wachsen Freiland und die Büsche sind ~1 Meter hoch geworden. Blätter erreichen eine Größe von - ich sage mal - Hand-groß

Die Früchte sehen für mich aus wie Habaneros, allerdings sind sie größer. Schon die Blüten sind eher groß und reinweiß (soweit ich das sehen kann).

Habe ein paar Bilder von den Früchten, der Blüte und den Knospen gemacht, damit die Bestimmung hoffentlich halbwegs funktioniert:

Bild

Bild

Bild

(Die Blüte ist schon etwas drüber, habe gerade keine frischere gefunden)

Wäre super, wenn der ein oder andere hier sagen kann was das für eine Chili ist - mir würde an sich schon reichen, ob das eine Habanero ist (ich tippte zu Anfang auf Habanero Tropical Red)

Grüße aus Gran Canaria und schonmal einen guten Rutsch :-)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1312
Registriert: Do 29 Mär, 2012 12:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 37
Blüten: 370
Hallo

Es gibt so unzählige Chili-Sorten, bekannte und benamste wie auch Zufallsergebnisse, dass es eigentlich nicht möglich ist, einem Noname, noch dazu unbekannter Herkunft, einen Namen zuzuordnen. Was über sicheine Chilipflanze einigermassen sagen lässt, ist die Art.

Die Fotos sind nicht ganz eindeutig, aber ich würde meinen, dass es sich bei deinem Exemplar um einen Vertreter von Capsicum annuum handelt. Um diesen Eindruck zu erhärten oder wiederlegen, wären bessere Fotos der Blütenknospen bzw. deren Verteilung auf die Blattachseln notwendig. C. annuum würde eine Habanero ausschliessen, diese gehören zu C. chinense.

Wie ist denn eigentlich die Schärfe und der Geschmack der Früchte? Sagen sie dir zu? Eigentlich ist das ja das Wesentliche... :wink:

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 31 Dez, 2018 16:56
Wohnort: Gran Canaria
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Schmecken sehr gut - Duft und Geschmack sehr aromatisch. Schärfe super.

Mit dem zweiten Foto hab ich das versucht - muss ich was anderes fotografieren oder weil es etwas unscharf ist?

Früchte wachsen hängend (aber bei der Größe eher nicht verwunderlich). Der Strauch selbst ist sehr buschig und dicht (man sieht nicht alle Früchte von außen, so dicht teilweise, obwohl strahlend rot und groß).

Hier noch ein Foto von einer Blüte

Bild

und hier nochmal von einigen Knospen - anzumerken ist, dass die Äste an den Knoten ins schwarze/violette gehen

Bild
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1312
Registriert: Do 29 Mär, 2012 12:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 37
Blüten: 370
Die Blütenknospen scheinen einzeln zu stehen, also bleibe ich bei C. annuum.

Lass sie dir schmecken!

LG
Vroni

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Besonders große Brombeerblätter. von Jumpstyle, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1147

Do 08 Dez, 2011 21:19

von Jumpstyle Neuester Beitrag

Habanero und Fresno Chili von DaviDave, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

4645

Do 16 Okt, 2008 16:22

von miraculix Neuester Beitrag

Chili [Habanero, Fluorescent, Miniature Red & M. Chocola von Lilith, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

2583

Do 18 Feb, 2010 14:44

von Lilith Neuester Beitrag

Durchsichtige Stellen / Flecken auf Habanero Chili Pflanze von hiTCH-HiKER, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

7439

Sa 29 Nov, 2008 0:05

von DaveX Neuester Beitrag

Hilfe bei Bestimmung meiner Chili - Gekaufte Thai-Chili? von Canica, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

9704

Mo 14 Jul, 2008 22:19

von Lapismuc Neuester Beitrag

große Chili? von Jenny007, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1600

Mo 03 Nov, 2008 23:48

von taneo007 Neuester Beitrag

große Unkraut Bestimmung im Garten von Schnuffy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

25142

Fr 15 Mai, 2009 23:16

von Gast Neuester Beitrag

Große, wedelartige Blätter - Bitte um Bestimmung - gelöst von Manioca, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

852

Sa 28 Mär, 2015 0:27

von andi.v.a Neuester Beitrag

besonders und selten von MuZZe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

2088

Mo 01 Mai, 2006 19:37

von asagao Neuester Beitrag

Besonders seltene Tiere von Grünes Kind, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 0 Antworten

0

2164

Di 10 Jun, 2008 21:05

von Grünes Kind Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Chili Bestimmung: Besonders große Habanero? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Chili Bestimmung: Besonders große Habanero? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der habanero im Preisvergleich noch billiger anbietet.